1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Jahresschein

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Björn1985, 5. Dezember 2008.

  1. Björn1985

    Björn1985 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    Hallo zusammen!
    Folgendes Sachverhalt:
    In der nähe meines Wohnortes gibt es einen See, der vor 3 Jahren privatisiert wurde und man dort (soweit ich wieß) nur noch mit einer Tageskarte für 7€ dort angeln darf. Der See ist nicht wirklich groß, ist sehr klar und am Ufer schön bewachsen. Der Bestand an Barschen und Hechten ist gut. Jeodch wurde seit 3 Jahren nichts mehr eingesetzt. Immer wenn ich seitdem da war, war ich so ziemlich der einzige "Barschjäger" am Gewässer. Wenn ich mal jemanden gesehen habe, waren es ausschließlich Ansitzangler. Kurz: Das Gewässer wird so gut wie gar nicht befischt. Ein Vorteil ist, das man dort auch vom Boot aus angeln darf, was hier die Ausnahme ist. Wer ein Paar Bilder sehen will und Eindrücke haben möchte, sollte einfach mal "Spadener See" googlen.

    Nachteil besteht darin, dass man dort auch baden darf und lediglich an einem etwa 700 m langen abschnitt mit steiler Kante geangelt darf (Dort haben jedoch die BAdegäste keinen Zutritt sodass man ungestört ist). Lange Rede, kurzer Sinn: Da ich dieses Gewässer von früher noch sehr gut kenne und dort immer gerne unterwegs war, habe ich mir überlegt dort mal nach einer Jahreskarte nachzufragen.
    Meine Frage an euch lautet jetzt, wieviel ihr für eine Jahreskarte ausgeben würdet? vielleicht gibt es bei euich ja auch die Situation, das ihr nur in bestimmten gewässern mit einer Jahreskarte angeln dürft da diese nicht Eigentum eines Vereins sind.

    Abschließend wollte ich noch meine Vorstellung darstellen: Also ich habe so mit 30-40 Euro gerechnet. Was meint ihr!

    Ich bedanke mich schonmal für eure Antworten und meinungen!

    Gruß, Björn 8)
     
  2. Lasse

    Lasse Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    18. Februar 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    1.246
    Likes erhalten:
    0
    Ich denke, dass 30-40 Euro nicht ausreichen werden!
    Gruß Lasse
     
  3. Björn1985

    Björn1985 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    Hab jetzt doch nochmal selber geguckt :D
    Der Bereich der beangelt werden darf beginnt gegenüber vom großen Strand an der Ecke. Von dort aus darf man den gesamten linken Bereich bis zu den Bäumen am unteren Bildrand nutzen. Soweit erstmal von mir, jetzt seit ihr dran ;)
     

    Anhänge:

  4. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    bei 7 euro die ne Tages Karte kostet, wirst du warscheinlich mit 30-40euro nicht hinkommen. Nehmen wir mal die goldene Mitte deiner 30-40, folglich 35 euro. Wen ndie Karte wirklich 35 kostet, dann würd es sich ja ab dem 6 mal Fischen rechnen eine Jahreskarte zu lösen (6 * 7 = 42)
    Was soll den ndann wohl ne Wochenkarte kosten?
     
  5. Björn1985

    Björn1985 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    Mit was rechnest du denn?
     
  6. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    ich schätze mal 50-60€
     
  7. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    also bei meinem Hausgewässer kostet die jahreskarte 220 euro .Es wird jedoch jährlich Zander Karpfen und Schleien besetzt .In einem anderen Gewässer in meiner nähe herrschen eigentlich die gleichen Bedingungen wie bei dir und da kostet die Jahreskarte 70 euro uns die Tageskarte 7 euro
     
  8. mrksharps

    mrksharps Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. Mai 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    67
    Likes erhalten:
    0
    Normale Gewässer mit Besatz liegen doch immer bei +100 Euro. Besonders wenn mit Boot gefischt werden darf.

    Ich denke Du zahlst mind. 70 Euro, Rechenbeispiele werden gerne mit 10x Tag genommen. Zumindest benutzen wir es im Verband so. Zuschläge kommen dann pro Optionen drauf. Also Besatz, Bootsfischerei, Uferbewuchs, Schonzeiten... Solche Sachen erhöhen und mindern den Preis dann.
     
  9. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Landesanglerverband Brandenburg: Ich zahle 75,- Jahresbeitrag und kann über 14.000 ha Verbandsgewässer frei beangeln. (Jedes Jahr wird für über eine halbe Million Fischbesatz eingebracht.)
    Gegen einen Zehner dazu auch sind DAVGewässer in Sachsen-Anhalt und Meck-Pomm.
    Für die Havel als Produktionsgewässer muß man 20€ für die Jahreskarte berappen. Gilt von der Stadtgrenze Berlin bis Stadtgrenze Brandenburg einschließlich aller Havelseen. - Ist eine ganz schöne Strecke, wie ich meine...
     
  10. Björn1985

    Björn1985 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    8O also dan kannn ich auch jedesmal 7 euro zahlen, ganz ehrlich 8O

    aber wenns so um 70 sind kann ich mich damit auch noch anfreunden...
     
  11. Björn1985

    Björn1985 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    mach mich nicht neidisch :wink: :wink:
     
  12. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    ja aber für mein hausgewässer gibt es keine Tageskarten .Und auch nur 10 jahreskarten im Jahr also da ist so viel fisch drin das man eigentlich nie schneider ist .
     
  13. zimbo1401

    zimbo1401 Master-Caster Gesperrt

    Registriert seit:
    16. März 2008
    Themen:
    8
    Beiträge:
    554
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    52.435302, 10.57256
    Geh mal von rund und roh 100 Euronen aus -unter dem wird das nix werden!

    Viele Grüße

    Zimbo
     
  14. Daniel0873

    Daniel0873 Keschergehilfe

    Registriert seit:
    12. Oktober 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Glaisin
    Hallo,
    ich bin im Landesangelverband Mecklenburg Vorpommern und zahle mit Vereinsgebühren 70 € für das ganze Jahr. Damit kann ich in ganz Meck. Pomm. angeln.
     

    Anhänge:

  15. Quadheitzer65

    Quadheitzer65 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    5. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wuppertal
    Moin,Moin ich bin im Emsland im Angelverein und zahle 30 € im Jahr und wir haben 6 oder 7 Gewässer die man beangeln kann.
    Gruß:Frank W.
     
  16. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Also warum so kompliziert ? Gehe doch einfach hin & frage was der Fischer oder wer auch immer für ne Karte haben will.

    Nur weil die Tageskarte 7 € kostet, heisst das nicht zwangsweise, dass eine Jahreskarte prozentual gleichbleibend teuer sein muss.
    Spreewaldkarte kostet hier 50 €, eine Tageskarte 7 €.
    Schwielochseekarte kostet 16,50 € am Tag & 110 € im Jahr.

    Du siehst, dass es da keine Verallgemeinerung gibt & geben kann ... & letztlich, wenn Du denkst, dass das Gewässer taugt, dann ist es doch egal was sie kostet. ;)

    bastian

    p.s.: bin übrigens auch im DAV & zahle 80 € Jahresbeitrag ... gibt für mich keine bessere Wahl, denn habe ettliche DAV-Gewässer im Umfeld.
     
  17. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Ich hab den Jahreschein für nen 500ha Stausee und zahle pro Jahr 94,95€.
     
  18. Björn1985

    Björn1985 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    habe ich ja auch vor, nur im moment keine zeit und wollte mir daher zunächst einen groben überblick verschaffen. bin echt gespannt was denen so vorschwebt... mal sehen! :roll:
     
  19. strasse93

    strasse93 Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Dezember 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    635
    Likes erhalten:
    20
    Ort:
    Rosenheim
    das ist ja echt brutal wie wenig ihr zahlt aber dafür wird warscheinlich auch eher weniger besetzt
     
  20. Meterhecht

    Meterhecht Master-Caster

    Registriert seit:
    18. September 2007
    Themen:
    28
    Beiträge:
    587
    Likes erhalten:
    0
    Naja, bei mir wird doch recht viel besetzt :)
     

Diese Seite empfehlen