1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Indianer Kanu (selbstbau von einem Meister) ......

Dieses Thema im Forum "(Belly-)Boote" wurde erstellt von François, 10. Juni 2013.

  1. François

    François Angellateinschüler

    Registriert seit:
    2. April 2008
    Themen:
    6
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Elsass nahe der deutsche (ex)Grenze
  2. Fischkopp

    Fischkopp Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Dezember 2009
    Themen:
    43
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Da du ja direkt nachgefragt hast....mein Anglerherz schlägt da nicht. ... gar nicht ;-)
     
  3. coreboat

    coreboat Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    504
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Tittmoning
    Ich habe einen größeren Alukanadier, der relativ kippstabil ist, aber ein Ruderboot oder eines mit E-Motor ist halt ein Boot.

    Mit dem Kanadier war ich schon Jahre nicht mehr fischen ...
     
  4. Bulettenbär

    Bulettenbär Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Januar 2010
    Themen:
    0
    Beiträge:
    191
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hagen
    Ich war früher mit dem Kanadier in Schweden fischen. Jetzt hab ich nen Portaboot mit Motor und die Sache ist fast eingeschlafen. Aber nur fast: Ich liebe es kleine unwegsame Flüsse mit dem Kanadier zu beangeln. Das ist eine Angelei für sich. Man kann Stellen beangeln an die sonst keiner kommt. Es macht viel Spass solange man auch Erfahrung mit Kanufahren und dem Anlanden von großen Fischen hat.

    Nichts für Leute die so schon zappelig im Boot sitzen und bei großen Fischen dann vollkommen ausflippen.

    Schade das es hier in Deutschland meist verboten ist vom Kanadier aus zu angeln. Vielleicht hast Du bei dir in Frankreich mehr Glück.

    Gruß,

    Björn
     

Diese Seite empfehlen