1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

illex- welches vorfach?

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von berkley, 18. März 2006.

  1. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    also ich habe mir heute auf der messe in neumünster endlich einen illex squirrel dd 67mm gegönnt (14.95€).
    in der nächsten saison würde ich damit gerne zander,barsche und evtl. auch hechte fangen (er soll ja so toll sien :lol: ).
    wenn hechte nun echt einsteigen sollten, wäre ein stahlvorfach ja angebracht, aber welches? ich habe hier ein 49fädiges mit 6 kilo tragkraft. daran habe ich einen runden karabiner gequetscht (also mit quetschhülsen)...
    meint ihr, dass dieses vorfach den lauf zu stark beeinflusst, oder gige das noch?
    was für alternativen hätte ich?
    in eine bericht hier, wird geschrieben, dass er am besten läuft, wenn man ihn an dünner monoilen schnur fischt (geht auch geflochtene?). und es wäre am besten, wenn man ihn direkt ans monovorfach bzw. monohauptschnur knotet. aber das geht ja nun nich, wenn hechte zu erwarten sind...
    ic hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.
    gruss berkley
     
  2. DozeydragoN

    DozeydragoN Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    24. November 2003
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.428
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lunkerville
    [align=justify]Denke, das Vorfach an sich ist nicht das größte Problem, dass den Köderlauf negativ beeinflussen wird. Eher sind es zu dicke oder zu spitze Karabiner, die das "Kopfschütteln" der Köder abdämpfen. Ein feindrätiger und vor allem runder Karabiner wird den Lauf nicht ändern. Bekommst Du solche Karabiner nicht, dann Knüpfe an die Öse des Wobblers einen dünnen (Tragkraft anpassen), nicht zu kleinen (im Durchmesser), Sprengring ...

    Grüße, DD[/align]
     
  3. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    So schauts aus, wie Dozey schon sagte.
    Ansonsten mach Dir nicht son Kopp um solche Kleinigkeiten ! ;)
    Letztlich kannste da draussen am Wasser alles selber am besten testen.

    Die Story mit dem Knoten, wird immer wieder von den Firmen vorgeschlagen, siehe Rapala.
    Aber wenn man mal ernsthaft drüber nachdenkt ... wer knotet schon seine Wobbler an die Hauptschnur ... wer macht sich a.) die Mühe b.) alle 3 Wochen ne neue Strippe auf die Spule c.) Fischen auf Hecht mit MOno etc. etc. ?
    Wenn ich auf Raubfisch angele & das mit Wobbler, dann wechsle ich am Tag sicher um die 10-20 Köder ... da wärs mir jedes mal zu Knoten echt zu blöd.

    Die Illex laufen an ne Vorfach + Wirbel oder Snap noch genauso gut.
    Flexonit in 6,8kg ist vollkommen gut geeignet !
    Xtreme² Hardmono in 4,5 oder 7,2kg ist ebenfalls noch sehr gut geeignet !

    Hier siehst Du einige Bilder inklusive der Vorfächer & das es funktioniert:

    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]

    basti
     
  4. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    [​IMG]
    ich habe dieses vorfach und diesen karabiner (snap).
    ich habe erst seit kurzem damit begonnen, mir die vorfächer selbst zu binden. und weiß noch nich so genau, ob die quetschhülsen dazu passen...
    übrigens tolle bilder!
    ich werde immer optimistischer den squirrel gegenüber. wie der alleine schon in der badewanne läuft! mal sehen, was er mir nächste saison bringt.

    gruss berkley
     
  5. Pike-Piekser

    Pike-Piekser Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. September 2004
    Themen:
    2
    Beiträge:
    118
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Zum krimpen würde ich lieber eine 5-Punkt Zange nehmen um optimalen Halt zu erreichen. Besser sind auch reflexionsarme Bauteile um die Scheuchwirkung zu reduzieren. Zudem solltest du gerade bei den Duo-Locks die Klemmhülse so dicht wie möglich am Karabiner festkrimpen um eventuelle Fischverluste zu vermeiden. Hab dir mal nen Pic mit 0,36er Flexo und nem 3 Karabiner mit angehangen.


    [​IMG]
     
  6. Heinzmann

    Heinzmann Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eberbach / Neckar
    Hallo allerseits,
    da hier auch wieder Fragen bezüglich Illex auftreten, möchte ich nur kurz mitteilen, dass ich am Dienstag mit Hiroshi Takahashi fischen gehe. Wenn es noch fragen gibt, dann raus damit. Werde dann einen umfangreichen Bericht online stellen.

    Grüße

    Heinzmann
     
  7. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    Hi Heinzmann,

    würde mich interessieren, ob man am Illex den Sprengring ( ist eigentlich ein Schlüsselring) bei Verwendung eines Vorfaches mit Snaplock oder ähnlich , verwendet oder besser das Vorfach dieckt am WObbler installiert.

    AUf der franzsösichen Illex Seite habe ich mal gelesen, dass es besser wäre bei Verwendung des Vorfaches den Sprengring weg zulassen.

    Gruß Claus
     
  8. Heinzmann

    Heinzmann Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eberbach / Neckar
    Hi Clausborn,
    schau mal auf www.spanish-fishing.com und lese dir das Interview mit Thomas Engert durch. Die Frage wird da schon beantwortet. :wink:

    Grüße

    Heinzmann
     
  9. clausborn

    clausborn Gummipapst

    Registriert seit:
    16. November 2004
    Themen:
    38
    Beiträge:
    931
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ingelheim
    ICH !

    Kann dir nur zum Teil Recht geben. Bei den großen Illex (z.B. Squirrel) kein Problem.

    Angele ich aber auf Bafos, mit dem Tiny, so kann man bei dem Kleinstwobbler ein wesentlich besseres Laufverhalten feststellen.

    Ganz Grass ist es beim Salmo Bullhead Deepdiver. Bei der 7cm Version kann man ruhig einen Snap nehmen, bei der 4cm Version ist es meiner Ansicht nach zwingend den Rapalaknoten zu verwenden. Mit nem Einhänger hat der 4cm Bullhead ein Laufverhalten wie ein Panzer.
    Übrigens ich verwende den Rapalknoten auch bei der 10er Fireline, habe noch nie ein Fisch duch Schnur oder Knotenriss beim BAFO ANgeln verloren.
     
  10. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    mit Hiroshi Takahashi würde ich auch mal gerne angeln...
    frag ihn doch mal, ob er schonmal einen hecht geangelt hat...
    ich meine er steht ja bekanntllich eher drauf auf schwarzbarsche oder wolfbarsche zu fischen, oder?
    vielleicht kann er ja mal ne runde köder für uns springen lassen, oder ne runde cappys von illex (danach suche ich:D).
    achja also man sollte eher nicht reflektierende hülsen nehmen? wie wäre es, wenn man einfach das vorfach und die hülsen mit schwarzem edding anmalt?
    gruss berkley
     
  11. Chinook

    Chinook Barsch Simpson

    Registriert seit:
    11. Januar 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Die Caps gibt es bei Angelcenter-Kasssel.de :wink:
     
  12. nordenrockt

    nordenrockt Gummipapst

    Registriert seit:
    21. Januar 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    858
    Likes erhalten:
    13
    @berkley:
    edding hält nicht so bombig.....
     
  13. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Ich würde gerne mal mit Evangeline Lilly angeln gehen ;)
    Glaube Hiroshi tobte sich am Wochenende irgendwo in Bremen aus ...

    denkst Du nicht, dass er da mal an nem Hecht vorbeigeschrammt ist ¿ :)

    Also betteln wollen wir ja nun auch nicht ^^ .. gibt ausserdem soooooviele andere schöne Caps ;)

    Macht aus einer Mücke keinen Elefanten ... ;) hab auch noch nie silberglänzende Hülsen gesehen ...

    @Heinzmann ... wenn Du ihm ne ernstzunehmende Frage stellen willst, dann frag ihn, warum unter nem BlueLight ne Storm-Köderkiste strahlt wie ne Kiste Diamanten & ne Illex-Box ausschaut wie nen Aschekasten nach dem Ofen säubern !? Fluoreszenz ist anscheinend nicht deren größte Stärke !??? Absolute Schwachstelle !

    mfg
    basti
     
  14. Heinzmann

    Heinzmann Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eberbach / Neckar
    Ja Basti, hast du recht. Die kommen morgen aus Bremen wieder. Das mit der Frage geht klar. :wink:
     
  15. berkley

    berkley Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2004
    Themen:
    22
    Beiträge:
    199
    Likes erhalten:
    0
    na ich könnte mir vorstellen, dass es wo der angelt keine hechte gibt.
    mir is nur bekannt, dass er eher auf blackbass und seabass geht...
    naja egal...
    um auf die caps zurückzukommen:
    ich will natürlich auch nich betteln, aber wäre schön gewesen, wenn man eine direkt von ihm bekommen hätte.
    warum sollen den köder überhaupt fluoriszieren?
    ich dachte das tun nur schläuche zum tiefseefischen oder einige gummifische?!
    naja nach euren berichten zufolge fangen die illexwobbler auch ohne fluoriszierende lacke gut, oder?
    was soll ich denn für quetschhülsen nehmen und is das von mir verwendete sänger-stahlvorfach ok?
    gruss berkley
     
  16. Pernod

    Pernod Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    @Basti ---> hab auch noch nie silberglänzende Hülsen gesehen


    Sowas gab (gibt?) es von Cormoran.
     
  17. Zanderkranker

    Zanderkranker Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    2. Oktober 2005
    Themen:
    32
    Beiträge:
    1.827
    Likes erhalten:
    0
    ich hab hiroshi takahashi letzte saison schonmal beim angeln an meinem hausgewässer getroffen. da hat er gerade prototypen von illex ausprobiert die ja jetzt im jahr 2006 erschienen sind(z.B. die nitroswim,nitrosoftjerk den freddy sowie den doozer) da muss man gut englisch können um mit ihm zu kommunizieren, weil der kein deutsch spricht. aber im ganzen is er voll in ordnung und er gibt einem viele tips. aber ich hab doch mehr gefangen als er :lol: :D
     
  18. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Morgen Pernod ;)
    Nö, also hab auch gegrübelt, aber eigentlich sowas glaube noch nicht gesehen ..

    Jop, easy Heinz ;)

    Hörst doch, dass er sich verdammt oft in Europa rumtreibt ;)

    Mhhh, meinst Du, dass nur jene Tiefseearten auf solche Xtras abfahren ?
    Was denkst Du, wie dunkel es Nachts in einem 10m tiefen, sehr stark eutrophen Gewässer ist ? ;) Pechrabenschwarz !
    Man muss testen & nicht ohne Grund fangen solche fluoreszierenden Köder in jenen Gewässern mitunter deutlich mehr Fisch !

    Ja, hier & da fangen sie schon gut Fisch !

    Ich würde Dir zu Flexonitstahl+Flexonithülsen raten, insofern Du Stahl verwenden willst !
    Gibt es z.B. HIER .. kenne eigentlich kein besseres Stahl ! ;)

    mfg
    basti
     
  19. Heinzmann

    Heinzmann Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eberbach / Neckar
    Wenn mich nicht alles täuscht, dann wohnt Hiroshi sogar in Frankreich...
     
  20. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    ...da haste Deine nächste Frage gleich parat ;)
     

Diese Seite empfehlen