1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Illex TN 70, 60, 50

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Fisch-Flüsterer, 26. September 2012.

  1. Fisch-Flüsterer

    Fisch-Flüsterer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Themen:
    16
    Beiträge:
    105
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin, will mir den Köder demnächst zulegen. Welche Größe und welche Farbe Fisch ihr?
    Habe letztens ein Video gesehen, damit haben die gefangen wie blöd, bin mir nur úber Farbe und Größe unschlüssig, denke der 70 er ist eher was für Hecht.
    Ich will ihn auf Barsch und Rapfen einsetzen.
     
  2. MaFu

    MaFu Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.334
    Likes erhalten:
    1
    Ich fisch den in der 50er und 60er Größe! In so ner goldenen Barschfarbe.
    Den 70er packt sich ein ordentlicher Barsch auch weg.
    Kleinere und größere Vibation-Baits gibt's von Lucky Craft - die sind auch echt fängig. Außerdem hat Sebile auch nen geilen Vibration im Sortiment!
     
  3. Fisch-Flüsterer

    Fisch-Flüsterer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Themen:
    16
    Beiträge:
    105
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Wie führt ihr ihn, durchleiern oder joggen?
     
  4. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    wenn du die minibarsche direkt aussortieren willst dann nimm direkt den 70er....
    fische ich an der müritz auch immer, mal fängt er wie blöd mal überhaupt nicht....
    habe diese schockfarbe und denn in farbe barsch, laufen beide gut....
    ich leier das teil einfach immer durch, dann kurz mal durchsacken lassen und wieder einleiern....
     
  5. yunis

    yunis Belly Burner

    Registriert seit:
    4. Januar 2011
    Themen:
    2
    Beiträge:
    40
    Likes erhalten:
    0
    Hii
    ich fische hauptsächlich den 60, einfach in ein par verschiedenen farben kaufen und du fängst was.
     
  6. 321hecht

    321hecht Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. März 2014
    Themen:
    14
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Bamberg
    Kann jemand mal auf die Führung dieser Köder eingehen. Hier fehlt mir noch der erste Fang.
    Wo und wie fischt ihr damit.
    Danke schonmal

    LG
     
  7. MicMa

    MicMa Barsch Simpson

    Registriert seit:
    11. März 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Wie hier bereits schon geschrieben wurde... einfach auswerfen und einkurbeln, oder auswerfen absinken lassen, dann einkurbeln und wieder absinken lassen. Ausserdem kann man den TN auch gut vertikal nutzen um z.B an Spundwänden damit zu zocken. Einfach mal kreativ sein und austesten und nicht den Köder nach 2 Minuten wieder abmontieren.
     
  8. AndyS

    AndyS Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juli 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    276
    Likes erhalten:
    2
    Einfach einholen bzw. einkurbeln. TN's sind Lipless Crank's daher ist die Führung wie bei den Crank's mit Schaufel. Man kann mit Stopps oder ohne führen.
     
  9. 321hecht

    321hecht Twitch-Titan

    Registriert seit:
    9. März 2014
    Themen:
    14
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    18
    Ort:
    Bamberg
    OK. Werd sie demnächst mal geziehlt fischen. Danke für die schnellen antworten!!
     

Diese Seite empfehlen