1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Illex Popper

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von Obti, 21. Juli 2007.

  1. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Ich wollte mal anfragen ob jemand schon Erfahrungen mit Illex Poppern gesammelt hat? :)
    Ich hab mir jetzt auchma einen dieser Kandidaten bestellt.
    Bin gespannt falls es Erfahrungsberichte gibt :)
    und wie fürht ihr sie? ich hab in nem video gesehen man soll ihn mit der Rutenspitze zum zittern bringen, dann 3-4 mal poppen und das gleiche von vorne
     

    Anhänge:

  2. blueba

    blueba Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    509
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Seligenstadt
    also vom aussehen gefällt er mir. mal sehen ob mein dealer den auch bestellen kann..

    Mfg
     
  3. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    ja auf jedenfall ein köder der angler fängt ;)
     
  4. blueba

    blueba Master-Caster

    Registriert seit:
    25. Oktober 2006
    Themen:
    21
    Beiträge:
    509
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Seligenstadt
    hehe
     
  5. Heinzmann

    Heinzmann Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eberbach / Neckar
    Hi, ich habe letztes Jahr in Spanien fast nur mit SK-Pops gefischt und gefangen ohne Ende. Dieser Popper ist echt genial und kann mit leichten Twitches auch sehr gut "walk-the-dog" gefischt werden.

    Viel Erfolg damit!
     
  6. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Hab mir den SK-Pop-Grande (geschissenster Name ever!!) auch mal beim shimreels geschossen.
    Kann das sein, dass der bei Stahlvorfach+Snap ein wenig zu weit einsinkt und dann nicht mehr so gut POP sagen kann??
     
  7. barsch-freak

    barsch-freak Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Juni 2006
    Themen:
    15
    Beiträge:
    87
    Likes erhalten:
    0
    Hallo
    Illex produziert die doch nicht mehr, oder?
    mfg Manuel
     
  8. Illexfreak

    Illexfreak Barsch Simpson

    Registriert seit:
    14. November 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stuttgart
    Illex selber macht die nicht mehr, aber man findet restposten auch in deutschen Läden und man kann wie oben in Japan nach welchen schauen die fast genau gleich sind (nur die Fraben meist anders) oder man bestellt ihn einfach von Jackall die haben ihn glaube ich auch...
     
  9. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Der SK Pop Grande ist doch eh von jackall bros. und wird nur von Illex vertrieben...also scheissegal...
     
  10. Heinzmann

    Heinzmann Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    3. Dezember 2004
    Themen:
    11
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Eberbach / Neckar
    Burn77, die SK-Pops sind ja zum Bassfischen konzipiert. Also zum Fischen mit Mono, das direkt angeknotet wird. Stahl wirkt sich bei den meisten Basslures, gerade bei kleinen Modellen, äusserst negativ auf den Lauf aus.
     
  11. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Noch viel negativer wirkt es sich aus, wenn ich auf Grossbarsch aus bin, sich dann aber ein halbstarker Hecht zusammen mit dem Popper verabschiedet... :cry:
     
  12. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    nimm halt hardmono :)
     
  13. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Oberbayern
    Da hab ich schon viel zu oft gehört, dass das nicht ausreichend "hechtsicher" ist!
     
  14. Obti

    Obti Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    29. März 2007
    Themen:
    23
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    wenn man gezielt auf Hecht fischt ist ein Stahlvorfach ein muss.
    wenn evtl als Beifang ein Hecht zu erwarten ist reichts finde ich total aus.
    Mir sind beim Barscheln schon einige raufgeknallt und das Hardmono hat jedesmal super gehalten
     
  15. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Ein 6,8`er 7-Strand oder ein 15LBS. Titan mit kleinem! Karabiner macht dem SK-Pop absolut gar nichts!
    Auf jeden Fall wesentlich besser als ein Flouro oder Hardmono in einer Stärke, in der man dann evtl. von "hechtsicher" sprechen könnte.

    tobio
     

Diese Seite empfehlen