1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Illex Jason Gravedigger

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von FishinTom, 23. Dezember 2008.

  1. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Hi Leute,

    wer hat Erfahrungen mit dem Illex Jason Gravedigger.
    Mich interessieren die tatsächliche Lauftiefe und natürlich die Fangerfolge.

    Ist der 90er für Barsche schon zu groß, wie ist er auf Hechte und Zander?

    Greetz, Tommi
     
  2. Lietz

    Lietz Nachläufer

    Registriert seit:
    28. November 2008
    Themen:
    2
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    habe den auch , aber noch nciht oft mit geangelt . glaube der liegt so bei 2 - 2,5 meter
     
  3. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Ich glaube der läuft sehr viel tiefer als 2 Meter, eher so 4-6.
    Ich habe einen, aber noch ist er ohne Fangerfolg, habe ihn allerdings auch nicht oft gefischt.
     
  4. gigizinho

    gigizinho Gast

    ola
    ich fische den gravedigger etwas länger und auf barsch und zander hatte ich bis jetzt immer was damit geholt. abtauchen tut der etwa auf bis 3 meter. geschleppt gehen auch mehr. das einzige manko ist wie bei allen grave diggern die tauchschaufel. bloß nirgens anecken beim werfen. nicht gleichmäßig einholen sondern mit kurzen twitches über oder auf dem grund führen. als farbe geht nichts über mat tiger.
    g.
     
  5. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Ich habe french ayu und Perch.
    Aber erst seit Weihnachten und seit dem 25.12. beißt hier nichts mehr.
    Folglich kann ich damit auch noch keine Erfolge melden.

    mfg, Tommi
     
  6. barschfreak1992

    barschfreak1992 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
    also ich fische den Jason eher im sommer ...
    fische eher selten damit - wenn auf UL köder nichts geht !!!
    wenn ich ihn am stöckchen hatte( höchstens 3 mal =) ging aber mind. 2-3 Barsche
     
  7. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Na, das hört sich doch gut an. Welche Farben nimmst Du?
     
  8. barschfreak1992

    barschfreak1992 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. November 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    297
    Likes erhalten:
    0
  9. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Den habe ich auch. Allerdings läuft der French Ayu besser. Der perch ist auch drei gramm schwerer und die Kugeln klingen anders.
    LG Tommi
     
  10. salmideluxe

    salmideluxe Nachläufer

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    22
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wiesbaden
    Servus,

    hab 2 jasons,allerdings noch kein erfolg damit gehabt:( bei mir laufen se manchmal ein bißchen schepp?? ein kumpel von mir hatte letztes jahr damit sehr gute erfolge beim twitchen in weiß,der hat damit von barsche,zander rapfen und hechte gefangen...
     

Diese Seite empfehlen