1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Illex Ashura Estuary 270mh - Erfahrungen?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Normiii, 23. April 2009.

  1. Normiii

    Normiii Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Hey :)
    habe die suchfunktion schon benutzt und nichts nennenswertes finden können
    nun ja es geht um die rute Illex Ashua Estuary 270 mh.
    Ich hatte vor die Rute fürs mittelschwere Spinnen zu verwenden. (Hecht, Barsch, Zander)
    Meistens vom Boot aber auch vom Ufer aus.
    Hauptsächlich für Wobbler. Wollte aber auch evtl mittelgroße Gummifische damit fischen.
    Nun jetzt die Fragen an euch:

    Hat jemand Erfahrungen mit der Rute?
    Illex Ruten sind ja soweit ich weiß Wobbler-Ruten, deswegen die Frage ob ich damit auch Gummifische fischen kann.

    Freue mich über jede Antwort :)

    MfG Norman
     
  2. profiblinkerer

    profiblinkerer Angellateinschüler

    Registriert seit:
    23. April 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    hallo,
    ich fische die illex avalanche in 2,50 meter und mit 10-60 gramm. Eine super rute mit wirklich viel power...echt empfelenswert!!
    Fürs jiggen als auch fürs wobblern, aber nur vom ufer.

    gruß profiblinkerer
     
  3. lunkercity

    lunkercity Angellateinschüler

    Registriert seit:
    4. Juli 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Hab die estuary schon mehrfach in der hand gehabt. Für mittlere Wobbler müsste sie ganz gut passen, für Gummis ist der Blank meiner Meinung nach zu weich.
     
  4. Normiii

    Normiii Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    6. April 2009
    Themen:
    5
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Düsseldorf
    Danke schonmal für die Antworten.
    Nunja die Avalanche hatte ich auch schon im Visier aber die ist für meinen persönlichen Geschmack zu hart bei der Größe.
    Eine andere möglichkeit wäre noch die 300H Breaker.
    Hat jemand damit Erfahrungen was die Härte des Blanks angeht?
    Ist die Rute zu Lang fürs Wobbeln?
    Hat ja auch 10-60 WG also sollte er ja in etwa dem von der Avalanche gleichen, halt nur in Länger.

    MfG Norman
     

Diese Seite empfehlen