1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Ich wills wissen, Jungs!! :)

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Rocke, 27. Januar 2014.

  1. Rocke

    Rocke Gummipapst

    Registriert seit:
    9. Oktober 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    796
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Also Leute!

    Ich will Baitcastern!

    Nur, ich kenn mich null aus damit und hab mich hier schon eingelesen nur ich weis noch nichts mit den Rollen und Ruten anzufangen :)

    Deswegen bitte ich euch um Hilfe!

    Unzwar,

    Gesucht wird eine Baitcaster Rute + Rolle.

    Gefischt wird eigentlich ausschließlich Jig/Texas/Carolina und Drop Shot, also was mit Blei. ( Hardbaits irgentwann mal :) )

    Gewicht, wie ich jetzt schon mitbekommen habe wichtiger bei BC als bei Statio ist kleinster 3,5cm Gummi + minimum 10g Blei bis 10cm Gummi + 14 Gramm.

    Geht das so vom Gewichtsbereich ?

    Jetzt mal noch zum wesentlichen, Geld würde ich 300€ für beides erstmal einplanen. Ist das Okay ?

    Hab mich mal bei Nippon Tackle umgeschaut aber viel BC Rollen sind nicht da oder ? Oder gibts nen "besseren" Shop ?

    Rute würde ich gerne um die 2m ( + - 10cm ) und zweiteilig Bei Nippon Tackle waren nur 1 Teilige die ich gesehen habe.



    Danke für die Hilfe ich brauch Eure! Hilfe :)
     
  2. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Abu Garcia Revo SX + Abu Suisho Pro Cast in 10-40g. Fertig und unter 300€!
     
  3. carpital

    carpital Barsch Simpson

    Registriert seit:
    17. Januar 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Pezon Michel Street Fishing S-M (5-20g, 2,10m) + Cormoran Black Star. Mit Glück kommst du unter 250€ raus.
    Fische aktuell fast ausschließlich mit dieser Kombo und bin sehr zufrieden damit. Die Rolle hat meines Wissens das Innenleben von einer Revo ?? und mit der Rute kannst ohne Probleme auch über 20g werfen.
    Ich mags ;)
     
  4. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    Soso, die Cormoran hat also das Innenleben einer Revo...sehr interessant...und 14g Jig mit 4er Shad mit ner 5-20g Rute ist auch eher gewagt...

    Glaub mal dem Dirk...die Abu Kombo passt so sehr gut!
     
  5. paulmeyers

    paulmeyers Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Oktober 2011
    Themen:
    10
    Beiträge:
    235
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bremen
    Pezon & Michel Street Fishing C-M 10-35 gr. ist ne schicke Rute die ich gerne fische. Ich hab da ne Calcutta Conquest 101 drauf aber sicherlich gibts dazu gute Alternativen (Revo´s, Curado 201
     
  6. Rocke

    Rocke Gummipapst

    Registriert seit:
    9. Oktober 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    796
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Alles klar,

    Hab mich gerade bisschen umgekuckt also Revo SX klingt schon mal gut und liegt auch im Budget. Hab mal bei Angelzentralle Herrieden geschaut die kostet dort 160€. Guter Preis? (2013) Modell

    Wegen der Rute nochmal kurz, 10-40g klingt für mich, da ich bei Spin Ruten 5-25g habe für Barsch wie ein Stecken. Passt das mit den 10-40g oder wird das bei Barschen ( Was mein Hauptfisch ist ) kein Spaß mehr machen? Oder sind CastingRuten generell "weicher" ?

    Nur die Rute gibts bei Herrieden erst ab 200 Euro wäre über den Budget, Tilla wo find ich die das ich im Rahmen bleibe ?

    Wäre schon dankbar wenns ne Abu oder Ähnliches ist, also bitte kein Comoran oder so.

    Grüße
     
  7. BassCast

    BassCast Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    499
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Reken
    Hey.
    Guck mal bei Angelgeräte Bode, SX kostet dort 139.99 in eBay ebenfalls.
    Suisho Pro Cast kriegst bei selbigem für 149

    Ich würde eher sagen die Casting fallen straffer aus.

    Ich finde für Barsch 40g deutlich zuviel, finde meine 18g Veritas schon manchmal zu krass :p Aber mit ner 18g Rute wärst du mit der SX nicht gut beraten.

    Hab also leider kein Ruten Vorschlag für dich, aber hoffe mit den Preisen habe ich geholfen ;)

    Gruß
    Marcel
     
  8. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Wenn´s um Barsch geht, nimm eine ML, also WG 1/8 oder 3/16 bis 3/8 oder 1/2 oz. Die Baitcaster sind eh etwas straffer, als die Spinnings.
    Mit meiner Tailwalk (3/8 oz) feuer ich durchaus das dreifache WG ohne Probleme durch die Gegend. Barschangeln soll doch auch Spass machen, eine 40-g-Rute wäre da wie ein Kranausleger... Und Hecht von 85 sowie Rapfen von 84 hat sie anstandslos bewältigt, ohne daß ich Angst zu haben brauchte. Allerdings würde ich Dir dann als Anfänger statt zur SX ,mit der ich auch entspannt Mepps 2 (4g) spinne, eher zu einer Premier raten. Die händelt leichtere Wurfgewichte deutlich besser. Kriegst´e etwa zum selben Preis, guxtu:
    http://www.ebay.de/itm/Abu-Garcia-Ambassadeur-Revo-Premier-/271059383037?ebayCategoryId=56718

    ps: Das mit der Cormoran laß mal lieber sein, You get,what You pay for...
    Ich rate beim Baitcasten nicht zu einer Rolle deutlich unter 100 Tacken. Und ABU würde sich den eigenen Ast absägen,wenn die Maxx- Serie ebensogut, wie die Revos wären. Die letzteren sind rund einen Hunni teurer und gehen nach wie vor, wie warme Semmeln...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Januar 2014
  9. Barschfresse

    Barschfresse Master-Caster

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    75
    Ort:
    Osnabrück
    er will doch aber minimal nen 10gr Kopf fischen, da geht eine von de -40gr Castings aus der Abuserie locker mit, die sind schon ein wenig übertrieben in ihren Angaben. Zudem werden sie mit der Zeit auch etwas "weicher". Hatte gerade am Sonntag eine Fanstasista in der Hand und war mal wieder erstaunt, wie leicht sie doch ausfällt, wobei sie ja mit 40gr angeben ist. Und irgendwie muss man son 10-14gr Jig ja auch vom Grund bekommen, gerade bei entsprechender Tiefe oder evtl Strömung.
     
  10. Rocke

    Rocke Gummipapst

    Registriert seit:
    9. Oktober 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    796
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Also Strömung habe ich fast bis gar keine und im Durchschnitt fisch ich 5-8 Gramm mit zb. max. 10cm Keitech Köder.

    Es ist nicht sehr Tief ca. 3m und Strömung wie gesagt nicht wirklich.

    Deswegen die Fragen wegen 10-40g.


    Danke Klausi nur bin ich Rechtshändler also Rute in Rechter Hand und Kurbel in Linker Hand. Hab bei der Bucht schon geschaut.
     
  11. Rocke

    Rocke Gummipapst

    Registriert seit:
    9. Oktober 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    796
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Wie sind so die Gewichtsbereiche der Abu Rollen ?

    Also Premier, SX, MGX usw. ?
     
  12. BassCast

    BassCast Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Oktober 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    499
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Reken
    Also dann würde ich eher zu einer Rute mit ca 20g WG tendieren.
    Ich Fische hier die Veritas Med Micro 1/7-5/8oz. Bin super zufrieden. Deckt den Bereich 3-21g für mich ab (mit einer MGX). Liegt super leicht in der Hand. Kenne gerade auch keine andere Abu Rute in deinem Preisbereich mit dem WG.

    Die Premier ist auch als Links Kurbel für etwa 140 zu haben ;)
    Oder wenn es die Veritas wird kannst du dir für 200€ auch die Premier 13 holen. Dann bist du etwa 280 für Rute/Rolle los und kannst noch Schnur kaufen.

    Gruß
    Marcel
     
  13. Rocke

    Rocke Gummipapst

    Registriert seit:
    9. Oktober 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    796
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bamberg

    Echt ? :) Wo den ?
     
  14. Barschfresse

    Barschfresse Master-Caster

    Registriert seit:
    18. Juni 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    647
    Likes erhalten:
    75
    Ort:
    Osnabrück
    @Rocke: Im Anfangspost haste ja noch was von Minimum 10gr+3,5- 14gr+10cm geschrieben. Deshalb meine Argumentation. Dass du nun plötzlich deutlich leichter fischen willst, das konnte ich nicht wissen. Haste wahrscheinlich Minimum und Maximum vertauscht? Bei den geschriebenen Gewässerbedingungen kommst natürlich auch mit ner deutlich leichteren Rute (im ML-Bereich) zurecht.
     
  15. Rocke

    Rocke Gummipapst

    Registriert seit:
    9. Oktober 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    796
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bamberg
    Ja, sorry :)

    Also ich sag mal im Schnitt 15 Gramm.
     
  16. BarschGuido

    BarschGuido Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Mai 2012
    Themen:
    14
    Beiträge:
    596
    Likes erhalten:
    2
    Bei Nippon-Tackle nichts gefunden? Grad der neue Shop hat doch so eine tolle Filterfunktion.
    Links an den Reitern kannst du eigentlich alles einstellen. Unter anderen auch 2 Teilung.

    Zb so:
    http://www.nippon-tackle.com/Baitcasting-Rute__bis-1-Oz-30-Gramm__2-teilig

    Ich würde bei ein Durchschnit von 15g eher zu einer MH Rute tendieren. Also mit einen Wurfgewicht von 5 oder 7-28g.
    Oder aber zu einer M. Ich denke das eine ML zu schwach für dein Vorhaben ist.
    Am besten rufst Fabi von Nippon-Tackle mal an bzw schreibst ihm eine Mail. Ist wirklich nett und wird dich gut beraten.

    Wie schon von Klausi erwähnt ist zb die Premier eine super Rolle. Wenn du die 2012er oder 2013er für einen guten Kurs ergattern kannst, dann schlag zu.

    Ich würde mir aufjedenfall noch die Chronarch 51 anschauen. Für das Geld wird man kaum was besseres finden. Meiner Meinung nach sind Shimano Rollen sehr einsteigerfreundlich. Gutmütigere Rollen gibt es kaum :)

    Hier mal ein Link zur Fishing For Men Baitcaster Datenbank. Da sind die Rollen sehr gut nach ihren Wurfgewichten aufgeschlüsselt.
    https://dl.dropboxusercontent.com/u/49449675/BCdb/BCdb.pdf

    Ich hoffe ich konnte helfen.
     
  17. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Ich geb´s auf hier. Mit der Fanta Oren Ji (10-40 g) fische ich meine Meter-Hechte.
     
  18. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
    Ein bissl durcheinander hier. Wenn du jetzt doch so leicht fischst und nach oben keine Luft brauchst, ist eine 10-40g Combo natürlich quatsch. Wie Klausi schon sagt nimm eine Premier und wenn du eine leicht zu fischende Rolle willst nimm die aktuelle Premier, die Wurfbremse ist Narrensicher! Test der Premier 3 kannst du bei mir nachlesen. Als Rute würde ich dann zu einer 25g Rute in gewünschter Länge raten.

    P.S.: Ich hoffe hier hat jetzt keiner geglaubt das Abu Technik bei anderen Herstellern verbaut wird!
     
  19. Toarm

    Toarm Gummipapst

    Registriert seit:
    26. März 2009
    Themen:
    26
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Meine
    Nur so ganz nebenbei. Der Link von Klausi ist für ne LH, also für Rechtshänder...Rechtshänder fischen LH.
     
  20. Barschlars

    Barschlars Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Mai 2012
    Themen:
    22
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Ich hatte als Eintiegs-BC-Combo damals die Okuma One Rod 7-20gr und ne Revo MGX (theoretisch würds auch ne Revo tun)
    Die Rute ist wirklich Knackig und Straff und hat Luft nach oben, und hat Fuji-Komponenten verbaut, verstehe nicht warum die Rute nicht gehyped wird, wenn man mal liest was für Schrott als so empfohlen wird. War mit der Kombo mehr als zufrieden und kann Sie nur wärmstens weiterempfehlen!!!
     

Diese Seite empfehlen