1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Ich brauche einen Tipp: Gummirute leichte Gummis

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von NorbertF, 1. Februar 2007.

  1. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    882
    Ort:
    Am See
    Hallo Experten,

    da ich fast nur (und zwar das ganze Jahr über) mit Gummiködern angle habe ich einige Ruten zu diesem Zweck.
    Einige zum "normalen" Zanderfischen wie zB eine Shimano Diaflash XH, eine Quantum Hypercast Manie. Auch für Softjerks und Dropshot ebenso wie für extrem kleine Gummis für Forellen etc. bin ich gerüstet.

    Was mir fehlt ist eine Rute mit der ich kleinere Gummis mit Jigkopf fischen kann. Also eher am Stillgewässer und alles wofür die Quantum eigentlich zu schwer ist. Also maximal 5-30g schwere Gummis (Gesamtgewicht).

    Schön wäre eine Länge zwischen 2,40 (absolutes Minimum) und 3 Metern.
    Natürlich soll sie straff und schnell sein.

    Könnt ihr mir was gutes empfehlen? Wäre dankbar. Will nicht wieder Schrott kaufen wie schon so oft.
     
  2. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    Hallo Norbert!

    Ich hab mir für diese Zwecke die Harrison VHF 5-30 Gramm geholt. Feines Rütchen für Forelle und Barsch aber auch Zander, die sich vor keinem Hecht fürchten muss!
     
  3. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    882
    Ort:
    Am See
    Gibts die auch "von der Stange" oder muss ich die aufbaun lassen?

    Wie ist es mit ner Skeletor? Entspricht der Blank den Anforderungen? Wenn ja: welche der Längen wäre da geeignet? Oder sind alle gleich gut, keine "schwabbligen" dabei?
     
  4. ZanderJohnsen

    ZanderJohnsen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. August 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    143
    Likes erhalten:
    0
    30 gr ist für die
    Skeletor zu viel, ganz egal welche.
     
  5. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    Die VHF gibt es, soweit ich weis, noch nicht "von der Stange". Nur die VT - und die gibt es wiederum nicht so leicht!
    Du weist ja wo man die VHF bekommt! Frag doch da einfach mal per PN an! Ist garnicht so teuer!!!
     
  6. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    882
    Ort:
    Am See
    nagut :)
    Wenn ich mir was in den Kopf setze brauch ichs halt immer sofort, das ist das Problem :)
    Ich frag den guten Mann mal^^

    @Skeletor: naja 20 gramm tuns auch.
     
  7. Timo88

    Timo88 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    1. Februar 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    aachen
  8. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    Habe "Skeletor" auch immer mal wieder in Verbindung mit dem Wobbler-Fischen gelesen. Widerspricht sich das denn nicht, dass man die auch für GuFis einsetzt???
     
  9. Ranger

    Ranger Nachläufer

    Registriert seit:
    13. Januar 2005
    Themen:
    2
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Also ich hatte die Skeletor in der Hand und kann nur abraten. Würde dich ne leichte Antares bzw. mein Liebling die Aspire empfehlen.
    EIne handgebaute ist natürlich nicht zu verachten und die VHF hat ne super Aktion und Schnellkraft...
     
  10. Hoffi

    Hoffi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    265
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Die Skeli gibt es seit diesem Jahr auch in 2,70m 15-40g feines Teil :lol:
     
  11. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    882
    Ort:
    Am See
    Ich habe mir gestern eine Harrison bestellt, ihr wisst schon wo :)
    Dauert nur leider bis die da ist....aber gut Ding braucht eben Weile.
     
  12. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    Wirst sicher damit zufrieden sein!
    Fische die bis zu den Profiblinker Attractoren mit 10 cm und mittelschweren Kopf!
     
  13. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    882
    Ort:
    Am See
    Das passt, dann überschneidet sich das sogar mit meinen anderen Ruten. Aber das habe ich mir eh gedacht. Worauf ich eher gespannt bin ist wie sich kleine Köder (zB Attractor A) an leichten Köpfen fischen lassen und wie der Drill aussieht besonders bei Barsch und Forelle (Ausschlitzer).
     
  14. Börnie

    Börnie Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. September 2006
    Themen:
    22
    Beiträge:
    491
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Oberbayern
    60er Hecht macht schon ziemlich Rabatz.
    40er Zander macht schon Spass.
    So gaaanz kleine Köder hab ich noch garnicht getestet. Nur mal C-Turbotails am grünen (leichten) Kopf. Das ging super! Brauchst Du aber ne dünne und vor allem geschmeidige Geflochtene dafür....Stroft GTP 6KG bzw. eher abwärts!
     
  15. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    882
    Ort:
    Am See
    Nicht haun, aber ich bin Fireline Fan ;)
    Da kommt wohl ne 0,10er drauf. Vermutlich in pink, weils so schön ist.
    Und weil man die abends super sieht. Hab eh immer 2meter+ Fluo Vorfach dran, da spielt die Farbe keine Rolle.
     

Diese Seite empfehlen