1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

ICAST2011 - Die nächste Saison wird Hot!

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von Ackerelfe, 16. Juli 2011.

  1. Ackerelfe

    Ackerelfe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    So Leute,

    die ICAST 2011 läuft (lief bis gestern), und hier im Forum gibt's keinen einzigen Beitrag? Was is los? Schlaft ihr noch, oder schon wieder? Hier was zum wach werden. Die nächste Saison wir Hot und es kommt gefühlt richtig Schwung in die Bude. Bei Tacklewarehouse können sogar schon die ersten Pre-Orders platziert werden!

    Reels

    ABU Garcia - Revo MGX (Tackletour)
    [​IMG]

    Quantum - EXO (Tackletour)
    [​IMG]

    DAIWA - T3 (Tackletour)
    [​IMG]

    Shimano - Chronarch E, Curado G, Caius (Tackletour)
    [​IMG]

    Rods

    ABU Garcia - Villain und Veritas (Tackletour)
    [​IMG]

    DAIWA - Ballistic (Tackletour)
    [​IMG]

    G.Loomis - Update der vollständigen GL2 Serie (Tackletour)
    [​IMG]

    Das sind bis hier hin nur einige ICAST-Highlights. Ich für meinen Teil weiß jetzt ganz genau warum ich mit der BC-Anschaffung noch gewartet habe. Den ersten Eindrücken nach zu Urteilen wirds für den Einstieg entweder die ABU MGX + Villain, oder das wirklich Sexy anzusehende Setup der Daiwa Ballistic Serie werden (T3 Reel + Ballistic Rod) . Wer auf Twitter unterwegs ist, kann ja auch mal in meiner Timeline vorbei schauen, klick, klack...

    Achso, achtet mal in den Berichten auf die veranschlagten Marktpreise - kein Streß mehr mit der Regierung :roll:
     
  2. soulwarrior

    soulwarrior Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.268
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grevesmühlen
    Der Preis der Curado G ist so epic (~160$)! Shimano macht da im Moment alles richtig. Die "E" wird auch verdammt interessant werden. Die MGX von Abu wird ein midrange/high end Produkt. UVP von 350$ lässt hoffen, soweit ich weiß ist der Block aber noch aus Alu anstatt aus Magnesium. Auf die Villain und Veritas haben wohl viele gewartet. Auch hier macht ABU US alles richtig. Hoffen wir nur das Abu EU uns endlich mal das komplette Paket rüberholt..

    Edit: Hoffentlich bringt Abu auchn paar Finessemodelle der Ruten raus :), die fehlten bei den bisherigen Setups meiner Meinung nach ein wenig. Wäre für den EU Markt sicher sehr interessant!

    Scheint als würde sich der Markt langsam beruhigen und starke Produkte für jederman erschwinglich machen, na das freut doch die Kundschaft ;).
     
  3. Ackerelfe

    Ackerelfe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Bis auf das Thema "Auto" komme ich mir als Deutscher nicht nur beim Angeln vor, als würde ich noch mit der Keule ans Wasser rennen. Wehrmutstropfen: Auch die Stars and Stripes Gemeinde aus Übersee muss sich bei den meisten Rollen vorerst mit "right handles" zufrieden geben.

    [...]

    Die MGX ist noch aus Alu "One piece X-Mag™ alloy frame". Bezüglich der "Spezial-Ruten" ala. T-, C-Rig u.s.w. kann ich mir das große Warten noch angenehm gestalten, wenn nur endlich mal was von Übersee offiziell bei uns erhältlich ist/wär.

    Ich glaub die deutsche Angelgemeinde hat einfach viel zu lange gepennt, und tut dies in den meisten fällen auch immer noch. Wir können echt froh sein, dass in good old germany ein paar bekannte Onlineshops den Weg über Direktimporte riskieren... Aber das ist ein anderes Thema. Freuen wir uns über die schick anzusehenden Bananen.

    Gruß,
    Ein Affe der aus dem Urwald kam... :D
     
  4. soulwarrior

    soulwarrior Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.268
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grevesmühlen
    Die Frage ist nur wie lange sollen wir noch warten. Finds ja schon irgendwie nicht mehr lustig wie teilweise Produkte, die auf der iCast 2009 vorgestellt wurden erst 2011 bei uns erhältlich sind. Abu hat da als Beispiel leider auch viiiiiel zu viel geändert (Vendetta/Vengeance). Einfach direkt das komplette Programm in Deutschland vermarkten und von mir aus angepasste UL/L/ML Modelle hinzufügen. Diese dann von mir aus auch mit Kork statt EVA :roll:

    Hoffen wir nur das dann die Zeit von 400-500€ Importen vorbei ist und erschwingliche Ruten wieder die Anerkennung bekommen, die sie verdienen.

    Aber zum Thema kann ich nur noch zusätzlich hoffen, dass Abu und auch die anderen Firmen in Zukunft dieselbe Politik fahren wie in den USA. Dort stehen sie nunmal auf dem aufsteigendem Ast im Moment und sollten ihren (guten) Ruf in Deutschland ebenfalls festigen.

    Die Konkurenz schläft nunmal nicht, wie man sieht ;). Die gute alte Premier bekommt verdamt viel zu tun in der Zukunft!

    Allerdings habe ich die Befürchtung, dass die Händler da jetzt nicht mehr so ganz hinterherkommen. Der Baitcasterwahn ist nicht jedermans Sache, obwohl dieser nun schon seit mehreren Jahren anhält. Mit dem Fall der Preise bzw mit der immer größer werdenden Palette an Produkten wird sich das Baitcasten hier noch stärker implementieren. Und das ist auch gut so :)!
     
  5. Baraccus

    Baraccus Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    347
    Likes erhalten:
    2
    Fein fein, sieht aus als würde eine Menge richtig gemacht werden. Ich dachte ich hätte jetzt erstmal mal Ruhe im Ruten- und Rollenwald, aber die Bilder machen es nicht einfach.
    Interessant wäre auch, ob sich im Roundprofile-Programm der Hersteller (u.v.a. bei Shimano) was tut. Ich denke da an erschwingliche kleine 51er und 101er ala cardiff und calcutta im neuen Gewand und endlich auch gebietsdeckend in Deutschland erhältlich.
     
  6. Ackerelfe

    Ackerelfe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Ein wenig haben sich das unsere lieben Angler selber eingebrockt. Wer so lange die Zeichen der Zeit verschläft, brauch sich im nachhinein nicht wundern, wenn es auf einmal von allen Seiten über ihn herein bricht. Ätsche Bätsche :)

    100%ige Zustimmung! Gerade für Queereinsteiger wie mich ist das Preissegment ~500€ pro Rolle und Rute nur schwer zu stemmen, bzw. gegenüber der Regierung nicht zu verargumentieren. Die Sinnhaftigkeit sei mal ganz dahin gestellt. Ich freu mich jedenfalls auf die erschwinglichen und optisch wirklich heiß anzusehenden Ruten & Rollen.

    Ich weiß für mich ganz klar: Passiert hier in D-Land nichts, werde ich definitiv in den USA bestellen.

    [...]

    Hab mir gerade nochmal die Quantum EXO-Serie angesehen. Damn, hot shit!
     
  7. angeljoe2008

    angeljoe2008 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Themen:
    11
    Beiträge:
    616
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Leider sind die EXO nicht wirklich klein, aber auf jeden Fall sehr solide...mal sehen, was wir auf Seite der "Hersteller" hier in Dtl. präsentiert bekommen. Das ist in den Jahren ohne ANSPO (die ist immer nur alle zwei Jahre) immer noch etwas schwieriger, weil man sich max. durch kleinere "Hausmesse-Veranstaltungen" bei den Herstellern kämpfen muss, um was von den News zu sehen. Aber es ist schon wesentlich mehr Durchlässigkeit im Markt auch für Dtl., wenngleich man immer noch sehen muss, dass dieser Bereich vergleichsweise klein ist, auch wenn er medial durch Boards etc. größer aussehen mag.... der Bärenanteil ist immer noch die xy-rute mit Rolle für um die 50-80 Euro bitte. Aber das ist natürlich auch in Ordnung, nur ist der Markt für viele japanische und amerikanische Hersteller eben ein Witz.
    TL jonas
     
  8. Ackerelfe

    Ackerelfe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    Das wir mit unseren paar Millionen anglern nicht den gleichen Impact haben wie die Asiaten, oder amerikaner ist Verständlich. Selbst wenn ich mich von meiner subjektiven Schtweise "löse" und mir das ganze "von außen" anschaue, gehts mir hier einfac hviel zu schleppend vorran ...Ach egal, bin einfach nur mit der Gesamtsituation im deutschen Angelmarkt unzufrieden ;)

    [...]

    Die EXO ist in der Tat nicht so klein, wie sie gemacht wird. Bin gestern abend noch auf irgendeiner Webseit über einen Film gestolpert. Da hat man die Dimensionen der Rolle recht gut erkannt - klein ist anders!

    Wenn man auf der Quantumseite genau hinschaut, und vor allem auf die Hände der Grabscher achtet, weiß man das sie ihr Marketing-Handwerk in perfektion beherschen :)
     
  9. Mö78

    Mö78 Belly Burner

    Registriert seit:
    8. Dezember 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    46
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    24
  10. Fischkoeppe

    Fischkoeppe Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Oktober 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    182
    Likes erhalten:
    0
    ik warte ja ganz schwer auf die neuen abu´s...besonders die revo big shooter

    einmal hatte ich sie bereits in der hand, handlich ist für den geneigten barschcaster in jedem fall anders :D
     
  11. soulwarrior

    soulwarrior Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.268
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grevesmühlen

    Zitat von ABU:

    Vielen Dank für Ihre Anfrage. Leider sind die von Ihnen gesuchten Ruten nicht im Europaprogramm enthalten, da es kaum Nachfrage nach diesen Ruten gibt. Es gib unsererseits auch keine Möglichkeiten, diese Ruten zu vermitteln.



    Schade! Dabei hätte ich mich ja auch tierisch auf dieses Modell gefreut, auch wenns aus Japan kommt :)
    Klick ' Klack
     
  12. Ackerelfe

    Ackerelfe Twitch-Titan

    Registriert seit:
    17. März 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    61
    Likes erhalten:
    0
    @soulwarrior Es ist zum Mäuse melken :roll:
     
  13. soulwarrior

    soulwarrior Finesse-Fux

    Registriert seit:
    2. August 2007
    Themen:
    17
    Beiträge:
    1.268
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Grevesmühlen
    Jau :( dabei mag ich Abu egtl sehr, sehr gerne und wollte mein aktuelles Setup auf Abu aufbaun. Tja nu muss ich erstmal schaun ob sich der US Import lohnt. Hoffentlich ringt sich Abu mal dazu durch den EU Markt weiter auszubauen. UND JA VERDAMMT, WIR WOLLEN EINTEILIGE BASS RODS!!!! :p :)
     
  14. Baraccus

    Baraccus Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    13. Juli 2006
    Themen:
    8
    Beiträge:
    347
    Likes erhalten:
    2
    Hab mir als eingefleischter "Shimano Fan" nochmal die Neuerungen im Low-Profile Baitcaster Segment angeschaut und muss sagen, dass mir doch einiges sauer aufstößt.
    Da findet ein systematisches Downgrading ihrer Produkt statt. Die neue Curado G hat jetzt einen Drag Star aus Kunststoff, keinen Titanium Line guide und das Gehäuse (immerhin noch aus Alu) der weiter unten im Segment positionierten Caenan bekommen und ist nicht mehr "made in Japan" sonder wird jetzt in Malaysia zusammengesetzt. Für die neue Citica G gilt Ähnliches. Die neue Chronarch ist mehr oder weniger die alte Curado E mit anderer Farbe etwas mehr Features und mehr Lagern.
    Zwischen der Chronarch 50E und der Curado 50E gibt es soweit ich auf die Schnelle sehen konnte auch keine wirklich bedeutenden Unterschiede.
    Zwar werde die neuen Modelle auch etwas günstiger, aber man bekommt auch weniger fürs Geld.
    Grund für diese Vorgehen seitens Shimano ist wohl die wirtschaftliche Lage der USA und das dort Rollen zw. 100 und 200 USD nun gefragter sind. Somit haben sie den guten Namen der sonst wesentlich teureren Chronarch dort positioniert. Alles in allem bin ich froh das ich noch die E-Modelle gekauft habe, auch wenn mich die Chronarch reizen würde.
     
  15. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Angel-Deutschland ist eben zivilisiert. Der Motor bei der Entwicklung ist nun einmal der Vergleich der Besten. Aber beim Angeln ist das Wett- und Preisfischen gestrichen worden, da andere Lobbyisten stärker waren...
    Während die Welt über Angel-Deutschland lacht, ist der heimische Markt zum Standard einiger weniger Firmen geschrumpft und es wird verkauft, was vor 40 Jahren schon gut war. Da ich nicht in Schwulitäten kommen möchte, nenne ich hier nichts und niemanden. Aber mein Zeugs hole ich mir seit einigen Jahren dort, wo ich es bekommen kann. Uncle Sam, Japanesien, Malaysia, Korea, meinetwegen auch Polen oder China.
    Es ist doch heutzutage irre: Man sitzt vor dem Bildschirm und kommuniziert mit der ganzen Welt. Auch wenn ich eine Sprache nicht kann, hilft mir ein Übersetzungsprogramm, auszudrücken, was ich will. Nun... und da im eigenen Ländle eh alles überteuert ist, komme ich auch mit dem obligatorischen Zoll bzw. der Einfuhr-Umsatz-Steuer schon klar. Das einzige, was nervt, ist, daß man ab und an halt mal zum Zollamt hinfahren muß... :mrgreen:
     
  16. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Da stimme ich zu!
    Von mir aus braucht das hier auch keiner anzubieten. Wenn, machen sie ohnehin Mondpreise.
    Zum Zoll habe ich es nur 18km weit, auch nicht weiter als in die Stadt. Und dort kann ich umsonst parken. Allein das ist schon ein guter Grund. Allerdings kann ich in Potsdam, beim Lieblings-TD auch gratis parken.

    lg, Tommi
     
  17. greece68

    greece68 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Themen:
    77
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Traunsee
    Solange ich sowas hier nicht beim Tackledealer um die Ecke bekomme, werde ich weiterhin hunderte von € jährlich ins Ausland transferieren. Ich glaube zwar, dass die das langsam checken...aber ein paar Jahre wird es noch dauern!

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us
     
  18. Twisterlinho

    Twisterlinho Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. November 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    129
    Likes erhalten:
    0
    @greece: Was ist das für ne Rute? Schaut das Weiß der Chronarch nur so "cremig" aus oder ist das wirklich so?
     
  19. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Zur chronarch : wie fischt sie sich ?
    Sind kleine baits drin oder doch eher so ab 6-7 Gramm ?
    Grüße Andi
     
  20. greece68

    greece68 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Oktober 2008
    Themen:
    77
    Beiträge:
    322
    Likes erhalten:
    13
    Ort:
    Traunsee
    @Twisterlinho: ist eine Lamiglas XMG-50; keine mir bekannte Rute hat mehr Ringe auf dem Blank :wink: Und die Farbe ist was zw. weiß und perlmut. Je heller es ist, desto weißer sieht sie aus - geil mit dem schwarz im Kontrast!
    @ berlinerzander: kann ich Dir nach dem kommenden We sagen, wobei ich sie auf der Jigge habe und da wird sie kaum Köder unter 10gr werfen!

    Grundsätzlich wirkt sie aber eher so, als ob sie sich mit 10gr plus Ködern am besten verträgt - aber sie ist nicht eingeworfen und als Maßstab habe ich ne Alphas F. Bei Ködern drunter würde ich wohl auf die neue 50er Größe zugreifen!
     

Diese Seite empfehlen