1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Humminbird 728 Daul Beam Plus, auf einmal Defekt?

Dieses Thema im Forum "Echolot & Co." wurde erstellt von TotoP, 9. April 2010.

  1. TotoP

    TotoP Angellateinschüler

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Radevormwald
    Hatte gestern mein neues HB 728 bekommen (mein erstes Echolot überhaupt).
    Laut Onlineshop sollte es voreingestellt sein, also ausgepackt an den Akku angeschlossen und die erste Enttäuschung, nichts voreingestellt.
    Naja ein wenig im Menu gesucht und auf Deutsch eingestellt das gleiche dann noch auf metrisches System.
    Gerät wieder ausgeschaltet und eine weile liegen lassen, dann erneut angeschaltet und in den Simulationsmodus gewechselt und diesen eine Zeit lang laufen lassen, Gerät wieder ausgeschaltet.
    Dann wurde das Echolot zurück in den Karton gelegt wo es dann bis gestern Abend auch verblieb.
    Nachdem ich mir dann einen Koffer gekauft hatte und diesen soweit mit Bohrungen versehen hatte, wurde das Echolot in dem Koffer montiert.
    Voller Vorfreude uaf den nächsten Tag, wollte ich nun das Echo erneut noch einmal testen, bevor es dann am Wasser zum Einsatz kommen sollte, tja das war es dann, Gerät wurde eingeschaltet, Display leuchtet Hell auf es piepst einmal kurz und dann nichts mehr.
    Normal kam hier dann der Schriftzug "Loading" gefolgt von in etwa "Menutaste drücken um fortzufahren" aber nein es kam nichts.
    Wenn man die diversen Tasten betätigte kam ein Piepton, aber sonst tat sich nichts.
    Geber angeschlossen, gleiches Porblem, alles wieder ausgebaut und Steckerverbindungen getestet, aber es tut sich nichts mehr, Akku ist voll geladen.
    Hat jemand eine Ahung was das nun sein kann, ich bin mit meinem Latain am Ende, werde mich nachher mit dem Onlineshopbetreiber in Verbindung setzten um zu hören was er meint.
    Vielleicht kommt aber hier schon einmal der ein oder andere Tip.
     
  2. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.748
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg
    huhhh, gute frage.
    Gibts bei dem model iergenwo ne sicherung ?? (unterm akku oder so )
    falls ja die mal kontrollieren.
    +/- falsch angeschlossen ?? dadurch sicherung kaput und gerät bleibt aus ??
    mehr fällt mir grad nicht ein.
     
  3. TotoP

    TotoP Angellateinschüler

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Radevormwald
    Hat sich schon erledigt, danke Gerät war defekt, habe ein neues bekommen.
     
  4. Desperados

    Desperados Bigfish-Magnet Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    8. Januar 2003
    Themen:
    70
    Beiträge:
    1.748
    Likes erhalten:
    135
    Ort:
    luxemburg
    was war denn defekt ??
     
  5. TotoP

    TotoP Angellateinschüler

    Registriert seit:
    23. Oktober 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Radevormwald
    Keine Ahnung habe ein komplett neues Gerät bekommen.
     

Diese Seite empfehlen