1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Holz für Jerks

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von Baumwerfer, 14. Juli 2006.

  1. Baumwerfer

    Baumwerfer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Walsrode NDS
    Hallo Leute hab mal ne frage zum Holz für Jerkbaits.

    was für Holz kann ich nehmen, das ich bei mir im Wald finde und kann ich Äste dafür überhaut nehmen???????????????????????? :?:
     
  2. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hi baumwerfer.. wenn du das holz frisch ausm wald nimmst musste es endweder lange trocknen (darf 0 feuchtigkeit drinn sein, da es sonst quillt und den lack platzen laesst) oder eben imprägnieren.. bei der sorte gibt es viele meinungen.. kiefer lässt sich gut bearbeiten..
     
  3. Baumwerfer

    Baumwerfer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Walsrode NDS
    Danke du hilfst mir sehr bei meiner Frage.

    Werde im den Sommerferien mal versuchen welche zu bauen!

    an alle anderen: Über weitere Beiträge würde ich mich freuen!
     
  4. tobio

    tobio Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Januar 2006
    Themen:
    32
    Beiträge:
    311
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    Hole Dir einfach aus dem Baumarkt Sauna-Latten.
    Die sind aus Limba, was sehr fein ist und sich gut verarbeiten lässt.


    tobio
     
  5. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    sauna-latten sind meines wissens aus abachi...

    geht aber ganz gut dazu. fichte ist auch gängig. eigentlich kannst du alle holzarten nehmen die einigermassen feinfaserig (dicht) und stabil genug sind. beim jerkbau immer darauf achten, dass die maserung (faserverlauf) längs (kopf zu schwanz) verläuft weil sonst die stabilität leidet (hohere bruchgefahr bei faserung von rücken zu bauch).
    beim jerkbau gibts ja einige verschiedene holzarten von abachi über birke, weide, meranti bis kirsche und buche usw...
    wenn du den rohling gut mit epoxidharz (flüssig und mit hoher topfzeit) tränkst, gut aushärten lässt, und dann schleifst und ausbleist (und wie gesagt die längsmaserung beachten) sollte aber sogut wie jede holzart zu gebrauchen sein... hauptsache furz-trocken!!! selbstgesammelte äste würde ich lieber lassen...
    je härter (also auch dichter und schwerer) ein holz ist, desto weniger blei brauchst du zum ausbleien.
    hol dir für den anfang einfach im baumarkt die sauna-latten (wie tobio schon schrieb) oder bei ikea irgendwelche regal-latten. die reichen vollkommen für den anfang und sind ausserdem sehr viel leichter zu bearbeiten als zb buchenholz.

    viel erfolg beim selbstbauen ;)
     
  6. Baumwerfer

    Baumwerfer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Walsrode NDS
    Danke für eure Tipps werd mir ma so ne Sauna latte holen. Muss man nich vorher ausbleien und wenn alles fertig is epoxid harz? der muss auch mehrmals aufgetragen werden oder? (ich will möglichst alles perfekt machen)
     
  7. Baumwerfer

    Baumwerfer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Walsrode NDS
    Kann ich in die saunalatte auch Schraubösen reindrehen?
     
  8. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    da sich das gewicht verändert wenn man das holz mit 2-komponenten-epoxid versiegelt mache ich die beschwerung nach der versiegelung. die schraubösen drehe ich nicht einfach rein sondern bohre ein loch und klebe sie mit 2-komponenten-epoxid ein, hält bombenfest. kannst dir auch aus v2a-draht die ösen biegen und mit 2-k-kleber einleimen. im baumarkt hab ich bis jetzt noch keine geeigneten schraubösen gefunden die genügende länge haben und rostfrei sind...
     
  9. Baumwerfer

    Baumwerfer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Walsrode NDS
    Danke für die vielen tipps werd mir morgen material kaufen, damit ich für scheden ab 19.8.2006 mit jerkbaits bewaffnet bin. dort bekomme ich am24.8. ,zu meinem geburtstag ne jerkbaitrute!!! und dann ist hoffentlich kein hecht mehr vor mir sicher!?
    in welcher farbe sollte ich die jerks für schweden machen? in der nähe von Flen.
     
  10. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    das ist ne gute frage...

    mit barschdekor bist du meistens auf der richtigen seite. mein fänger ist zur zeit ein gelbmetallic-barsch mit weissem bauch und rotem maul und schwanz.

    aber andere gewässer andere farben... mach dir einfach eine auswahl an auffälligen (firetiger) und weniger auffälligen, natürlichen farben.

    das sind mal ein paar meiner eigenbauten in holz und gegossene...
     
  11. Baumwerfer

    Baumwerfer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Walsrode NDS
    am besten finde ich die Kois!!! Die sind echt Klasse!!! Kompliment!

    Wo finde ich den Bericht mit den Selbstgedrehten Ösen?
     
  12. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    :D danke !

    bei http://www.lurebuilding.nl/ unter accesoires dann auf diversen und da auf "Maak je eigen schroefogen." die fotos sprechen für sich...
     
  13. Baumwerfer

    Baumwerfer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Walsrode NDS
    Danke Dir!!:D
     
  14. Baumwerfer

    Baumwerfer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Walsrode NDS
    Bei uns im OBI gab es keine Saunalatten aus Abachi oder Limba. Was ratet ihr mir dann für Holz aus dem Baumarkt?
     
  15. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    fichte ... ?
     
  16. Baumwerfer

    Baumwerfer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Februar 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Walsrode NDS
    Mein Vater hat ein paar alte dachlatten, die werd ich heut ma ausprobieren kann ja immer noch auf anderes holz umsteigen!
     

Diese Seite empfehlen