1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hohenzollernkanal in Berlin

Dieses Thema im Forum "Berlin & Brandenburg" wurde erstellt von Beatle, 27. April 2006.

  1. Beatle

    Beatle Keschergehilfe

    Registriert seit:
    27. April 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    16
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hildesheim
    Schönen guten Tag erstmal.

    Ich bin neu hier und wollte mal fragen wer schon alles mal am Hohenzollernkanal geangelt hat und was da so ne gängige Methode ist. Wäre echt nett wenn mir einer weiterhelfen könnte.

    Gruß und im Vorraus schon mal Danke.
     
  2. Profiblanker

    Profiblanker Belly Burner

    Registriert seit:
    9. September 2004
    Themen:
    2
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    am Wasser
    da gibt es keine fische... Der kanal ist ne verarschung von petrus an uns...
     
  3. ZanderBob

    ZanderBob Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Themen:
    6
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    ...........
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2016
  4. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.458
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Hallo,

    ist ja 'ne interessante Ausbeute, die Du gemacht hast. Also die beiden Hechte und der Wels in diesen Gewässern!

    Nach meinen Erfahrungen gibt es da ganz gut Barsche. Allerdings gibt es die Bereiche wo ich die gut gefangen habe am Westhafenkanal nicht mehr, nämlich die Steinschüttungen, die jetzt alle Spundwandufer sind.

    Steinschüttung gibt es aber im Hohenzollernkanal und aus guter Quelle weiß ich, dass eben jene Quelle :wink: ganz vernünftig Barsche fängt. Am Westhafenkanal war interessant, dass die Barsche von mir weder mit Wobblern noch Gummifischen gut zu fangen waren, sonder eigentlich nur mit kleinsten Spinnern. Unterhaltungen mit anderen Spinnfischern haben das des öfteren bestätigt. Außerdem habe ich bei der Brücke an der Jungfernheidestr. schon mehrfach Barschrudel rauben sehen (das Wasser ist ja recht klar).

    Gruß,

    Wolf
     
  5. CatchAndReleaseIt

    CatchAndReleaseIt Barsch Vader Gesperrt

    Registriert seit:
    18. November 2003
    Themen:
    43
    Beiträge:
    2.044
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hohenzollernkanalmündung i.d. Havel war vor 10 Jahren mal auf Zander ganz gut - wußten die Fischer aber auch :?
     
  6. Imo1

    Imo1 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Januar 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    170
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hab die letzten 2 tage am Hohenzollern Kanal verbracht-von Tegeler Brücke bis zur Einmündung in die Havel...
    Ergebniss:nen paar kleine Barsche :oops:
    Köder waren Gummis und Wobbler

    p.s Heute an der Spree ist es auch nicht besser gewesen.... :cry:
     
  7. ZanderBob

    ZanderBob Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Themen:
    6
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    ...........
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2016
  8. Imo1

    Imo1 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Januar 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    170
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Vielleicht nimmt man die suche nach den dicken Fischen im Hkanal mal gemeinsam in Angriff :?:

    Ich glaube nicht ,dass hier viele Barschalarmer am Hkanal angeln.....
     
  9. Uruviel

    Uruviel Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Themen:
    11
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    bin an der verlängerung (berlin-spandauer-schiffahrtskanal bis zum nordhafen) letztes jahr ein paar mal unterwegs gewesen
    vor allem barsche auf gufi und ein zander
    mit hechten hätte ich da aber auch nicht gerechnet - keine laichplätze und sehr trübe/kein unterstand
     
  10. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.458
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Hallo Bob,

    ich angle da schon eine ganze Weile nicht mehr obwohl ich es zu allen dieser Gewässer nicht weit habe (Spree und innere Kanäle in 5 Minuten). Nichts desto trotz habe ich da jahrelang geangelt und beobachte natürlich jeden Angler, den ich sehe :wink:

    Die Masse der Barsche ist eher klein - keine Frage. Allerdings habe ich auch viele Barsche bis 35 cm gefangen. Es gab zwei "Hauptzeiten". Zum einen so Ende Mai wenn die Weißfisch- und Barschbrut in Massen am Ufer unterwegs war (was auch die kleinen Spinner erklärt) und dann im Herbst/Winter. Die heißeste Stelle im Winter war diese Bucht nördlich des Westhafens. Ob man da aber jetzt mit den ganzen Hausbooten noch ran kommt?!

    Leider ist durch die Verbreiterung des Westhafenkanals die Steinschüttung und der dazugehörige Uferstreifen hops gegangen. Dadurch ist auch das Brutaufkommen rapide gesunken - sehr bedauerlich.

    Zander wundern mich in den innerstädtischen Gewässern wenig, Hechte schon. Ich selber habe dort nie Hechte gefangen (im Gegensatz zu Zandern), allerdings war es ein ca. 90er Hecht, den ich tot im Westhafen treiben sah, der bei mir die Initialzündung zum Angeln dort gab.

    Wie auch immer: viel Erfolg.

    Gruß,

    Wolf
     
  11. ZanderBob

    ZanderBob Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Themen:
    6
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    ...........
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2016
  12. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.458
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Hallo,

    welche Schleuse meinst Du denn? Die charlottenburger oder die Plötzenseeer (weil beide ja nichtdirekt am Westhafen)?

    Die charlottenburger (und nur da ist ja ein Wehr) gehört zur (West-)Spree und damit nicht zu den inneren Kanälen und nicht zum DAV. An die Plötzenseeer kannst Du bis zur Schleuse ran (aber da ist kein Wehr).

    Gruß,

    Wolf
     
  13. ZanderBob

    ZanderBob Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Themen:
    6
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    ...........
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2016
  14. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.458
    Likes erhalten:
    68
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Hallo,

    also die charlottenburger ist ganz klar Spree. Der Kanal mündet in die Spree, nicht umgekehrt. M.E. ist die Grenze somit die Spitze am Südwestlichen Ende des Westhafenkanals. Aber Versuch macht klug :wink:

    Ohne Westhafen heißt, dass Du nicht innerhalb des Westhafens angeln darfst, also nicht von den Ufern des Hafengeländes. Das Wasser an sich ist nicht gesperrt, also von der Autobahn-Seite darfst Du. Früher war da ein großer Warmwassereinlauf im damals mittleren Becken der große Magnet für Reißer, die die unwerwünschten Fänge hinter sich entsorgt haben und auch sonst Ärger gemacht haben. Darum hat die BEHALA auf diese Lösung gedrängt.

    Gruß,

    Wolf
     
  15. ZanderBob

    ZanderBob Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Themen:
    6
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    ...........
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2016
  16. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    guck dir doch einfach mal die gewässertips an ;)
     
  17. ZanderBob

    ZanderBob Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Themen:
    6
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    ...........
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2016
  18. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    jup.. kannste aber z.Z. vergessen ;)
    war am WE da und hatte in 2 stunden nur 5 winzlingsbarsche.. im hochsommer gings letztes jahr los!
     
  19. Uruviel

    Uruviel Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Themen:
    11
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hey zanderbob,

    ich wohne auch in der ecke und war letztes jahr schon zwischen nordhafen und schleuse westhafenkanal unterwegs - eigentlich nicht schlecht
    ich wollte am sonntag abend auch mal die neue multi testen, wenn auch nur mit gummifisch an mono - ich trau mich noch nicht an die teuren wobbler ;)

    vielleicht treffen wir uns ja zufällig

    im nordhafen stapeln sich im moment die plumpsangler (k.a. worauf die gehen, sehe ich nur jeden morgen auf dem weg zur arbeit)
     
  20. ZanderBob

    ZanderBob Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Themen:
    6
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    ...........
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2016

Diese Seite empfehlen