1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hilfe: Welche Jerk bzw. Wobbler Kiste/Box?

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von MOORLA, 22. Februar 2014.

  1. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.168
    Likes erhalten:
    144
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
    Hallo Kollegen,

    ich konnte bisher im Forum noch nichts brauchbares über o.g. Theme finden.

    Ich bin auf der Suche nach einer "Kiste" bzw. Box/Organiser für meine Jerks. Ich habe für meinen ersten Schwung Jerks zwar schon die Tasche von Fox Rage, für die anderen Jerks möchte ich aber gern etwas "festes" aus Kunststoff. Ein Ansatz wäre die Rhino Pro Stow Box. Diese scheint mir aber für die Meeresangler gemacht zu sein, d.h. für Pilker und Mefoblinker etc.. Da glaube ich kaum, dass dickbäuchige Jerks reinpassen oder was meint ihr?

    Hat jemand von euch eine Idee, was man da nehmen kann? Freund Google hat auch noch nichts brauchbares ausgespuckt oder ich hab noch nicht die richtigen Schlüsselworte gefunden.

    Danke euch im Voraus!

    Gruß Alex
    [h=1][/h]
     
  2. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
  3. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.168
    Likes erhalten:
    144
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
    Danke dir für deinen Tipp. Die Versus sieht wirklich mal gar nicht übel aus! Wobei für Jerks der obere Teil auch recht klein ausfällt denke ich.
     
  4. turbolieschen

    turbolieschen Angellateinschüler

    Registriert seit:
    17. Mai 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Potsdam
    guck dir mal die "Sänger Orginator" an, vielleicht ist die was für dich
     
  5. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.168
    Likes erhalten:
    144
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
    Ja die ist ja ähnlich wie die von Fox Rage... ich suche wie gesagt eher etwas aus Kunststoff...
     
  6. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
    Schau mal genau hin, die sind variabel. Somit kannste die Kleiderbügel auch parallel zum Scharnier einlegen.
     
  7. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.168
    Likes erhalten:
    144
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
    Daumen hoch. Ich werde morgen mal googlen und mal schauen, wie di "behangen" aussehen. Danke Mike!
     
  8. MaFu

    MaFu Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.334
    Likes erhalten:
    1
    Also ich hab die Versus 3080 schon oft in den Händen gehabt, erst gestern wieder bei Moritz-Nord - die ist für Jerks einfach zu klein!!!
    Deswegen hat die nie den weg zu mir gefunden.
    Du brauchst was zum reinhängen!!
    Da wirst Du nicht drumrum kommen...
     
  9. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
    Krass. Wie viele habt ihr denn in der Regel mit am Wasser und wie groß sind die? Dann wohl eher so was...
    jerkboy.jpg
     
  10. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Alex,

    war auch lange auf der Suche nach einer guten Aufbewahrung für harte Hechtbaits. Fündig wurde ich im Pferdesportbedarf. Da gibt es diese Futtereimer zum an den Zaun hängen. Mit einem Akkuschrauber und einem Holzbohrer hast du da schnell ein paar Löcher drin und kannst deine Köder einhängen. Perfekt sind auch die beiden Bügel an der geraden Seite zum an die Boardwand hängen.
    2014-02-22 23.38.27.jpg
    2014-02-22 23.38.50.jpg
     
  11. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.168
    Likes erhalten:
    144
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
    Jawoll :-D
     
  12. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.168
    Likes erhalten:
    144
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
  13. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
    ich glaube, die ist nicht hoch genug, um grosse Wobbler unterzubringen. wenn du die einhängst, kommt ja immer noch die Länge vom Drilling+Sprengring dazu.
     
  14. michaausberlin

    michaausberlin Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    12. März 2005
    Themen:
    49
    Beiträge:
    2.373
    Likes erhalten:
    0
  15. Pernod

    Pernod Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
  16. Pernod

    Pernod Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
  17. pikemike

    pikemike Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Januar 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    304
    Likes erhalten:
    0
    Mal ne Frage zum Jerken prinzipiell: Seid Ihr da eher mit mehreren, eher kurzen straffen Ruten und richtig vielen Ködern auf dem Boot unterwegs um vom Wasser her Schilf etc. anzuwerfen, oder macht ihr das auch oft vom Ufer oder mit Wathose, z.B. Buhnen, etc.?

    Also würde ein Rucksack oder eine Tasche mit solcher Einteilung Sinn ergeben, oder stellt man sowieso lieber ne Kiste ins Boot?
     
  18. MaFu

    MaFu Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.334
    Likes erhalten:
    1
    Beides!
    Vom Ufer ab mit ner handvoll Jerks und einer Rute.
    Vom Boot 2 Ruten (ne leichte und eine für die richtig schweren Jungs) und ne Kiste voll mit Jerks ;-)
     
  19. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.168
    Likes erhalten:
    144
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
    Mir geht es genau wie Mafu :)
     
  20. newgofarmer

    newgofarmer Twitch-Titan

    Registriert seit:
    12. Oktober 2006
    Themen:
    1
    Beiträge:
    64
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    K.C.
    Der überwiegende Teil, was zumindest den Europäer betrifft, ist mit kurzen Ruten ausgestattet und jerkt vom Boot als auch vom Ufer. Mit einer Wathose ausgestattet, solltest du schon erfahrener sein, die Rutenschläge übst du dann im sehr flachen Wasser noch seitlich aus. Stehst du mit der Jerke bis zum Bauch im Wasser musst die Rutenschläge nach oben ausführen. Dies geht auch, verlangt aber Übung und fordert sehr viel Konzentration. Dies geht nicht mit allen Jerks!
    Die Amerikaner und Kanadier jerken mit längeren Ruten welche 7 bis 9ft. lang sind. Mit den längeren Ruten lassen sich speziell Diver optimal führen, die Züge können dann auch länger ausgeführt werden.

    Sofern ich am Ufer unterwegs bin reicht locker eine gute Handvoll Köder, ein Rucksack samt Planobox ist da locker ausreichend oder man nehme ein XXL Case von Herrn Eisele, an den Seiten lassen sich ebenso noch Kleinkram oder Lösezange/Knippex unterbringen:

    http://www.jerkbait.com/Taschen---B...taschen--Tacklebox-/Eisele-Bait-Case-XxL.html

    Mit dem Boot kommt ein Tackle Organizer recht gut und ist chic ;-) :

    http://www.jerkbait.com/Taschen---B...cklebox-/Tackle---Bait-Organizer-XXL-557.html

    oder

    http://www.angeln-24.de/artikel/article.php?article=161

    Davon bin ich allerdings abgewichen und mir reicht eine große Tasche samt Planobox oder noch größer eine Kreher XXL Box:

    http://www.amazon.de/Unbekannt-ORGA...CSFK/ref=sr_1_2?ie=UTF8&qid=1358376562&sr=8-2
     

Diese Seite empfehlen