1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hilfe für Frosch in Not :)

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Mr.Redfish, 25. November 2010.

  1. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Hab eben meinen Teich abgefischt, damit die Goldfische drinnen im Aquarium überwintern können. Dabei hab ich plötzlich nen ziemlich großen Grasfrosch im Kescher gehabt, der fands garnicht witzig und hatz mich erstmal angeknurrt^^Aber jetzt die Frage: Wenn der Teich fischleer gemacht worden ist, kehrt im dann wieder genug Ruhe ein, dass er problemlos überwintert? Die Frösche haben doch eigentlich schon mit der Winterruhe angefangen, oder? Was nun, was tun?
     
  2. Stichling09

    Stichling09 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    8
    Beiträge:
    476
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lübeck/ Hamburg
    Re: Hilfe für Frosch in Not!

    angeknurrt?? :D
    ich würde den Frosch einfach aussetzen, da er jetzt meiner Meinung nach auch noch seine Winterruhe beginnen kann..
     
  3. Scott

    Scott Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    24. Februar 2010
    Themen:
    5
    Beiträge:
    366
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    49509 Recke
    Re: Hilfe für Frosch in Not!

    Frösche überwintern häufig unter Wasser. Problematisch ist das nur dann, wenn zu lange Eis druff ist. Ansonsten ist es denke ich bei weitem noch nicht zu spät für die Winterruhe. Einfach wieder in den Teich mit dem kleinen Prinzen, da war er ja vorher auch. ;)
     
  4. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Re: Hilfe für Frosch in Not!

    Der Teich hat eine Wassertiefe von unter einem Meter....
     
  5. Tomasz

    Tomasz Echo-Orakel

    Registriert seit:
    6. September 2007
    Themen:
    1
    Beiträge:
    227
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    BLNFRDRCHSHN
    Grasfrösche sind ja eigentlich keine dauerhaften Wasserbewohner und sollten von daher auch eher an Land überwintern können.
    Ich musste auch schon mal eine "Naturfreundin" davon abhalten eine Erdkröte in den See setzten zu wollen. Die wollte dem armen Vieh was gutes tun und war der Meinung sie sei schon ganz am vertrocknen, so runzlig wie sie war. Damit meine ich die Erdkröte :wink: .

    Gruß

    Tomasz
     

Diese Seite empfehlen