1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hennigsdorf

Dieses Thema im Forum "Berlin & Brandenburg" wurde erstellt von jebby, 23. Januar 2012.

  1. jebby

    jebby Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Themen:
    17
    Beiträge:
    182
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    13581 Berlin
    Hey,
    kann mir jemand verraten, welche Karte ich fuer das Gebiet rundum den Stadthafen brauche? Und wo man sie bekommt?
    Danke und gruß,
    Jebby
     
  2. TotteBLN

    TotteBLN Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    7. Januar 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Jebby,
    sollte die normale DAV Karte für BRB sein.
     
  3. Bigbass85

    Bigbass85 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. September 2006
    Themen:
    7
    Beiträge:
    103
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    Jupp, is mit der normalen DAV - Brandenburgmarke zu befischen.
     
  4. jebby

    jebby Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Themen:
    17
    Beiträge:
    182
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    13581 Berlin
    Danke,
    hat sich nicht sonderlich gelohnt ;-)

    Gruß,
    Jebby
     
  5. TotteBLN

    TotteBLN Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    7. Januar 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Habe es dort auch schon ab und zu versucht, 1-2 Rapfen und div. Barschfritten. Ist sehr überfischt der Hafen...
     
  6. jebby

    jebby Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. April 2011
    Themen:
    17
    Beiträge:
    182
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    13581 Berlin
    Mh ich hab mir den hafen echt interessant vorgestellt. Gerade im winter. Umso erschrockener war ich, dass ich da nicht ein einzigen fischkontakt hatte.

    Bin dann am kanal rechts weitergelaufen richtung spandau. Bei bombardier Kommt son kleiner graben. Da war die bissfrequenz relativ gut, die größe aber bescheiden.

    Langsam weiss ich auch nicht mehr, wo noch was gehen könnte.

    Gruß,
    Jebby
     
  7. Lahriette

    Lahriette Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    25. Mai 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Also ich muss sagen, dass der Hennigsdorfer Abschnitt recht schwierig zu beangeln ist. Ich habe etwa 2 jahre gebraucht und die verschiedensten Angelmethoden probiert um einige gute stellen zu finden. Zum Hafen kann man sagen, dass er relativ uninteressant ist, zumal dort scheinbar jeder Gimp (sorry), jeden Scheiß abschlägt. Ein Beispiel? Okay ich habe letztes Jahr im November einen Spinnfischer beobachtet wie er einen ca. 30er Hecht abgeschlagen. Darauf angesprochen was das sollte, meinte er in gebrochenem deutsch, der Fisch ist für für die Hühner. Auf Mindestmaße angesprochen reagierte er sehr irritiert und ungläubig und erklärte mir, dass das egal sei, da hier eh nicht kontrolliert wird. Ich war sowas von entsetzt... naja was solls. Die Polizei brauchte ich auch nicht rufen; da er sich nach meinem Besuch sofort verdünnisiert hatte.
    Diese Bucht bei Bombardier ist im Winter und Frühjahr immer für einen ordentlichen Barsch gut. Den größten den ich dortb bisher gesehen hab, war 43cm, leider nicht selbst gefangenen. Hechte gibts überall. Hierfür ist aber diese Redewendung "strecke machen" absolut wörtlich zu nehmen, sowohl an Land als auch vom Boot.
    Naja und echte Spots wird dir eh niemand verraten. Wie gesagt für meine Stellen hab ich echt ca. 2 Jahre gebraucht.

    Gruß Lahriette
     
  8. Pla_Buek

    Pla_Buek Twitch-Titan

    Registriert seit:
    14. März 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    53
    Likes erhalten:
    0
    ..
     
  9. Fredi2000

    Fredi2000 Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    19. Juni 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Kann die kleine Holzbrücke an der Havel dort empfehlen, auf dem neuen Parkgelände wo früher die Baumschule Krukow war. Am besten bei Sonnenaufgang, dort konnte ich schon diverse hechte an den Köder bringen. Vorzugsweise Twister oder Wobbler waren immer gut.

    Gruß fred
     
  10. GrandMasterFish

    GrandMasterFish Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    2. Juli 2013
    Themen:
    0
    Beiträge:
    1
    Likes erhalten:
    0
    Also, das kann ich nicht so ganz bestätigen, aber vielleicht war ich ja auch immer erst dort wenn du schon alles rausgeholt hattest Fred ! :D

    Aber diese Brücke sah immer ganz interessant aus..... wollte da demnächst mal Nachtangeln (wenn es die karte dort erlaubt!)...
     

Diese Seite empfehlen