1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hellgies,welche Farben sind zu empfehlen?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von Stivi, 15. April 2010.

  1. Stivi

    Stivi Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Südbrookmerland
    Hi Hellgie - Fans,

    habe schon oft gehört das die Hellgies in gr. 3 & 5 fürs "Texas - Rig" gute Barschköder sein sollen.
    Wollte mir welche bestellen und mußte feststellen, dass es die wieder in etlichen Farben gibt.

    Welche Farben würdet ihr mir empfehlen für trübes Wasser,

    und welche für klares Wasser ?


    Gruß Stivi
     
  2. Mirolino

    Mirolino Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Juli 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    69
    Likes erhalten:
    0
    Habe bisher nur die Green Pumpkin im trüben Wasser gefischt und gut gefangen.
     
  3. Stivi

    Stivi Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Südbrookmerland
    Welche Größe, eher 3 oder 5 ?

    Gruß Stivi
     
  4. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.155
    Likes erhalten:
    360
    Ort:
    Tief im Westen...
    alle die, die dir fische bringen!

    die 3er sollten für barsch reichen...
     
  5. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Für klares Wasser würde ich Dir die in Arkansas Shiner empfehlen.

    Für Trübes Wasser funzt die Farbe auch, aber rocken tut da besonders gut Bubbelgum und Chartreuse Pepper!

    Länge ist immer so eine Sache. Die 3er sind schon top für Barsch, aber auch die 5er haben sie immer wieder voll volley genommen.
     
  6. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    mit den kleinen fängt man halt auch viele schniepel, dafür werden die 5er an manchen tagen gar nicht genommen,weil auch die dicken barsche kleinere köder wollen, aber prinzipiell gehen beide.
    farben: ich schließe mich meinem arkansas shiner-vorredner an. die absolut fängigste farbe bei uns
     
  7. FishinTom

    FishinTom Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    17. September 2006
    Themen:
    74
    Beiträge:
    1.552
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kleinmachnow
    Arkansas Shiner und Punpkin Blake Flake
     
  8. Brian90

    Brian90 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. März 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    185
    Mein absoluter liebling is der 3" in Chameleon Bug. Egal was für ne wasser farbe ....

    greeze nico
     
  9. fishinblack

    fishinblack Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. November 2007
    Themen:
    6
    Beiträge:
    331
    Likes erhalten:
    0
    Meine Lieblingsfarbe ist Arkansas Shiner...
    An der Bleilochtalsperre habe ich mal nen Tag erwischt wo nur 3" Hellgies in Red Shad liefen...
    Ansonsten fang ich noch mit Lime Belly/June Bug, Green Pumpkin und Ice sehr gut
     
  10. Stivi

    Stivi Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    17. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    28
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Südbrookmerland
    Hi Leute,
    dieses Forum ist ja ne geile Sache. Schon mal allen ein großes Dankeschön für eure Antworten.
    Ich werde euren Rat befolgen und ausprobieren.

    Es dürfen natürlich noch weitere Empfehlungen kommen.

    Gruß Stivi
     
  11. mabu80

    mabu80 Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Themen:
    9
    Beiträge:
    893
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Chemnitz
    Moin,
    klar ist das Forum toll! Und es ist da um Fragen zu beantworten, aber doch nicht welche die schon zig mal gestellt sind, oder?

    Also nutzt doch mal die SUCHFUNTION...schau mal:

    http://barsch-alarm.de/Forums/viewtopic/t=11689/highlight=hellgies.html

    oder hier

    http://barsch-alarm.de/Forums/viewtopic/t=5468/highlight=hellgies.html

    Gib einfach unter Suche mal hellgies ein...da müssen hier nicht hundert threads mit ähnlichen Titel und fast identschen Inhalt erscheinen... :D

    Grüße Marco

    P.S.Gehört die Frage nicht unter die Rubrik Köder, oder?
     
  12. michael2005

    michael2005 Master-Caster

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    indifferent
    Hallo,

    es funktionieren 3" und auch 5" gut. Musst halt testen, ob gerade grosse oder kleine Köder gefragt sind. Die 5" setze ich sogar auf Zander ein oder als Jigtrailer.
    Am T-rig schnackeln beide Grössen sehr gut. Die ganzen natürlichen Farben, wie "Arkansas Shiner" oder "green Pumpkin" fangen eigentlich immer, ungeachtet der Wassertrübung.
    Bei Trüber Brühe kann auch mal etwas grelleres helfen.
    Wenn das Wasser nur leicht trüb ist oder gar klar, kann ein "Chameleon Bug" oder ein "June Bug" viele Bisse bringen. Ein 5" June Bug brachte mir schon einige gute Barsche und auch Zander.
    Alles in allem sind die Hell Gies klasse und recht universelle Köder.

    Gruss
    Michael
     
  13. DrillKönig

    DrillKönig Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. Februar 2008
    Themen:
    14
    Beiträge:
    437
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Osnabrück
    Meine Lieblingsfarben bei den HellGies sind Arkansas Shiner, June Bug/Lime Belly und Purple Majesty.
    Fische hauptsächlich die 3"-Modelle.

    Gruß
     
  14. richie

    richie Belly Burner

    Registriert seit:
    25. August 2004
    Themen:
    1
    Beiträge:
    42
    Likes erhalten:
    0
    hallo,
    meine absolute lieblingsfarbe: olive pepper
    hat schöne, kleine flakes und die barsche lieben sie, egal welche wasserfarbe!
    größe für barsche : 3 inch

    viel erfolg,
    richie
    gummiconnection
     
  15. ObiWan75

    ObiWan75 Gummipapst

    Registriert seit:
    20. Dezember 2007
    Themen:
    19
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Rendsburg
    Hab letztes Jahr mit Abstand am besten mit den Jungs gefangen!
    5" am C-Rig - klasse Köder den selbst Schnippel nehmen, wie man sieht
     

    Anhänge:

  16. GuardianOfAsgard

    GuardianOfAsgard Echo-Orakel

    Registriert seit:
    3. Dezember 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    0
    Das mit der Farbe ist so eine sache,
    bei uns an einem gewässer stehen die total auf rosa, egal welcher gummi hauptsach rosa. Beim kumpel am Baggersee ging nix auser auf neongrüne gummis mit orangenem schwanz.

    Beim Karpfenfischen ist des auch so ich war dieses Jahr über nacht an zwei verschiedenen seen an dem einen gings nur auf auffallende pop ups (boilies die Schwimmen) am anderen nur auf Fischige murmeln die nicht schwimmen.


    persönlich würde ich mir die gummis in der Farbe kaufen wo ich schon viele fische gefangen habe oder weis das sie an dem gewässer gehen.
    Ich hab mir von den Hell Gies einmal die Bubble Gum gekauf weil ich vom Haase weis was für ne Farbe an dem gewässer geht und eimal die smoke weil se schwarz sin und ich metal hör :D

    also dan viel spass beim einkaufen

    gruß tobi
     
  17. Thorsten

    Thorsten Twitch-Titan

    Registriert seit:
    23. August 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    80
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    also für klare Seen kann ich dir die Farbe green Pumpkin empfehlen. Konnte da beim DS bis auf 15 Meter noch gut fangen und da ging auf andere Farben nix!
     
  18. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    :lol:
     
  19. mainfishing

    mainfishing Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. April 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    131
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dorfprozelten (Unterfranken)
    Hey Leute,
    was für Haken benutzt ihr denn, für die 3" er also vorallem am T-rig?
     
  20. michael2005

    michael2005 Master-Caster

    Registriert seit:
    5. Mai 2006
    Themen:
    14
    Beiträge:
    546
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    indifferent
    Hallo,

    für die 3" Hell Gies verwende ich einen 4er EWG von Gamakatsu.
    Das schnackelt prima. Ich bin mit meinen Gamakatsu Haken bisher immer sehr gut gefahren.
    Die sind scharf und stabil.
    Ich werde allerdings die neuen Trokar Haken einmal testen. Die gibt es bei Stollenwerk mittlerweile zu kaufen, was mir eine Bestellung in den USA erspart.
    Bei dem Preis allerdings werde ich die Teile wohl eher nur bei vorsichtig beissenden Fischen verwenden - aber est einmal testen.

    Gruss
    Michael
     

Diese Seite empfehlen