1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hechtrute bis 120g

Dieses Thema im Forum "Hecht" wurde erstellt von M!KA, 23. August 2014.

  1. M!KA

    M!KA Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Themen:
    16
    Beiträge:
    242
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lübeck
    Moin Leute, suche ne Empfehlung für ne Hechtrute, die ab und an auch nochmal 120g packt.....
    Könnte ein paar Empfehlungen gut gebrauchen :)
    Also her damit !

    TL.
     
  2. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Ein wenig genauer eingegrenzt wäre schon gut :)

    Wurfgewichts-Range?
    Köderarten?
    Spinning/Casting?
    Kork/Duplon?
    Bevorzugte Länge?
    Bestimmte Marken?
     
  3. JohannesF

    JohannesF Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Februar 2014
    Themen:
    3
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    26
    Wie viel Geld du ausgeben willst, wäre auch gut zu wissen
     
  4. Tino34

    Tino34 Gast

    Shimano Biomaster Select Shad! Mit der werfe und fische ich Gufis von 15-23cm mit bis zu 30gr Jigkopf!
     
  5. bobbykron

    bobbykron Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. Oktober 2013
    Themen:
    1
    Beiträge:
    239
    Likes erhalten:
    1
    wollte ich auch schon schreiben ;) wollte aber erst die PreisVorstellung abwarten :p
     
  6. M!KA

    M!KA Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. September 2011
    Themen:
    16
    Beiträge:
    242
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Lübeck
    Soll ne passende Rod für ne 201er CC TE sein, also cast... Länge ...nbicht kürzer als 2m , nicht länger als 2,30m ! Will beides machen, Gummifischangeln und ab und an mal jerken, deshalb dachte ich an die Illex BBS bis 100g .... ?
    Preislich bitte maximal 350€, kann gerne auch günstiger sein ;)
     
  7. Rheinangler86

    Rheinangler86 Master-Caster

    Registriert seit:
    1. Juni 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    536
    Likes erhalten:
    0
    Ich kann dir die Graphitleader Vigore 74XX empfehlen. Für Gummis und Swimbaits bis knapp 100g gut geeignet. Jerks kann ich nichts zu sagen, hab ich noch nie welche gefischt. Aber dafür wäre sie mir denk ich auch zu lang. Musst mal schaun, vll findest du eine gebraucht. Wenn ja gehen sie meist unter 300€ weg, also gut im Budget.

    http://kapitan.kolesiko.ua/Graphiteleader-VIGORE-GVIC-74XX-2.23m.-152g.-14-140gr.html

    P.s.: Ich fische genau diese Kombo :) (+ 11kg Stroft GTP R).
     
  8. Tillamook

    Tillamook Finesse-Fux

    Registriert seit:
    18. Oktober 2011
    Themen:
    60
    Beiträge:
    1.301
    Likes erhalten:
    42
  9. Thommy61

    Thommy61 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    26. August 2014
    Themen:
    1
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    0
    Bei mir ists in dne hohen Gewichtsklassen immer noch die gute alte YAD Cleavland.
     
  10. tobias93

    tobias93 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    7. Januar 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    78
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Mansfeld
    Ich kann dir da die Fox Piker Jerk empfehlen. Die macht locker bis 130gr und du hast damit aber auch mit 50gr Ködern ein super Gefühl. Habe zufällig hier eine im guten Zustand stehen die ich nicht mehr brauche.^^

    Gruß Tobias
     
  11. Joseph

    Joseph Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2015
    Themen:
    7
    Beiträge:
    396
    Likes erhalten:
    24
    Ort:
    Erde
    Hatte ich auch im Gebrauch.....ist für´s Jerken aber nicht schnell genug. Benutze jetzt die Jackson the Shad Rod XH.
     
  12. andre.mueller

    andre.mueller Forellen-Zoologe

    Registriert seit:
    24. August 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    25
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hofkirchen
  13. joeby

    joeby Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Dezember 2014
    Themen:
    8
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    Hatte neulich eine Shimano yasei jerk in der Hand, die hat mir sehr gut gefallen.
    2 Meter lang und 110 Gramm wg sollten auch passen.
    Ist für Ca. 150 zu haben.
     
  14. Mrfloppy

    Mrfloppy Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Januar 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    2
    Ich habe als leichte jerke eine illex swimbait. 120g schafft sie aber nicht, so 90-100g sind die Obergrenze für mein 60g Modell. Die von dir angesprochene 100g version packt 120g locker, denn illex untertreibt beim wg ziemlich.

    Zb. Die deliverance b220 xh
    220cm
    Unter 350
    Wg bis 100g angegeben, verträgt mehr
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2015
  15. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Illex Delivrance B240XH Reservoir Dog
    240m und bis 120gr maximal ,was auch wirklich ihr maximum ist.
    Wohlfühlbereich eher bis 110gr wie ich gestern mal testen konnte.Also Illex untypisch :)
    Sehr geile Rod ist von 2014
     

    Anhänge:

  16. phil1000

    phil1000 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    22. Juni 2008
    Themen:
    14
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Ich würde dir raten bei einer kurzen Rute die für schwere Köder ausgelegt sein soll, nicht an der länge des Griffs zu sparen damit der Anhieb gut durch kommt. Je länger der Griff desto mehr Hebelwirkung und diese braucht man denke ich bei schweren Ködern. Muss dazu gestehen das ich mit Ködern über 40 Gramm nicht wirklich viel Erfahrung habe, jedenfalls bis jetzt noch nicht (Combo steht schon) mit einer MPP von Savagegear aber dein Budget gibt ja eindeutig mehr her.

    Grüße
     
  17. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Die meisten Swimbaitrods über 3Oz haben entsprechend lange Reargrips
    der meiner Illex ist auch relativ lang und sogar länger als der der MB Nautilus.
     
  18. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207

    Viel wichtiger noch ist der lange Griff um entspannter werfen zu können...
     
  19. Sharky0815

    Sharky0815 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    1. November 2010
    Themen:
    3
    Beiträge:
    38
    Likes erhalten:
    1
    Die Gunki Bushi ist auch ne schöne Rute
     
  20. Illex92

    Illex92 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Oktober 2008
    Themen:
    7
    Beiträge:
    194
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bräädiel
    Ich steh vor der selben Frage, seit kurzem gibt's Die BFT Multiple, die sicher geil is mir is se aber zu teuer.Aber ich hab auch ne Frage. packt die Gunki nen 23er Relax oder Pig mit18g?!
     

Diese Seite empfehlen