1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hechtrute #9

Dieses Thema im Forum "Fliegenfischen" wurde erstellt von angeliter, 7. Januar 2009.

  1. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Nachdem ich nun eine saison mit meiner echo classic #7/8 unterwegs war, hab ich nun doch beschlossen, dass für die kommende hechtzeit eine peitsche der #9 her muss. auf meerforelle komm' ich mit der echo inzwischen einigermaßen gut klar, aber mit den richtig großen hechtstreamern klappt's nicht ganz so gut. hab zunächst mal diese beiden ruten ins auge gefasst:
    Scierra Pike #8/9
    und die Loop Pike Booster #8/9. wobei die loop fast schon wegen dieser grausamen fraktur bei mir unten durch ist ...

    Da ich beide (noch) nicht kenne, wäre ich sehr an erfahrungen interessiert, kennt jemand die eine oder gar beide ruten? oder kennt jemand jemanden, der jemanden usw.?
     
  2. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Kenne keine der beiden Ruten direkt, aber fische auch 2 Scierra Ruten & hatte schon andere in der Hand bzw. vor Augen .. das gleiche gilt für Loop & genau deshalb würde ich die Scierra nehmen ! Sind einfach ausgewogen gute Ruten mit einem annehmbaren Preis !
    Würdest mit der auf jeden Fall nix verkehrt machen.

    PETRI .. basti
     
  3. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Moinsen,

    borg Dir lieber erst mal von jemandem eine 9er. Ich glaube, Du ersprichst Dir zu viel von der Investition. Ein Hase ist kein dänischer Weihnachtbaum, der wirft sich auch mit 'ner 9er nicht sonderlich geschmeidig.

    Ich habe nicht mehr im Kopf, mit was für einer Schnur Du den Köder an der Rolle fest machst, aber dass das mit Deiner Kystenschnur nicht gen Optimum tendiert, hatten wir ja schon des öfteren besprochen.

    Sprechen wir am Mi. noch mal drüber.

    Grüße,

    Wolf
     
  4. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Na, Wolf, die Rio Pike #8 is ja wohl kaum ne Küstenschnur ... Du denkst an die Outbound, die ich am Anfang benutzt habe, die ich allerdings auch zum Hechtfischen sehr bald ausgetauscht hab. In der Tat geht's mit der Rio Pike ganz gut, allerdings eben nicht mit richtig großen Streamern. Natürlich hast du Recht, dass ich erstmal ne 9er borgen sollte, aber ich kenn niemanden, der eine hat.
     
  5. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Da lässt sich bestimmt was machen. Ich gucke mal.

    Grüße,

    Wolf
     
  6. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    so, es ist die scierra #8/9 geworden. erste eindrücke gibt's, wenn das verdammte eis endlich hinfort ist und die erste hechttour ansteht!
     
  7. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Na das dauert noch ne gaaaaaanze laaaaaange Weile ! Vor Ende März/Anfang April ist da nischt zu machen ... zumindest nicht auf den kleineren Ponds ;)
     
  8. {PERCA}Perca

    {PERCA}Perca Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    24. Mai 2008
    Themen:
    1
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
  9. schirinowski

    schirinowski Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    17. Juni 2006
    Themen:
    16
    Beiträge:
    343
    Likes erhalten:
    0
    muahahahaha.

    du kennst also den fänger der rekord_forelle aus der bröl ....

    halt dich end an ihn; er ist ein grosser unseres sports und wird dir sicherlich vieles vermittelsn können!

    ;-)
     
  10. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    :lol:
    selbst seine site is so dick aufgetragen, dass ich mich irgendwann wieder ausgeklinkt hab. klar findet der loop toll, würd ich auch, wenn ich gesponsert würde ...

    ne, die booster ist bestimmt auch fein, aber a) häßlich, b) nicht zu dem preis zu bekommen, den ich für die scierra pike gelöhnt hab.
     
  11. ceram

    ceram Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    457
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    :lol: Ich schau auch immer wieder mal auf die Seite, ist ganz unterhaltsam. :wink:
    Zu der Pike Booster: Ich habe diese letztes Jahr gefischt. Sie liegt zum einen etwas schwer in der Hand und zum anderen ist die Optik auch wirklich nicht das Wahre. Im Vergleich zu meiner alten 3zone SW #8, konnte die pike booster auch von der Schnelligkeit nicht ganz mithalten. Der kleine Kampfgriff ist ausserdem auch für Nüsse.

    @angeliter: Viel Spaß mit der Scierra Pike. sieht wirklich edel aus das Teil
     
  12. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    so, während n haufen anderer ba-ler mit ihren booten in den rügener bodden unterwegs waren, haben wolf und ich uns in die watbüxen gezwängt und haben gewedelt und gestrippt bis die finger arthritisch wurden ... dabei hatten wir einiges an fischen und ne menge spaß:

    [​IMG]

    ich war mit der oben beschriebenen 9er-rute scierra pike mit vision koma und 9er Guideline Pike F und etwas größeren streamern (20 cm) unterwegs. bisher bin ich mit dieser kombi sehr zufrieden, nach einigen testwürfen war auch wolf als wedel-profi scheinbar recht angetan. nebenbei bemerkt, ist die scierra pike über 30 g leichter als die pike booster. für mich war diese rute also die richtige entscheidung.

    diese angelei hat erhebliches suchtpotential ... ;-)

    [​IMG]
     
  13. Wolf

    Wolf Barsch Vader Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    3. April 2005
    Themen:
    61
    Beiträge:
    2.471
    Likes erhalten:
    87
    Ort:
    Auf Dienstreise
    Du hattest einiges an Fischen. Ich stand eher an der Wand, an die Du mich gefischt hast... Meine Streamer sind zu klein und die Fische zu blind! Aber Spaß hat es gemacht und entspannt war es.

    Ich fische trotzdem weiter #8 :wink:
     
  14. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    645
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Potsdam
    und fred hatte an dem tag mehr fische als wir zu sechst in 2 booten 8O

    aber wir hatten die größeren :lol:

    sonnenbrand hatten wir alle :D

    spazz sowieso 8)

    habt ihr wedelheinis gut gemacht 8)

    gruß

    micha
     
  15. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    Moin moin!

    Ich hab auch vor ein paar Wochen eine Scierra PF 8/9# zwischen den ganzen Rechnungen und Werbebriefen in der Post gefunden.... ;-)
    Die Rute wirft sich ganz respektabel mit einer 290 grain Bassline von Sage, läd sich gutmütig auf und katapultiert Waschlappen, Papageien und halbe Hauskaninchen gut in die Kampfzone.
    Rundum zufrieden bin ich!
    Jetzt kommt meine Frage an alle Hechtpeitscher:
    Fischt einer von euch zur Zeit außer einer Schwimmschnur noch eine Sinktip die zu empfehlen ist in Klasse 8/9....9?
    Ich muß mal die Lücke zwischen der Schwimmschnur und der Jim Teeny 300gr schließen.
    Die Guideline Pike - Sink 1/2 oder etwas in der Art um die Kanten von 2-4m abzuklappern.....

    Cheers
    Moritz
     
  16. angeliter

    angeliter Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. November 2003
    Themen:
    49
    Beiträge:
    999
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich fische die guideline pike wf 1/3 #9 fast nur noch, jedenfalls vom boot aus in tiefen von 2-6 m. mit der scierra pf #8/9 geht die schnur gut ab. kann ich unbedingt empfehlen.
     
  17. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    hmmmm....klingt ja gut!
     
  18. ceram

    ceram Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juni 2006
    Themen:
    19
    Beiträge:
    457
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Frankfurt am Main, Germany
    Ich fische ausschließlich mit Schussköpfen. Hast ne super Auswahl bei dem shop von troutcontrol.
    Bin auch schon am Überlegen, ob ich mir die Scierra Pike Rute in #8/9 holen soll. Habe aber auch die Guideline LeCie in 10 ft #8 im Angebot gesehen. Hat jemand Erfahrungen mit der Rute bzw. mit der Rutenserie?

    petri markus
     
  19. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    Hallo Markus,
    ich hab bisher leider nur die Scierra als spezielle Hechtrute geworfen und vorher mit einer "normalen" Scierra EDP 8# auf Hecht gefischt...da sag ich schon mal 1 zu 0 für eine "echte" Hechtrute.
    In Neuseeland hab ich diverse Salzwasser- und Forellenruten in 6-10# geworfen und vermute erstere "reagieren" zu hart wenn der Bunny beim Rückschwung nicht optimal getimed ist und die Forellenstöcke sind schnell überladen wenn mehr Schnur draußen ist.
    Soweit ich bei 3 Jahren Wedelpraxis das Zeug dazu hab, sag ich 2 zu 0 für eine ausgewachsene Hechtrute, die ist steif genug für moppelige WF-Leinen aber weich genug um schlechteres Timing bei nassen Fellbündeln abzufedern.

    TL
    Moritz
     
  20. Betze

    Betze Finesse-Fux

    Registriert seit:
    21. März 2008
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.043
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    123 Fake Street, Schlagloch Citäy
    Juten Tag Allemann,

    ich kram den Thread hier nochmal aus der Versenkung.
    Habe gestern aufm Belly meine Scierra Blue Water gecrackt und brauche nun Ersatz. Nachdem ich mich die letzten Jahre mit Klasse 8 verfalustiert habe hätte ich nun gerne was gröberes.
    Die Scierra Pike scheint aber leider weg vom Markt, zumindest spuckt mir der Herr Google nix mehr aus und unter dem Link von angeliter find ich auch nur noch ne Kopflampe.
    Lediglich in UK bin ich noch über den ein oder anderen Shop gestolpert der sie noch führt.
    Wollte mal horchen ob immer noch alle angetan sind von dem Stecken bevor ich mir den von der Insel kommen lasse und ob evtl. jemand hier in DE noch nen Shop kennt der noch eine rumstehen hat.Macht einfach die Abwicklung in Garantiefällen etc. wesentlich leichter...
    Interressant für mich wäre auch der Preis zu dem die so gekauft wurde (gerne per PN) damit ick mir nich Aufgrund fehlender Vergleichsmöglichkeiten nen überteuerten Ladenhüter zulege...
     

Diese Seite empfehlen