1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hechtrod für swimbaits und spinnerbaits

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von megabass123, 1. August 2015.

  1. megabass123

    megabass123 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    189
    Likes erhalten:
    11
    Hallo Leute ich bin auf der suche nach einer baitcast Rute, mit der ich Köder wie den slideswimmer, den huge spinnerbait, den real eal usw. vernünftig werfen und führen kann. Einzige Einschränkungen sind, das sie nicht zu lang sein sollte, und nicht zu schwer vom Gewicht sein sollte.
    Kandidaten bis jetzt sind:
    -X4 Destruction
    - illex Delivrance Big Bait Special ( zu lang)
     
  2. megabass123

    megabass123 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    189
    Likes erhalten:
    11
    Welche Ruten könnt ihr für diese Köder empfehlen? Danke im voraus!
     
  3. dan71

    dan71 Nachläufer

    Registriert seit:
    23. März 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    34
    Deps Huge Custom, beginnt bei 6'3".
    Kein Problem f Slideswimmer 250 und seine Freunde.
     
  4. Barsch06

    Barsch06 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Mai 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    313
    Likes erhalten:
    26
    Ort:
    Bln
    Gan Craft Groundtrick in 6´7 sehr schöner Stecken
     
  5. megabass123

    megabass123 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    189
    Likes erhalten:
    11
    Die Huge Costum ist mir ehrlich gesagt zu krass, und auch zu schwer! Die Gan Craft kannte ich noch nicht, muss ich mal schauen.
     
  6. Daweed

    Daweed Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Juni 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Wie stehts mit der Deps Dom Driver wenn die HUge Custom zu heavy ist? Ich selbst fische eine Evergreen Wild Stallion Valiant in dem Bereich, wenn du noch eine bekommst kann ich sie dir nur ans Herz legen.
     
  7. edersee

    edersee Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    431
    Likes erhalten:
    72
    Die Destruction fand ich zu schwach für diese Baits. Habe sie gegen eine Illex Reservoir Dog getauscht und bin nun sehr zufrieden!
     
  8. megabass123

    megabass123 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    189
    Likes erhalten:
    11
    Packt die Destruction nicht die 3,1/4 oz, oder wieso ist die zu schwach? Die Evergreen wäre natürlich der Hammer aber kriegt man kaum für nen vernünftigen Preis. Bin jetzt noch auf die MB Evolution Mephisto gestoßen, aber nur bis 2 oz!
     
  9. Daweed

    Daweed Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Juni 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Kannst aus der Evo Serie der Mephisto auch mal die White Python ansehen! Wobei der Vorgänger die angegebenen 4 OZ auch nicht geschafft hat. Die Mephisto dürfte um Welten zu schwach sein. Aus der MB Ffrench Limited Serie gibts auch ne Rod bis 2 OZ , ein Bekannter fischt den Stecken bis 3 OZ! Sonst gäbe es noch die Super Stallion oder wenn es MB sein soll ne Orochi Iguazu oder Black Jungle Power Versatile ... Kommt aber auch drauf an welche Grössen der genannten Köder du fischen magst ;)
     
  10. dauertest

    dauertest Twitch-Titan

    Registriert seit:
    14. April 2011
    Themen:
    14
    Beiträge:
    82
    Likes erhalten:
    0
    Die Suche kommt mir bekannt vor...
    Ich hab im Frühjahr auch ne Rute für Baits wie den Slide Swimmer 175 oder den I-Slide 185 gesucht.
    Da meine Wunschkandidaten von MB nicht zu nem guten Preis lieferbar waren hab ich mich nach nem kurzen Besuch bei Nippon Tackle für ne Graphiteleader Vigore Nuovo 73X entschieden und es bislang nicht bereut.
    Top Rute!
     
  11. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
    wElche Varianten der genannten Köder willst du überhaupt fischen?
     
  12. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Nein die X4 Destruction packt real 70gr und hat eine relativ weiche Tip, dafür feuert sie aber schon ab 10gr ordentlich raus.
    Ich kann dir ebenfalls die Illex B240XH Reservoir Dog empfehlen sehr schöne Rod und für deine Art von Baits passt die Länge auch perfekt.
    Weiss nicht was du für Einschränkungen bzgl der Länge meinst da die Sideswimmer oder SPinnerbaits ja nicht jerken wirst oder :)

    Die Vigore Nuovo sind auch sehr sehr gute Ruten und vom Gewicht und der Balance her sogar noch einen Ticken besser als die Destruction bzw Reservoir Dog
     
  13. booeblowsi

    booeblowsi Gummipapst

    Registriert seit:
    25. April 2014
    Themen:
    12
    Beiträge:
    826
    Likes erhalten:
    476
    Die Vigore dürfte aber mit ihren 3 oz angegeben nicht groß mehr Bums haben als die Steez Strato,
    wenn überhaupt.
    Steez Strato ist zwar nur mit 2 oz angegeben, die packt sie aber locker und etwas mehr.
     
  14. Daweed

    Daweed Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Juni 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Also die Vigore fische ich auch und die schafft die Baits in der kleineren Variante definitiv , jigge allerdings lieber damit! Ne Strato hatte ich auch und die packt definitiv weniger als die angesprochene Vigore !
     
  15. megabass123

    megabass123 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    189
    Likes erhalten:
    11
    Also fischen will ich hauptsächlich den Slidewimmer 175 aber die obere Grenze sollte schon der Slideswimmer 250 sein. Also x4 Iguazu würde mir schon gefallen, kann jemand was zu der sagen? Ist sie nicht eher fürs froggn gedacht, bei der Länge? Die White Python würde glaub ich am besten passen, aber werde mir die anderen auch mal ansehen!
     
  16. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Die Igazu wäre mir für Swimbaits und Spinnerbaits definitiv zu kurz !
    man könnte denken das sie die perfekte Jerke wäre aber das ist sie wohl nicht da sie vom Taper her doch eher Richtung Moderate geht... kein Plan für was ne 6,4ft Rod mit soviel Power dann sein soll aber für Swimbaits und Spinnerbaits sind 6,4ft definitiv zu kurz sowohl was das Werfen als auch führen angeht.
    Die White Python ist da schon interessanter
     
  17. Daweed

    Daweed Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Juni 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Sehe ich genauso, nehme den Stock meisst zum twitchen und jerken. Sollte auch nur nen Bezug zum Wurfgewicht aufzeigen, persönlich nehme ich für Swimbaits auch lieber längere Stöcke. Wenn allerdings der 250 er Slideswimmer gefischt werden soll muss es schon in Richtung Dom Driver gehen, allerdings wird es so oder so nen Kompromiss ! Die Rod die nen 175 er ordentlich wirft und führt schafft keinen 250 er .
     
  18. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Jepp da ist die Lücke zu groß , wenn die weiche Tip das werfen des 175ers zulassen würde würde da führen schon übers Backbone gehen und das ist auf Dauer auch nicht das gelbe vom Ei, hast du dir mal die Deps Huge angeschaut ?
     
  19. Daweed

    Daweed Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. Juni 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    180
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Ruhrpott
    Der Tread Steller sagte das ihm die Huge zu Huge wäre quasi :D Die Dom Driver ist denke ich der beste Spagat oder halt einfach zwei Rods , da einfach sinnig !
     
  20. megabass123

    megabass123 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. November 2013
    Themen:
    14
    Beiträge:
    189
    Likes erhalten:
    11
    Ne dann gibts halt kein 250er, weil 2 Ruten werden es sicher nicht! Hätte ja sein können das es noch geht!
     

Diese Seite empfehlen