1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hechtbombe in Schweden

Dieses Thema im Forum "Hecht" wurde erstellt von Raubfischjäger87, 2. Oktober 2012.

  1. Raubfischjäger87

    Raubfischjäger87 Nachläufer

    Registriert seit:
    24. Januar 2012
    Themen:
    11
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hofkirchen
    Servus Zusammen!

    Fahre jedes Jahr im April - Mai an die schwedischen Schären!
    Wassertiefe beträgt ca. 1 - 2 meter (+/- ein paar cm)!!

    Bräuchte noch eine Top-Fangbombe fürs nächste Jahr!

    Vorschläge?

    Gruß
     
  2. Bookwood

    Bookwood Gummipapst

    Registriert seit:
    1. November 2007
    Themen:
    10
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    40
    Wenn du schon öfters warst, dann zähl mal auf was du schon alles hast bzw. bis jetzt gefangen hat. Sonst denke ich kriegst du ne Menge doppelte Vorschläge.
     
  3. TeddybearCrisis

    TeddybearCrisis Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    14. September 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    31
    Likes erhalten:
    0
    Sehe das genauso wie bookwood. In schweden ist Erfahrung und Information einfach das höchste gut!du solltest am besten wissen welche farbe und baits am besten laufen.
    ansonsten schweden klassiker: Große Twister, Zalts ab min. 14cm und oberflächenköder!
     
  4. thosawi

    thosawi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. April 2003
    Themen:
    1
    Beiträge:
    190
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin Ort: Großenbrode
    Um richtig Radau zu machen auch ein zwei Spinnerbaits mitnehmen :p
     
  5. MaFu

    MaFu Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. November 2010
    Themen:
    44
    Beiträge:
    1.334
    Likes erhalten:
    1
    Buster Jerks
     
  6. Breamhunter

    Breamhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. August 2004
    Themen:
    3
    Beiträge:
    154
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wunstorf
  7. Pinguin

    Pinguin Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Juli 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    114
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Bremen
    Die großen Spökets gehen auch gut.
     
  8. coreboat

    coreboat Master-Caster

    Registriert seit:
    20. Mai 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    504
    Likes erhalten:
    16
    Ort:
    Tittmoning
    Die Top Köder bei uns waren dieses Jahr:
    Mepps Aglia Kupfer Größe 4
    Keitech Swing Impact Fat 5.8 in Schwarz! direkt durch Schilf gefischt und
    gezupfte Heringe am ganz einfachen System (nur Haken und Stahlvorfach).

    Wobbler: Fehlanzeige
    Gufis: gingen so la la
     
  9. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Mit/in den Schaeren kenn ick mich nicht aus.
    In Inlandseen sind Wobbler und Blinker fast immer erfolgreich.
    http://www.garys-shoes.de/wobbler.jpg
    Der brachte einen 1.10m Hecht.
    Ein Spro BBZ (Groesse muesste ick nachmessen) einen 1.07m.
    Diverse Blinker auch bis 1.03m.
    Beim schleppen gehen Zalt eigentlich auch immer.
    Wird aber in den Schaeren kaum anders sein?
     

Diese Seite empfehlen