1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

hecht im Rhein

Dieses Thema im Forum "Talent-Schmiede" wurde erstellt von Baby-Barsch, 20. August 2007.

  1. Baby-Barsch

    Baby-Barsch Keschergehilfe

    Registriert seit:
    16. August 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kölle am Rhing
    hi kollegen! An meinem haugewässer(rhein) werden des öfteren hechte gefangen. ich angele hauptsächlich an einer rampedie mit kraut zugewachsen ist. Ín ca.10 metern entfernung verläuft die scharkante. wo stehen dort die hechte und womit kann ich sie fangen?
     
  2. Jericho

    Jericho Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    6 m weiter links! Und zwar fängst Du sie ausschliesslich mit Bratwurstfetzen am Grund!

    ...wenn Du weisst wo die Scharkante ist, und dass an Deiner Rampe alles verkrautet ist, weisst Du doch eigentlich schon alles was Du wissen musst.

    GRZ:
    J@Y
     
  3. Baby-Barsch

    Baby-Barsch Keschergehilfe

    Registriert seit:
    16. August 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    17
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kölle am Rhing
    ja aber welche köder du witzbold
     
  4. forellenfreak

    forellenfreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. Oktober 2006
    Themen:
    23
    Beiträge:
    207
    Likes erhalten:
    0
    das weiß niemand ma musst du ausprobieren da es ja von gewässer zu gewässer anders is
     
  5. FishnChips

    FishnChips Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    7. Mai 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    480
    Likes erhalten:
    23
    Das mit dem Köder steht doch weiter oben: BRATWURSTFETZEN!!!

    Und zwar ausschließlich...
     
  6. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    86
    Beiträge:
    6.792
    Likes erhalten:
    614
    Ort:
    Am See
    :D
     
  7. Jericho

    Jericho Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Juli 2007
    Themen:
    2
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    0
    Also, zuerst mal:
    tut mir leid wenn Du Dir doof angemacht vorkommst! Ich muss zugeben, dass ich nicht gesehen habe in welchem Forum ich poste...hab' den Thread gerade im Hechtforum gesucht, und festgestellt dass er in der Talentschmiede ist.
    Allerdings kann ich Dir tatsächlich nicht weiterhelfen...ich bleibe dabei: wenn Du weisst wo die Scharkante verläuft, weisst Du alles was Du wissen musst! Auf welchen Köder die Fische einsteigen, musst Du schon selbst herausfinden, das ist nicht nur von Gewässer zu Gewässer, sondern auch von Wetterlage zu Wetterlage, und von Tag zu Tag verschieden.
    Im Hochsommer, bei hohem Futterfischaufkommen, könnte ich mir vorstellen dass Du mit Naturködern am besten bedient bist...also evtl ein Köderfischchen am System versuchen, falls auf die üblichen Spinnköder nix geht.

    Viel Erfolg:
    J@Y
     
  8. Gymnocephalus

    Gymnocephalus Twitch-Titan

    Registriert seit:
    6. August 2007
    Themen:
    13
    Beiträge:
    55
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Kölle wo denn sonst ;)
    ben bei uns gibt es keine kante!!!!
     
  9. fishingchamp

    fishingchamp Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. September 2006
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.121
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    karnevalsparadies
    hi...na kölle hat zwei weitere user hier...wo angelt ihr hier in köln?
    hechte sind doch ansich selten im hauptstrom...seitenarm oder hafeneinfahrt?
    wie tief ist es dort und wie tief wird es?

    MFG
    felix
     

Diese Seite empfehlen