1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Hearty Rise New Evolution Serie

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von BarschBengel, 31. Mai 2015.

  1. BarschBengel

    BarschBengel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    17. Oktober 2014
    Themen:
    11
    Beiträge:
    103
    Likes erhalten:
    0
    Hi,
    Ich bin im moment auf der Suche nach ner neuen L Rute fürs Barscheln.
    Auf Zander oder wenns etwas schwerer sein soll auf Barsch habe ich die Rocksweeper Nano 802m mit 10-40g Wurfgewicht.
    Jetzt möchte Ich eine Rute die das WG bis 10g abdeckt. Gefischt werden soll Hauptsächlich Gummi am Jig aber auch kleine Cranks, Spinner oder mal a Drop Shot Montage...Twitchbaits weniger.
    Ich denke im Spinner und Crankbereich geht das ganze ab 3g los. Gummi ab 3,5 eher 5-8g
    Mir ist die New Evolution jetzt ins Auge gefallen, leider finden sich kaum Erfahrungsberichte über die Rute und der Dealer nebenan wird die auch kaum im Ständer haben.
    Daher die Frage ob schon jemand Erfahrungen mit der Serie gemacht hat und natürlich zu welchem der 3 Modelle man mir aufgrund des Köderspektrums raten würde. Wobei ich denke das das M Modell sich schon zu sehr mit meiner Rocke überschneidet....
    Die 3 Modelle wären:
    [TABLE="class: contenttable, width: 448"]
    [TR]
    [TD="class: xl65, width: 80"]Modell[/TD]
    [TD="class: xl66, width: 56"]Länge[/TD]
    [TD="class: xl67, width: 41"]Teile[/TD]
    [TD="class: xl67, width: 63"]Tr. Länge[/TD]
    [TD="class: xl67, width: 60"]Gewicht[/TD]
    [TD="class: xl67, width: 68"]Wurf gew[/TD]
    [TD="class: xl68, width: 80"][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD="class: xl69"]ES-602L[/TD]
    [TD="class: xl70"]1,92 m[/TD]
    [TD="class: xl71"]2[/TD]
    [TD="class: xl71"]98 cm[/TD]
    [TD="class: xl71"]112 gr[/TD]
    [TD="class: xl71"]1,7 - 10 gr[/TD]
    [TD="class: xl75"][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD="class: xl69"]ES-652ML[/TD]
    [TD="class: xl70"]1,95 m[/TD]
    [TD="class: xl71"]2[/TD]
    [TD="class: xl71"]100 cm[/TD]
    [TD="class: xl71"]115 gr[/TD]
    [TD="class: xl71"]3 - 14 gr[/TD]
    [TD="class: xl75"][/TD]
    [/TR]
    [TR]
    [TD="class: xl69"]ES-662M[/TD]
    [TD="class: xl70"]1,98 m[/TD]
    [TD="class: xl71"]2[/TD]
    [TD="class: xl71"]100 cm[/TD]
    [TD="class: xl71"]120 gr[/TD]
    [TD="class: xl71"]5 - 18 gr[/TD]
    [TD="class: xl75"][/TD]
    [/TR]
    [/TABLE]


    Ich bin auf Meinungen, Erfahrungsberichte und Anregungen gespannt!

    nfu
    BarschBengel
     
  2. Jibbi

    Jibbi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. September 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    26506 Norden
  3. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Wie straff ist die 652ml und immer noch so begeistert von der Rute?
     
  4. BigBarra

    BigBarra Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. November 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    8
    Ort:
    Hamburg
    Mittelstraff.....nicht wie ne Graphiteleader Veloce. Mehr Aktion im oberen Drittel. Ich find sie großartig und würde sie für den Kurs immer empfehlen. Macht ne super Figur für Hardbaits und lässt sich gleichzeitig noch sehr gut für Gummianwendungen bis 7g-Kopf nutzen....
     
  5. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Verglichen mit der Del Sol, wenn bekannt?
     
  6. Andi500

    Andi500 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    37
    Ort:
    MV
    Feinfühliger als ne del Sol.
    Die del Sol ist da näher an der Penzill als an der Evo.
     
  7. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Feinfühliger bedeutet für mich weicher im Spitzenteil, sprich im letzten Drittel oder interpretiere ich dies falsch!? Suche schon eine etwas brettigere Rute.
     
  8. Andi500

    Andi500 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Mai 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    270
    Likes erhalten:
    37
    Ort:
    MV
    Nicht weicher aber die Aktion mehr im Spitzenbereich(siehe Big Barras Beitrag). Auch ist sie einen Tick dünnwandiger, was wiederum der Sensibilität und Rückmeldung zugute kommt.
     
  9. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Danke Euch und werde einfach mal eine bestellen.
     

Diese Seite empfehlen