1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Häufig Zander unten gehakt! Wieso?

Dieses Thema im Forum "Zander" wurde erstellt von Wakkaputschi, 13. März 2008.

  1. Wakkaputschi

    Wakkaputschi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Ol), Niedersachsen
    In der letzten Zeit ist meinen Teamkollegen und mir aufgefallen, dass wir nicht selten Zander unten am Hals, bzw Brust haken. Letztes Wochende von fünf Zandern gleich drei! 8O

    Es macht das ganz normale "Tock" in der Rute in der Absink-Phase, man läd durch und der Haken sitzt unten am Hals oder an der Brust ...?

    Ich weiß von Anglern die um Rügen auf Zander fischen, dass die ähnliches beobachtet haben. Die meinen, dass der Zander seine Beute mit seinem Körper auf den Boden "drückt"! :?:

    Habt ihr das auch häufiger und wenn ja habt ihr eine Erklärung????
     
  2. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.960
    Likes erhalten:
    881
    Ort:
    Am See
    Re: Häufig Zander unten gehackt!Wieso?

    Das passiert bei uns nur im Winter. Sieht wirklich so aus als ob sie die Köder nicht fressen sondern verscheuchen oder ähnliches wollen und sich mit dem Bauch drauflegen.
    Immer im Winter. Keine Ahnung wieso.
     
  3. Wakkaputschi

    Wakkaputschi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Ol), Niedersachsen
    Re: Häufig Zander unten gehackt!Wieso?

    Ich habe mal auf einer DVD einen Beitrag gesehen aus Spanien, da haben sie die Zander auch oft von außen gehakt und in diesem Betrag sprachen sie von Brut-und Nestschutz!?
    Ich glaube das war auf einer DVD von Fisch&Fang.
     
  4. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Kommt ab und an vor....Wieso,...keine Ahnung, aber Nestschutz im Herbst schließe ich mal aus...
     
  5. tomcatz666

    tomcatz666 Belly Burner

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Colonia
    Hey Minden .. der Herbst ist vorbei .. wir haben "noch" Winter :lol:

    aber generell würde ich mich der Meinung anschließen, das die Zicken
    nicht richtig beißen wollen .. sondern nur "spielen"
     
  6. hansen

    hansen Master-Caster

    Registriert seit:
    10. Juni 2006
    Themen:
    11
    Beiträge:
    502
    Likes erhalten:
    3
    hat doch niemand was vom Herbst geschrieben... es ist durchaus möglich, dass die guten schon damit beginnen ihre nester zu verteidigen, vor allem in so einem milden Winter.. ich würde ob schonzeit oder nicht die Zander in Ruhe lassen wenn mir sowas passiert...
     
  7. minden

    minden Master-Caster

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    12
    Beiträge:
    556
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hinter den Bergen, bei den 7 Zwergen
    Herbst schrieb ich geschrieben da es bei mir dieses Jahr auch 2-3 mal passiert ist,...im HERBST,..deshalb "Herbst vs. Nestschutz"... :wink:
     
  8. tomcatz666

    tomcatz666 Belly Burner

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Colonia
    Das hat m. E. nichts mit der Laichzeit zu tun ...

    Denn diese "Bisse" hat man eigentlich das ganze Jahr über ...
    allerdings meistens im Winter ... und da passt noch kein Zander auf irgendein Nest auf ...
     
  9. schlotterschätt

    schlotterschätt Barsch Vader

    Registriert seit:
    3. Juni 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    2.080
    Likes erhalten:
    453
    Ort:
    Löwenberger Land / Ex-Berliner
    Das wird wohl ein Geheimnis von Meister Glasauge bleiben. Selbst Herr Portrat konnte sich in seinem Buch " Geheimnisvolle Räuber " keinen Reim darauf machen.
    Zitat : Es gibt Tage, da stoßen die Zander zwar auf die potenzielle Beute zu, allerdings mit geschlossenem Maul. Sie versuchen, sie zu erdrücken, sie einzuklemmen. Nach erfolgreichem Anhieb auf diese recht harten Schläge folgt dann ein merkwürdiger Drill: Der Fisch hängt nämlich nicht im Maul, sondern "quer". Ende Zitat
    Mir ist solch seltsame" Beißerei", fern jeglicher Laichzeit, auch schon passiert.
    Sind halt Zanderzicken ! :lol:

    MfG Schlotterschätt
     
  10. snakehead

    snakehead Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Themen:
    9
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwelm
    Hallo Leute,

    hier am DEK auch schon mitten im Sommer passiert. Die gängige Theorie hier: Wenn dein Köder sie nervt sie aber keinen Hunger haben werden sie sauer!

    Snakehead
     
  11. Pernod

    Pernod Echo-Orakel

    Registriert seit:
    18. Januar 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Dieses Zitat ist mir auch gleich in den Kopf geschossen.

    Selbiges schreibt auch Yvan Drachkovitch im Buch "Im Revier der Raubfische"
    von Pierre Affre.

    (...sie legen sich auf den Köderfisch,als ob sie ihn ersticken wollten!)
     
  12. Zanderhustler

    Zanderhustler Angellateinschüler

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    0
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    OWL
    Hallo,

    hatte das in den letzten Jahren auch oft im März, das viele Zander von aussen hingen, mit dem normalen "Tock" beim Biss, dazu unnormal viele Fehlbisse.

    Oft nehmen sie auch nur den Schwanz vom Gummifisch ins Maul und wenn man dann anhaut, reisst man ihn ab...

    Mir kommt es so vor, als ob die Männchen schon ins Flachwasser ziehen, agressiver werden und beginnen, ihre Laichreviere abzustecken.

    Wenn dann ein Gummifisch vorbeigeschwommen kommt, sie z.B. aber keinen Hunger haben schlagen sie halt mit dem Körper dagegen, um den Eindringling zu vertreiben und bleiben dann öfters von aussen hängen.
     
  13. KissMyBass

    KissMyBass Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Februar 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lammersdorf
    Vielleicht wollen die den Köderfisch ersticken, weil sie ihn erst später verzehren wollen. Das aktive Jagdzeitfenster wurde erfolgreich geschlossen, aber da kam noch dieser verführerische Snak daher, denn man sich nach dem Verdauungs-dahin-liegend-Zeitfenster erst mal an die Seite legen möchte, um vor dem nächsten aktiven Jagdzeitfenster noch einen Energiesnack einzunehmen.

    KMB, Aixellent
     
  14. baheza

    baheza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Oktober 2004
    Themen:
    25
    Beiträge:
    498
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Uckermark
    das ist ja ne merkwürdige Theorie,wie soll der zander das denn anstellen, zB in Gewässern mit stärkerer Strömung?
     
  15. snakehead

    snakehead Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. März 2004
    Themen:
    9
    Beiträge:
    292
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwelm
    Hallo Leutz,

    das wäre echt eine wissenschaftliche Sensation. Zander betreibt Vorratshaltung. Dann machts auch Sinn die Fischchen nicht totzubeissen weil sie dann so schnell auslaugen. Wir wissen ja Zander sind Gourmets.

    Snakehead
     
  16. KissMyBass

    KissMyBass Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Februar 2007
    Themen:
    7
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lammersdorf
    Einfach drauf liegen bleiben! :lol:

    Ich finde die Theorie ziemlich gelungen. Also für mich steht fest! Zander sind Couch Potatoes. :wink:
     
  17. wallyefreak

    wallyefreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    109
    Likes erhalten:
    1
    Hi, wo fischt Ihr denn auf Zander, komme aus Barßel.
     
  18. Wakkaputschi

    Wakkaputschi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Ol), Niedersachsen
    Cool! Ich komm aus Edewecht und das Traumland heißt "HOLLAND"!!!
    Da gibt es nicht nur Käse, Tulpen und höllandischen "Rasen", sondert echt geile Hot Spots...
     
  19. tomcatz666

    tomcatz666 Belly Burner

    Registriert seit:
    5. Oktober 2006
    Themen:
    0
    Beiträge:
    45
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Colonia

    Was hat das mit dem Thread zu tun ??
     
  20. Wakkaputschi

    Wakkaputschi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Januar 2008
    Themen:
    18
    Beiträge:
    323
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oldenburg (Ol), Niedersachsen
    Nix!

    Aber wenn jemand den Verfasser (Meiner Einer) und die Leute in diesem Thread sind fragt wo wir angeln, bin ich halt höflich und gebe eine Antwort...
     

Diese Seite empfehlen