1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Gute Zusammenstellung ?

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von DarkyCash, 7. Mai 2010.

  1. DarkyCash

    DarkyCash Barsch Simpson

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Angelfreunde,

    erstmal möchte ich die User bzw. das Forum begrüßen! Klasse Seite !


    Nun zu meiner Frage:

    Ich möchte mir Mitte des Monats für das Angeln an der Mecklenburgischen Seenplatte und in Hamburger Flüssen eine gute Rute + Rolle zum Spinnangeln zulegen. Zielfisch: Hecht, Großbarsch, Zander

    Ich hab folgendes Zusammengestellt und wollt euch fragen was ihr davon haltet, insbesondere bei der Rolle bin ich mir nicht sicher. (Rolle auch passend zur Rute ?

    Rute: SHIMANO CATANA BX SPINNING 270 MH | L:270cm | WG:15-40
    Rolle: SHIMANO Catana 4000 FA (hab gehört P3 serien seien nicht so gut)
    bespulen werde ich die Rolle mit :Cormoran Zoom grün 0,12 mm 300 Meter grün

    alles in allem liege ich bei 120Euronen, was für mich als Zivieldienstleistenden oberste Grenze ist.


    Kann ich mit der Kombo auch auf Grund und mit Tauwurm Aal angeln ?
    Oder ist die Rute zu weich ? :roll:

    Vielen lieben Dank schonmal für antworten!
     
  2. fubar

    fubar Echo-Orakel

    Registriert seit:
    28. Dezember 2009
    Themen:
    1
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    Hi,

    mach aus der Rolle ne 3000er und nimm' als Schnur eine PowerPro. Zur Qualitaet von Rute und Rolle kann ich nix sagen. Mit Grundangeln kenne ich mich auch nicht aus, aber gehn "tut" alles ;-)

    regards
    Peter
     
  3. DarkyCash

    DarkyCash Barsch Simpson

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Vielen dank für die schnelle Antwort!

    Rolle: SHIMANO P3 Nexave 3000 SFB

    besser ? Kann niemand was zur Qualität der Rute sagen ??
     
  4. hechtjäger

    hechtjäger Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Dezember 2005
    Themen:
    14
    Beiträge:
    966
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Leider kann ich zur Rute auch nichts sagen. Aber zur Rolle.
    Ist eine gute Rolle für den Preis, aber sehr lange Freude wirst du damit nicht haben. Nach einer Saison gehen sie meist kaputt. Beim Getriebe fängt es meistens an. Klar hast du 2 Jahre Garantie auf die Rolle, aber ich hätte keine Lust jedes Jahr zu meinem Tackledealer zu latschen um die Rolle umzutauschen und wenn es auch noch bei einem Angeltrip passiert ist der Frust groß. Also kaufe dir lieber eine Rolle á la Technium, Seido, oder ähnliches

    Achja, zum Thema Zivi sage ich mal nix :wink: :mrgreen:
     
  5. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    oder einfach ne 3000er sargus.
    da haste VIEL rolle für dein geld mit einer top schnurverlegung.
     
  6. DarkyCash

    DarkyCash Barsch Simpson

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Die Technicum ist mir aber zu teuer....

    SHIMANO P3 Nexave 3000 SFB wirklich nich gut ??? Dachte immer Shimano stell top Rollen her.... 8O
     
  7. stefano89

    stefano89 Gummipapst

    Registriert seit:
    30. November 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    757
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Altenkirchen
    Adidas stellt auch Top-Schuhe her und trotzdem gibts riesengroße Qualitätsunterschiedezwischen den Spitzenmodellen und abgespeckten Versionen ;-)
    Du kannst nicht erwarten, dass nur weil Shimano draufsteht, alle Rollen supergut sind. Dann wäre der Preisunterschied zwischen Hyperloop (glaub teilweise unter 20€) und Stella (über 400€) nicht zu rechtfertigen.
    Gruß Steffen
     
  8. Brian90

    Brian90 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. März 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    184
  9. bastianxx

    bastianxx Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. September 2006
    Themen:
    5
    Beiträge:
    222
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Herne
    Also zur BX Version der Catana kann ich leider nicht viel sagen, da ich sie noch nicht in der hand hatte, wohl aber die AX Version. Die steht schon seit etlichen Jahren bei mir in der Garage. Diese Version der Catana eignete sich mMn. für den damaligen Preis (<100 DM) recht gut fürs Fischen mit Gummis bis 10-12cm. Wenn die BX ähnlich von der Aktion ausfällt, geht das denke ich in Ordnung. .....naja und Grundangeln auf Aal geht doch mit fast jeder Rute....solange es kein Winkelpicker ist ;-)

    Bei der Rolle würd ich, wie meine Vorredner schon schrieben, an Deiner Stelle lieber doch noch etwas drauflegen und mir etwas vernünftiges kaufen. Für bereits 30 Euro mehr bekommste mit etwas Verhandlungsgeschick schon ne 300er RedArc, Sargus u.ä. An solchen Rollen wirst Du mit Sicherheit länger Spass haben, als an einer Catana für 30 oder 40 Euro.

    Wenn Du Gummis jiggen möchtest kann ich Dir nur empfehlen von vorn herein auf eine gut sichtbare geflochtene Schnur (am besten gelb) zu gehen. Gerade am Anfang ist es recht schwierig den Köder am Boden zu halten und zu sehen/merken wann er wieder Bodenkontakt hat. Dabei hilft Dir eine besser sichtbare Schnur schon um einiges weiter als eine grüne.

    Beste Grüße,

    Sebastian
     
  10. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Bei der Exage zu dem Preis würd ich zuschlagen 8O

    Die rute hab ich in leichter und kürzer mal in der Hand gehabt, für das Geld machste nix falsch würd ich sagen...
     
  11. Kanalbarschjäger

    Kanalbarschjäger BA Guru

    Registriert seit:
    15. Juli 2009
    Themen:
    35
    Beiträge:
    3.153
    Likes erhalten:
    356
    Ort:
    Tief im Westen...
    bei nordfishing kostet die glaube ich seit einem jahr 49 euro.
    dazu haben die oft noch 10% aktionen.

    davon ab würde ich mir keine shimano rolle unter der technium kaufen.
    da stimmt preis/leistung mmn. absolut nicht mehr.

    ist aber ansichtssache.

    mein dad ist gelegenheits hechtangler und fischt ne 3000er sargus (abo-prämie) an einer 2,74er cherrywood (abo-prämie) und 90er hechte sind absolut kein problem.

    da biste mit ca. 90-100 euro dabei.
     
  12. Björn1985

    Björn1985 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    25. Juni 2008
    Themen:
    9
    Beiträge:
    224
    Likes erhalten:
    0
    Dei Cherrywoods sind für den Anfang wirklich nicht verkehrt. Schön leicht und straff. Von der Sargus war ich nicht so angetan! Bei mir war die Schnurverlegung leider alles andere als sauber. Aber vielleicht war es auch nur ein Fehler der Rolle die ich hatte?! Der Lauf war aber definitiv in Ordnung.
    Zu dem Preis auf jeden Fall eine solide Rolle.
    Gruß
     
  13. DarkyCash

    DarkyCash Barsch Simpson

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Die SHIMANO EXAGE FB ist schon ein cooles Gerät was mich aber an ihr stört ist die doppelkurbel....

    Mal schaun, am besten ist wohl wenn ich zum Dealer geh und mal ein paar gute Stücke in die Hand nehm... vielen Dank euch !!!
     
  14. DarkyCash

    DarkyCash Barsch Simpson

    Registriert seit:
    7. Mai 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    @Krumerfurz


    Danke für die tolle Seite da sind einige Sachen günstiger...!!!!
     
  15. Brian90

    Brian90 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. März 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    175
    Likes erhalten:
    184
    @ darky cash kein ding =D

    gruß
     

Diese Seite empfehlen