1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Gummifische werden milchig, was tun?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von FishHunterBln, 2. Juni 2013.

  1. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Freunde. Gestern war ich so verrückt und habe teilweise bei starken Regenschauern vom Boot aus gefischt. Dabei ist auch in die eine oder andere Köderbox die Feuchtigkeit "gekrochen". Heute habe ich festgestellt, dass ein Teil meiner Gummifische milchig geworden ist. Wie kommt das? Bekommt man diese Verfärbung wieder weg und wenn ja wie?

    VG Sascha
     
  2. Perch2711

    Perch2711 Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    5. August 2012
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.565
    Likes erhalten:
    22
    Ort:
    MV
    Erzähl uns doch mal bei welchen Gummifischen sprich von welcher Marke dir das aufgefallen ist. Das würde uns schon weiterhelfen.
     
  3. Zweeen

    Zweeen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Themen:
    8
    Beiträge:
    162
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Im grünen Herz
    Moin Moin,

    was da genau passiert kann ich dir auch nicht erklären aber sobald die Gummis wieder richtig trocken sind bekommen sie ihre alte Farbe wieder.

    :wink:
     
  4. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    Markenübergreifend habe ich das beobachtet.
     
  5. Zweeen

    Zweeen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. September 2010
    Themen:
    8
    Beiträge:
    162
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Im grünen Herz
    Hat auch nichts mit den Marken zu tun ... eher sind es einige Farben die anfälliger sind als andere - Motoroilglitter ist so eine zum Beispiel. Wenn du viele Gummis in einem Fach hast lohnt es sich alle mal zum Trocknen auf Küchenpapier zu legen, solange noch ein paar Tropfen dazwischen sind wirds nix.
     
  6. HansMowlwurf

    HansMowlwurf Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    9. April 2013
    Themen:
    3
    Beiträge:
    37
    Likes erhalten:
    0
    hallo zusammen.....

    ich schmeisse in meine boxen immer reiskörner oder wenn man rucksäcke oder dergleichen kauft, sind da immer so tütchen mit kügelchen drinne. einfach aufmachen und rein damit.....egal ob bei den gummis oder bei den jigs.

    bilde mir ein, das ich so etwas nässe und somit unschöne veränderungen fern halten kann.

    vielleicht hilfts :)
     
  7. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    ich mach immer meine Kästen zu hause auf und so können die Köder trocknen. Wichtig ist den Jigkopf abzumachen denn da unter am Hakenschaft fängt es dann immer an...
     

Diese Seite empfehlen