1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Gudellacksee bei Lindow

Dieses Thema im Forum "Berlin & Brandenburg" wurde erstellt von Pitti, 7. Oktober 2004.

  1. Pitti

    Pitti Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Leute ,wer kennt den Gudellacksee bei Lindow? Wer kann Tips geben? Danke! Gruß Pitti
     
  2. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    hallo pitti!
    in lindow war ich bisher nur am wutzsee angeln. ich finde die bootsmieten dort aber recht teuer!
    habe aber neulich von einer arbeitskollegin erfahren, daß sie am gudellacksee immer tauchen geht. sie hat mir berichtet, daß sie immer durch riesige, mit fischen angereicherte krautfelder taucht. auch soll irgendwo dort unten ein schiffswrack liegen! wo genau versuche ich weiter aus ihr herauszukitzeln :lol:
     
  3. tfischer

    tfischer Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    299
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Balgach - Schweizer Rheintal
    @ Pitti
    Ich war vor 2 Jahren vor Ort.
    Direkt in Lindow gibt es einen Bootsverlei direkt an den Bahngleisen bei der Marina, mit Angelbooten zum Rudern.
    Vom Verleiher aus gesehen gibt es links eine kleine Insel mit 2 oder 3 abgestorbenen Bäumen. Hier gibt es mehrere tiefere Rinnen, in denen es damals gute Barsche gab. Wahrscheinlich ziehen in diesen Rinnen aber noch ganz andere Fische ihre Bahnen. 8)

    Der See weist in der Mitte eine grosse Insel auf, das Ufer ist sehr flach fällt dann aber steil ab. Leider ist die Tiefe total verschlammt, unsere Ankerkette war über 2.5m hoch mit Schlick verklebt.

    Sehr interessant ist die Mündung vom Rhin am westl. Ufer, dort gibt es eine Verengung mit wunderschönen sandigen Kannten im Tiefenbereich von 1 bis 8m.
    Der See weist an vielen Stellen dicke Schilfgürtel auf und hat einen guten Bestand an Fischadlern und Steinadlern.
    Ausserdem hat der See, für uns Berliner überwätigent klares Wasser, ich halte nur den Bodensee für klarer.

    Ich war mit meinem Vater auf einer Herrentour für ca. 14 Tage dort, allerdings nicht mit meinem Angelboot, sondern mit der 8,5m Nidelv meiner Eltern. Von daher war Angeln nur nebenbei möglich.

    Die Angelkarte gibt es übrigens beim Fahrradgeschäft in Lindow. :wink:
     
  4. Pitti

    Pitti Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    15. November 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    107
    Likes erhalten:
    0
    Hallo! Erstmal vielen dank für die Tips werde mal den See einen besuch abstaten ,habe gehört das gute Waller drin sind .Gruß Pitti
     

Diese Seite empfehlen