1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Großgewässer in den Griff bekommen

Dieses Thema im Forum "Süddeutschland" wurde erstellt von Hummercrab, 29. November 2007.

  1. Hummercrab

    Hummercrab Twitch-Titan

    Registriert seit:
    27. Juni 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    0
    Hallo alle zusammen

    Ich fahre öfters mal an etwas größere Gewässer um auf Hecht und Barsch zu angeln. Aber wenn man dann so am Ufer eines Sees steht und die riesige Wassermasse sieht, fragt man sich doch, wie man hier den Fisch finden soll. Ich habe es bis jetzt immer als erstes mit Schleppen vom Boot probiert und dann viel versprechende Stellen intensiver befischt.
    Allerdings hatte ich häufig das Problem, dass ich nicht genau wusste in welcher Tiefe mein Köder lief (steht zwar meistens auf der Packung, allerdings weiß ich nicht genau wie viel Schnur ich geben soll :roll: ).

    Über ein paar Tips und Ideen, wie man sonst noch so vorgehen könnte wäre ich echt dankbar.

    Gruß Hummercrab
     

Diese Seite empfehlen