1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Greys Prowla SL Lure Platinum Specialist 2,13m WG 10-25gr.

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von vanhalen, 21. Juli 2010.

  1. vanhalen

    vanhalen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Themen:
    21
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Moin moin,
    habe mir nachdem mich der Barsch-Virus gepackt hat ( wohlgemerkt ohne bisher einen namhaften Barsch verzeichnen zu können :D ) ein neues Stöckchen zugelegt, da ich bisher lediglich den Zander befischt habe.
    Wurfgewicht ist angegeben mit 10-25gr. die Länge ist 2,13.
    Hammermäßig verarbeitet, top Aktion, was will man(n) mehr?
    Gestern gleich für (leider nur) 1 Stunde ans Wasser und prompt einen 20cm Riesen gefangen :lol:
    Die Rute macht Spaß, auswerfen lässt sich ohne Ende auch mit 5cm Gufi und 3 gr.
    Und sollte sich mal Esox an den kleinen Ködern vergreifen, das hält die auch aus, echt Sahne Aktion, kann ich jedem nur empfehlen.
    Ist gerde bei BAC Bergedorf im Angebot, wie auch die restlichen neuen Greys aus der Prowla Serie.
    So, nun kann ich dan auch bald mal einen Männer-Barsch vermelden hoffe ich.
    Gruß
    Stephan
     
  2. vanhalen

    vanhalen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Themen:
    21
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Re: Greys Prowla SL Lure Platinum Specialist 2,13m WG 10-25g

    Ups, ganz vergessen, die Rute wiegt 146gr.
     
  3. atze67

    atze67 Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    13. August 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    30
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    16341
    Re: Greys Prowla SL Lure Platinum Specialist 2,13m WG 10-25g

    Hallo
    kann ich nur bestätigen!!! und weil die ruten so klasse finde hab ich mir für große tiefen und zum vertikal gleich noch die nr. bis 40 g besorgt.
    gruß atze
     
  4. vanhalen

    vanhalen Echo-Orakel

    Registriert seit:
    19. Juli 2010
    Themen:
    21
    Beiträge:
    112
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Re: Greys Prowla SL Lure Platinum Specialist 2,13m WG 10-25g

    Für alle "Daten-Freaks" hier die kompletten Daten:

    * Super High Modulus Carbon Konstruktion
    * Greys D-Tecta Rollenhalter für direktem Blankkontakt
    * Perfekt ausbalancierte, leichte Blanks
    * Leichte Ringe mit SIC Einlage
    * Feiner Korkgriff mit Rubberkork Abschlusskappe
    * Dezente Zierwicklungen an den Ringbindungen
    * Sorgfältig bemessene Grifflängen für einfache Handhabung
    * Inklusive Stoffetui
    * Länge (ft/m ) : 7‘ – 2,13
    * Wurfgewicht (g) : 10 - 25
    * Gewicht (g) : 146
    * Teile :2
     
  5. wallyefreak

    wallyefreak Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. August 2006
    Themen:
    20
    Beiträge:
    109
    Likes erhalten:
    1
    Re: Greys Prowla SL Lure Platinum Specialist 2,13m WG 10-25g

    Hallo,
    das ist gewaltig. :D :D
     
  6. GoldfischHH

    GoldfischHH Belly Burner

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Würdet ihr die auch zum Hecht Fischen nehmen ? oder da eher die bis 45 Gramm WG ???
     
  7. Barschnup

    Barschnup Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Juli 2011
    Themen:
    21
    Beiträge:
    215
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    saarland
    zum leichten hechtfischen ist die bis 45 gr ok...

    aber wähle keine zu grosse rolle... ich hatte sie mit na 2000er redarc war super ausgewogen
     
  8. GoldfischHH

    GoldfischHH Belly Burner

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Leichte´s Hecht fischen^^
    Also wenn ich leicht will nehm ich ne Rute bis 20wg :D

    Findest du 45 nicht schon etwas schwerer ?

    Ich hab mir die bis 45gramm heute gekauft und ich bin sehr sehr begeistert !!!
     
  9. Barschnup

    Barschnup Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Juli 2011
    Themen:
    21
    Beiträge:
    215
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    saarland
    die specialist platinum ist genial in 2,44 mit 20-45gr. unter leichtem hecht fischen versteh ich auch noch nen 11er zalt sinkend der hat ja schon fast30gr.

    ich fisch die specialist platinum in 1,98 mit-25 gr auf barsch... das ist die erste rute auf barsch die ich wirklich als allround verzeichne...was hier ja so oft gesucht wird... wirft ab 3gr. bis 8cm kopyto am 14 gr. kopf... genial
     
  10. GoldfischHH

    GoldfischHH Belly Burner

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Jaaa und ich habe mir nun die Plagtinum Specialist in
    2,13m und WG von 20-45 gekauft !!!

    Weil ich vielan sehen bin mit viel Wald überhängende Bäume kleine Lücken =)
    Deswegen 2,13 ...

    Jaaa gut Und die 2,13m bis 25 wäre wohl meine nächste Wahl zum Barsch angeln oder die bis 15 WG wäre auch eine Option :D
     
  11. Barschnup

    Barschnup Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. Juli 2011
    Themen:
    21
    Beiträge:
    215
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    saarland
    die hat keine 2,13.... die specialist pro ist 1,98...

    wenn dietel es genehmigt.. kommt demnächst ein bericht auf die startseite über die rute
     
  12. GoldfischHH

    GoldfischHH Belly Burner

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    pLATINUM .........
     
  13. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.059
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    63303 Dreieich
    Servus,

    ich finde die Greys wird ein wenig zu hoch gelobt. Sicher ist es keine schlechte Rute... vorallem nicht für die marktgängigen Onlinepreise.

    Aber ich für meinen Geschmack finde die Rutenserie nicht gerade als Barschtauglich. Kann sein, dass die -25gr Modelle ein breites Spektum an Ködern erlauben - wobei ( Zitat: "wirft ab 3gr. bis 8cm kopyto am 14 gr. kopf"), mir das schon wieder zuviel Allround wären.

    Ich hatte die 270er 20-50 Gr WG Greys Prowla Plat. SL am Rhein auf Zander getestet und mein erster Eindruck nach dem Auspacken der Rute wurde eher bestätigt.... extrem dünne Blanks. Sehr seher straff (eher steif).In meinem Falle lag nicht nur der Blankdurchmesser beim einem Bleistift Härtegrad H, sondern auch die Aktion. Über nen 4,5" Shaker am 14Gr Kopf hat sich die Rute schlapp gelacht. So ab 18gr Jig +m Köder wurde es besser. Bei 21Gr + Köder schon viel besser.... aber mir persönlich war das Gesamtpaket zu straff.

    Achja... Freunde von längeren Ruten und kleinen Rollen haben hier auch das Balanceproblem. Und da die SL eine geschlossene Rubberkorkabschlusskappe hat, war hier auch nix mit ausbalancieren ohne richtige Arbeiten.
     
  14. GoldfischHH

    GoldfischHH Belly Burner

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Hab sie heute das erste mal mit am Wasser gehabt meine
    GreysProwlaSpecialist Lure 2,13m 20-45WG
    Und muss sagen ja also wirklich sehr sehr hartes kraftvolles Rütchen aber macht absolut spass is ne Großfisch Rute würde ich mal so sagen :D


    Hatte 3,8 Fat Swing Impact drann am 10gramm Kop und joa würde mal sagen wer harte Ruten mag is mit der gut beraten :D

    Aber klar erst bei 20gramm aufwärts Köder wurde es Interessanter !!!

    Denke mal das diese Rute einen sehr breiten weg nach oben hat,
    ein Bekannter hat mit der Rute beim Zander Angeln am Ebro ein 2,06m Wels gefangen also die kann was ab :D ;)
     
  15. GoldfischHH

    GoldfischHH Belly Burner

    Registriert seit:
    17. März 2012
    Themen:
    3
    Beiträge:
    43
    Likes erhalten:
    0
    Fischt die Rute noch jemand ?
     
  16. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito

    Vielleicht war man auch von anderen Ruten so beeinflust das man eine straffe Rute nicht mehr zu schätzen weiss.....14Gramm Jig +Köder, das werden vielleicht 22Gramm sein. Was hat die Rute für ein Wurfgewicht? bis 50 Gramm und die kann man fast ausschöpfen. Rutenbautechnisch hat Greys alles richtig gemacht. Andere Firmen könnten sich eine Scheibe davon abschneiden was das Wurfgewicht betrifft.

    Aber ich stimme dir zu das die Rute wirklich straff ist!

    Was mit besonders gefällt ist der dünne Griff. Liegt sehr angenehm in der Hand. Dir Rute ist schön leicht.
     
  17. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    Thema noch aktuell :wink:

    Ich habe mir vorhin besagte Rute in 2,13m mit 25g bestellt. Ist schon unterwegs :p Ich stehe auf den schlanken Griff in Kombination mit dem Rollenhalter 8) eine Rute muss gut in der Hand liegen! Soll die Barschjigge für mich sein :)

    edit:

    hab meine jetzt :) Verarbeitung ist gut ohne Schnick Schnack! Ein Ring ist etwas schief aber stört mich nicht weiter. Mit meiner Stradic Ci4 super ausballanciert und auch noch schick zugleich. Die roten Zierwicklungen passen prima zum rot der Rolle :lol:
     

Diese Seite empfehlen