1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Grenzgewässer Mosel und Sauer Wer kennt Hot spots??

Dieses Thema im Forum "Westdeutschland" wurde erstellt von Jensfreak20, 17. September 2010.

  1. Jensfreak20

    Jensfreak20 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Hallo fahre fast jedes wochenende zur mosel oder sauer und versuche nen schönen Zander oder Hecht mit der Spinnrute zu erwischen aber ausser fetten Rapfen und jede menge Barsch und letzte woche nen 35 cm Hechtwinzling hatte ich bis jetzt noch kein Glück :(
    Vielleicht kann mir ja mal jemand nen Hotspot nennen? Gruss Jens
     
  2. blacksoul

    blacksoul Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. November 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    0
    Guten Abend auch!!

    Kommt nicht so gut anmelden erster Post anstatt sich mal vorzustellen nach Hot Spots Fragen! :roll:
    Ganz davon abgesehen das hier wahrscheinlich keiner seine Hot Spots in Foren rumpostet den dann wären es ganz schnell keine Hot Spots mehr :)

    Nun trotzdem zu deiner Frage ich befische diese Gewässer selbst aber einen Zander bzw. Hecht konnte ich auch noch nicht verhaften sondern nur Barsch, Rapfen und Döbel...

    Aber gute Stellen sind schonma dort wo die Mosel nicht gerade durchgeht sonder immer bissel nach Strukturn schauen und diese sind in der Mosel nicht all zu oft. Diese befischen hab schon von einigen Fängen gehört also Zander und Hecht sind aufjedenfall da. In der Sauer gibt es sicherlich auch vereinzelt Zander aber dort findet man dann eher Hechte. Letztes Jahr hatte ich auch nen 75+ Hechtnachläufer der nicht wollte :(
     
  3. Jensfreak20

    Jensfreak20 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Oh sorry ja kam noch nicht dazu also ich heisse Jens und komme aus dem bitburger Ecken und Stelle am liebsten räubern mit der spinnrute nach. Wass imm moment allerdings nicht so erfolgreich ist:-(
     
  4. ZanderBob

    ZanderBob Twitch-Titan

    Registriert seit:
    22. Juni 2005
    Themen:
    6
    Beiträge:
    52
    Likes erhalten:
    0
    ...........
     
    Zuletzt bearbeitet: 9. März 2016
  5. Jensfreak20

    Jensfreak20 Barsch Simpson

    Registriert seit:
    17. September 2010
    Themen:
    1
    Beiträge:
    3
    Likes erhalten:
    0
    Hallo Leuts! Danke schon mal für die Hinweise... hab meinen Hotspot gefunden glaub ich :) konnte gestern 2 Zander verhaften... 65 und 75 cm und nen waller von nem meter, der ging schon gut ab an der feinen spinnrute:-9 mein kollege hatte in 2 stunden 7 zander und der grösste war 91 cm, wahnsinn! kenn die dinger sonst nur aus der angelzeitung... alles auf Wobbler die nur halben meter tief laufen Gruss
     
  6. Spinfisher95

    Spinfisher95 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    11. Juni 2012
    Themen:
    4
    Beiträge:
    93
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Emsland
    Ich weiß, der Thread ist schon etwas älter, aber eine Frage hätte ich trotzdem:
    Ihr sprecht von "nervigen" fetten Rapfen als Beifänge. Gerade diese sind meine Zielfische, die ich ca. 2 mal pro Jahr an der Saar zwischen Saarburg und Konz befische. Leider hatte ich bisher noch keine großen Erfolge.
    Kennt ihr zufällig ne gute Ecke in der Umgebung ?
    An die Mosel würde ich auch fahren, falls da ne gute Ecke ist.
    Von der Sauer bin ich nach wie vor maßlos enttäuscht !
     

Diese Seite empfehlen