1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Grüezi und Hallo aus der schönen Schweiz

Dieses Thema im Forum "User stellen sich vor" wurde erstellt von arrow, 28. Januar 2016.

  1. arrow

    arrow Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    22. März 2014
    Themen:
    2
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    schweiz
    Grüezi und Hallo aus der schönen Schweiz


    wollte mich nun auch mal vorstellen !!!


    Sorry ich weiss bin schon etwas länger registriert aber ich hab leider durch mein Job nicht soviel Zeit am PC zu hocken .


    Hoffe ihr werden Verständnis haben !!!


    aber wie heisst es doch so schön


    „lieber spät als nie „ !!


    So genug gelabert .


    Ich bin junge 35 J. alt und lebe seit 11 Jahren in der Schweiz, bin verheiratet und habe 2 Kinder.


    Ich Fisch seit meinem 10 Lebensjahr , bin durch meinen Vater ans fischen gekommen .


    Bin angefangen mit Karpfen und Hecht angeln , habe auch als jugendlicher vom Verein aus Teamwettkampf angeln mit gemacht , hauptsächlich am Rhein mit der Federrute .


    Habe mich aber später mehr dem Karpfen angeln gewidmet da ich sehr begeistert von deren Kampfkraft und auch das überlisten grosser Exemplare spannend fand .


    Dann habe ich mit 18 nicht wirklich mehr zeit gehabt meinem Hobby noch nach zugehen und habe mich entschlossen alle meine Sachen zu verkaufen „ was ich sehr bereut habe „ den mit 27 bin ich dann wieder angefangen mit dem Karpfen angeln und was soll ich sagen , wo ich dann mal nach fast 10 Jahren wieder das erste mal im Angelladen kam und ich dort Sachen gesehen habe wo ich gar nicht wusste was ich damit anfangen sollte war ich echt erschrocken „ das ganze angeln nicht nur die Karpfen Szene hat sich total revolutioniert „ was ich nicht schlecht fand aber ich musste mich erst mal vertraut machen mit dem ganzen neuen tackle was es auf dem Markt zu bekommen gab , sprich Montagen , Vorfächer etc...... !!!


    Vor etwa 3 Jahre habe ich dann das Raubfisch angeln für mich entdeckt bzw. Durch einen guten Angelkollegen, der mir sagte ich müsse mal die Blackbass Fischerei ausprobieren .


    Jetzt hat mich das vierus so richtig gepackt , aber auch Zander und Hecht kommen nicht zu kurz und natürlich die super schönen Stachelritter .


    Finde die Fischerei auf barsch (Schwarzbarsch) super interessant und vielfältig wie und was man so alles fischen kann .
    Im Juni dieses Jahr werde ich auch das erste mal nach Spanien zum Ebro fahren und mich dort mal so richtig austoben .... !!


    LG.
     
  2. Hol-in

    Hol-in Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Oktober 2009
    Themen:
    3
    Beiträge:
    330
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schweiz Bodensee
    Willkommen aus welchem Teil der Schweiz kommst du den?
     
  3. MOORLA

    MOORLA BA-Begrüßungsminister Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    17. Juli 2009
    Themen:
    29
    Beiträge:
    2.173
    Likes erhalten:
    153
    Ort:
    Eschwege (Nordhessen)
    Guten Morgen und herzlich willkommen bei uns im Forum.
    Danke für deine nachgeholte Vorstellung.

    LG Alex
     
  4. lui

    lui Echo-Orakel

    Registriert seit:
    7. September 2015
    Themen:
    12
    Beiträge:
    164
    Likes erhalten:
    26
    Herrlich willkommen! Super Vorstellung!
     

Diese Seite empfehlen