1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Gewässer am Niederrhein

Dieses Thema im Forum "Westdeutschland" wurde erstellt von Alinadrcks, 10. Mai 2018.

  1. Alinadrcks

    Alinadrcks Barsch Simpson

    Registriert seit:
    8. Mai 2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Viersen
    Hallo Zusammen,

    ich habe seit Dienstag den Fischereischein und darf nun auch endlich in Deutschland angeln.

    Kennt sich hier jemand mit Gewässern in Viersen und Umgebung aus? Ich habe mir für dieses Jahr als Ziel meinen ersten Hecht gesetzt.

    Kann mir jemand einen See empfehlen? Bin total planlos. Das Grenzgebiet ist leider überfischt was Hecht angeht, deswegen würde ich es gern mal in Deutschland versuchen.
     
  2. Luiz

    Luiz Gummipapst

    Registriert seit:
    3. April 2008
    Themen:
    46
    Beiträge:
    926
    Likes erhalten:
    290
    Ort:
    Düsseldorf/ Copenhagen
    Leider nichts da. Musst du was weiter in NL rein.
     
  3. yUkOn

    yUkOn Echo-Orakel

    Registriert seit:
    9. Januar 2005
    Themen:
    13
    Beiträge:
    130
    Likes erhalten:
    193
    Hallo Alina,
    überfischt, hin oder her, Deinen ersten Hecht kannst Du in Roermond und umzu fast überall fangen. Die Maasplassen sind wirklich schöne, fischreiche Gewässer, auch wenn dort tatsächlich viel geangelt wird.
     
  4. Alinadrcks

    Alinadrcks Barsch Simpson

    Registriert seit:
    8. Mai 2018
    Themen:
    2
    Beiträge:
    4
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Viersen
    Also ist die Chance auf Hecht trotzdem in NL besser als hier?
     
  5. mfgrolf

    mfgrolf Master-Caster

    Registriert seit:
    6. September 2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    618
    Likes erhalten:
    685
    Ort:
    Köln
    Etwa drölf mal so hoch wenn du nicht gerade an den dauerbelagerten Teutonen-Spots in Holland stehst :)
    In NL ist die Chance auf gute Fische generell einfach besser im Vergleich zu allem was das Rheinland so bieten kann.
     
    Alinadrcks gefällt das.
  6. carpdr

    carpdr Angellateinschüler

    Registriert seit:
    20. November 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    12
    Likes erhalten:
    2
    Ort:
    Kaarst
    Hallo Alina,
    vergiss die Gewässer am Niederrhein. Du bist Ruckzuck in Roermond etc. Da kannst Du schöne Fische fangen. Du musst Dich halt nur mit den Gewässern auseinander setzen und nicht sofort die Flinte ins Korn werfen.
    Im übrigen höre nicht auf die User aus anderen Boards. Deren Meinung nach sind die Gewässer förmlich fischleer ;-)
    Gruß
    Stefan
     
    Alinadrcks gefällt das.
  7. Tuempel

    Tuempel Barsch Simpson

    Registriert seit:
    26. Juli 2017
    Themen:
    0
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Duisburg
    Ich lache die Leute immer aus, um in Holland zu angeln, wenn man vom Niederrhein kommt.

    Lediglich beim Hecht ist Chance natürlich besser aber bei soviel geilen Wasserflächen vor der Nase muss ich nicht meinen Nachbarn in Holland auf den Sack gehen.
     
    Alinadrcks gefällt das.
  8. Bassnatic

    Bassnatic Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Januar 2015
    Themen:
    7
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    480
    Ort:
    Hamburg
    Jut:
    Wie viel geile Wasserfläche hast du zb. in Mönchengladbach vor der Nase?

    Niers?
    Verein/ Verein/Naturschutz/ 20cm tief.

    Elfrather See?
    Der dreckigste See Deutschlands?
    Zugegeben Hecht und barsch ist drin. Schön ist er nicht und voll mit gänsen - sowohl mit als auch ohne Flügel.
    Die einen scheissen das Ufer voll und die anderen scheissen dich an, weil ihnen dein jerk im xxl- Bikini klebt.
    Rhein?
    Schonzeit und Hochwasser erlauben zum Teil relativ wenige angeltage pro Jahr :)
    Gibt noch ein paar Gewässer - ich weiß schon.
    Aber was spricht dagegen sich nach Westen zu orientieren - zumal die Anfahrt oft nicht länger ist und die Holländer keinen catch & kill -Wahnsinn haben.
    Da kannst dich mit der McDonald’s Bedienung übers hechtangeln unterhalten - ohne einmal das Wort Tierschutz zu hören.
    Super Land
     
    Alinadrcks und mfgrolf gefällt das.
  9. Trawar

    Trawar Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Dezember 2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    170
    Likes erhalten:
    70
    Holland ist geil, Top Menschen, Top Gewässer und bin lieber da als hier.
     
    Alinadrcks gefällt das.
  10. WM76

    WM76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    27. November 2013
    Themen:
    8
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    86
    Ort:
    Aachen
    Kann ich so bestätigen und unterstreichen!
     
    Alinadrcks gefällt das.
  11. WM76

    WM76 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    27. November 2013
    Themen:
    8
    Beiträge:
    279
    Likes erhalten:
    86
    Ort:
    Aachen
    Doppelpost, hab hier schwaches Netz in den Alpen...
     
    Zuletzt bearbeitet: 28. Mai 2018
    Alinadrcks gefällt das.
  12. Paffi

    Paffi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Juni 2014
    Themen:
    10
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Schwalmtal
    Ich kann dich ja mal auf einen meiner Hollandtrips mitnehmen. Befische selbst die Seen und Kanäle in Roermond und Umgebung
     
    Alinadrcks gefällt das.
  13. krefelderBARSCHangler

    krefelderBARSCHangler Twitch-Titan

    Registriert seit:
    12. April 2017
    Themen:
    2
    Beiträge:
    62
    Likes erhalten:
    61
    Ort:
    Krefeld NRW
    Hallo also der De Witt See bzw beide der große und der kleine sind gute Gewäser!

    Die Netteseen alle 3 sind gut für nen Hecht ....Ferkelsbruch in Sassenfeld....
    Krickenbeckersee.....alle in Bereich Schwalmtal/Nettetal!

    In Krefeld der Elfrather See aber nur in der Woche vor der Dämmerung halt wegen den Seglern ect!
    Das Wendebecken und der Rhein !

    Die meisten guten Seen die es sonst gibt sind nur von Vereinsmitgliedern zu brfischen.
    Es muss nicht immer Holland sein
    Und du hast ja nach Deutschen Gewässern gefragt.
    Gruß und Petri
     
    Alinadrcks gefällt das.
  14. Tuempel

    Tuempel Barsch Simpson

    Registriert seit:
    26. Juli 2017
    Themen:
    0
    Beiträge:
    7
    Likes erhalten:
    4
    Ort:
    Duisburg
    Keine 34 Kilometer bis zum Rhein.
     
  15. Trawar

    Trawar Echo-Orakel

    Registriert seit:
    4. Dezember 2017
    Themen:
    6
    Beiträge:
    170
    Likes erhalten:
    70
    Gladbach sucks
     
  16. Bassnatic

    Bassnatic Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Januar 2015
    Themen:
    7
    Beiträge:
    455
    Likes erhalten:
    480
    Ort:
    Hamburg
    Der Rhein ist zudem das anfängerfreundlichste Gewässer Deutschlands.
    Nimmst als Anfänger einfach nen Sack Gummis und ne Schubkarre jigs und verbringst nen schönen Tag am wasser.
     
    mfgrolf und Dodonik gefällt das.

Diese Seite empfehlen