1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Gerissene FC-Schnur am Dropshot-Haken

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von Hajo, 13. September 2011.

  1. Hajo

    Hajo Barsch Simpson

    Registriert seit:
    13. September 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    Hallo,

    ich fische seit zwei Jahren mit Dropshot. Begonnen habe ich mit 0,28 mm FC, jetzt nutze ich eine 0,30 mm Schnur. Gute deutsche Qualität. Knotenmässig habe ich mit Perlen begonnen, bin dann rasch zu Palomar umgestiegen und nutze jetzt einen doppelten Blutknoten (Dropper). Alles super, funktioniert und fängt prächtig.

    Jetzt die Frage: Nach einer gewissen Standzeit/Betriebszeit (ca. 8 bis 10 Angeltage) reisst die Schnur genau am Knoten. Das passiert durch die mechanische Belastung. Bis jetzt ist es immer dann geschehen, wenn der Fisch im Boot war. Habt Ihr einen Tipp, wie ich das Reißen vermeiden kann? Überprüft Ihr die Reißfestigkeit Eurer Montagen?
     
  2. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    ...8 bis 10 Tagen 8O einfach mal öfter neu anknoten, damit sollte das Problem gelöst sein!
     
  3. Hajo

    Hajo Barsch Simpson

    Registriert seit:
    13. September 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    ...hm. Vielleicht liegt es auch daran, dass ich ein 20-g-Blei verwende und die Rute eher hart ist -- also keine Spitzenaktion. Aber diese Montage ist mir sehr ans Herz gewachsen.
     
  4. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    hmm, man mags kaum glauben, aber uach Zander haben Zähne..und wenn du nach 8-10 Angeltagen einige damit gefangen hast (was ja nicht gerade unwahrscheinlich ist) dann können die burschen das Zeug mehr und mehr killen, bis es reißt, fast als würde es gegen steine schrubben, und dan ist die tragkraft irgendwann futsch...

    Du solltest vor jedem Angeltag, oder auch nachdem du fischis gefangen hast mal ne reisprobe machen;)
     
  5. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.129
    Likes erhalten:
    58
    Immer mal eine Reißprobe machen, und das Vorfach nach 5 Angeltagen komplett wechseln, Fische und Steine beschädigen das Vorfach ja mit der Zeit.
    Wenn du öfter Hechte hast am besten sofort wechseln. bei einem ganz normalen FC Vorfach kann man meist die ersten 10cm abschnippeln, beim Drop Shot würde ich bei sichtbaren schäden sofort das Vorfach wechseln.
     
  6. Hajo

    Hajo Barsch Simpson

    Registriert seit:
    13. September 2011
    Themen:
    1
    Beiträge:
    5
    Likes erhalten:
    0
    ....hm, danke für Eure Tipps. Habt Ihr den ähnliche Erfahrungen gemacht?

    Mir ist schon auch klar, dass die Schnur ordentlich belastet wird (Kerbwirkung und Punktbelastung in der gedehnten Faser). Aber die FC-Schnur ist tadellos. Ich fange damit nur Barsche, die natürlich ordentlich ruckeln. Vielleicht ist es das.
     
  7. Matthi

    Matthi Gummipapst

    Registriert seit:
    26. Januar 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    821
    Likes erhalten:
    0
    Also bei mir hält kein Vorfach so lange, bin mir auch nicht zu schade einfach regelmäßig neu zu knoten...
     
  8. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Meistens darf ich jeden Angeltag n neues Vorfach anknüppern.Aber das weiss doch fast jeder Angelneuling,daß man nach Belastung,seis nun Hänger oder Fisch schon mal das Vorfach und gegebenfalls auch das erste Stück Schnur erneuern sollte.Und nie vergessen die Knoten nur nass zuziehen !!!
     
  9. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    790
    Ort:
    Berlin, Germany
    alternativ zum lästigen binden kann man sich natürlich auch fertige dropshot-vorfächer von den strelow oder jackson kaufen und die dinger alle 7 tage austauschen. wenn der 8. tag der kritische tag ist, kann so nix mehr schiefgehen.
     
  10. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.129
    Likes erhalten:
    58
    Bei Allem Respekt und Kompetenz, aber die Strehlow (Balzer) Forfächer sind mMn. wirklich nur was für den Anfang. Wer wirklich aus dem Haus geht um nur zu Droppen, sollte sich nicht auf solche Dinger verlasen. Mein Kumpel ist des Knoten nicht ganz mächtig und nutzt fast ausschließlich die von Balzer, mal abgesehen davon das er alle 2 Tage ein neues braucht, sind ihn schon eine Hand voll Zander entkommen, dar das Vorfach einfach gerissen ist. manchmal mit und manchmal ohne Knoten...
     
  11. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    790
    Ort:
    Berlin, Germany
    das sollte ein scherz sein :) die frage beantwortet sich doch schon von selber: in echt würd ich einfach öfter mal neu binden. ich schau mir mein vorfach immer an. und im zweifelsfall bind ich halt schnell ein neues. dauert doch keine zwei minuten. aber vorm knoten haben viele leute anscheinend unheimlich respekt.
     
  12. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.379
    Likes erhalten:
    258
    Hmm ich knote auch lieber neu an, auch wenn das verbinden von der 0,06er crystel mit dem FC warlich keine freude macht, weil die verdammt viele windungen braucht, da kommt man verdammt schnell durcheinander...
    Ansonsten bin ich froh wenn ein vorfach bei mir einen einsatz übersteht, denn meist reißt es irgendwo im baum oder unterwasser hängend ab...

    Also es ist ganz normal, dass das vorfach nach mehreren tagen fischen geschwächt ist, und irgendwann reißt. :wink:
     
  13. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.129
    Likes erhalten:
    58
    Mmh. Es musste ein Missverständnis sein :D
    Wie konnte ich nur du denken du würdest sowas behaupten...
    Pardon!
     

Diese Seite empfehlen