1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Geflochtene Schnur zum Angeln auf Barsch

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von Twister93, 19. Januar 2007.

  1. Twister93

    Twister93 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    17. Januar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    11
    Likes erhalten:
    0
    Hey,hey,hey!
    Hat jemand Erfahrungen damit gemacht, welche geflochtenen Schnüre sich zum Spinnfischen eignen?
    Ich habe gedacht, es eigne sich eine FireLine.....
    Bitte Antwortet schnell!!
     
  2. Firefreckle

    Firefreckle Master-Caster

    Registriert seit:
    19. Juli 2005
    Themen:
    35
    Beiträge:
    691
    Likes erhalten:
    1
    probier dir die Marke selber aus denn die spaltet öfter die Lager....es gibt ne Menge Beiträge diesbezüglich hier im Forum...les einfach mal nach aber ansonsten zum Spinnfischen auf Barsch sollte deine Rute schön weich sein da geflochtene Schnüre keine hohe Dehnung haben und das pergamentartige Maul des Barsches bei den heftigen Kopschüttlern schnell ausschlitzen kann....

    fireline ist nicht verkehrt aber den meißten etwas zu steif
     
  3. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ich habs mal hier her verschoben.. aber auch hier wieder: dieses thema wurde schon 2134mal behandelt.. einfach mal etwas stöbern oder die SUCHFUNKTION benutzen ;)
     

Diese Seite empfehlen