1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Garantie 2,3.....Hand

Dieses Thema im Forum "Wühltisch" wurde erstellt von harry87, 29. Juni 2010.

  1. harry87

    harry87 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    6. Juli 2008
    Themen:
    30
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    0
    Wollte mal fragen ob die gesetzlich vorgeschriebende Garantie auch beim 2. Besitzer noch gilt?
     
  2. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Ja, aber nur mit Kassenbeleg oder Quittung.
     
  3. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    Ja, denn Sie wird für auf Ware gewährt und nicht für den Käufer.
    Kaufbeleg vorausgesetzt, natürlich. Selbst ohne gilt die Gewährleistung, aber der beanspruchte Händler kann die Gewährleistung ablehnen, da Du nicht nachweisen könntest, dass bei ihm gekauft wurde. Macht man den Anspruch beim Hersteller geltend (i.d.R. erstes Jahr nach Kauf Gewährleistung über den Händler, zweites Jahr Garantie per Hersteller, Nachbesserungsoptionen mal ausser acht ..). Den Hersteller dürfte der Beleg nur interessieren, da er den Zeitraum ermitteln möchte, in dem er in der Pflicht steht.
     
  4. schwarze-kerze

    schwarze-kerze Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    14. Mai 2009
    Themen:
    11
    Beiträge:
    1.098
    Likes erhalten:
    0
    Ist aber nicht ganz richtig.Bei einigen grossen Rutenherstellern heisst es nur für den Erstbesitzer !
     
  5. alexace

    alexace Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    6. Dezember 2006
    Themen:
    67
    Beiträge:
    1.935
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    :...:...:...:...:....:...:...:...:...:...:
    Mag es heißen, aber ist das rechtskonform? Es gibt ja auch unlautere AGBs und die gelten eigentlich auch nicht.
     
  6. kleineFische

    kleineFische Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. August 2009
    Themen:
    4
    Beiträge:
    174
    Likes erhalten:
    0
    Gesetzlich vorgeschriebene Garantien sind was anderes als zusätzliche freiwillige Herstellergarantien (z.B. Greys), die auf den Erstbesitzer begrenzt sind.
    :arrow: Die gesetzlich vorgeschriebenen Garantien gelten auch für Zweitbesitzer.

    So habe ich das zumindest verstanden. :D
     
  7. Eric1987

    Eric1987 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    29. März 2010
    Themen:
    15
    Beiträge:
    198
    Likes erhalten:
    0
    Also gestzlich ist das so festgelegt....

    die Garantie ist an 2 oder 3 übertragbar, da der Artikel Garantie erhält und das ist personenunabhängig.

    allerdings muss ein beleg bzw quittung oder rechnung besitzen um die garantieansprüche geltend zu machen sowohl beim verkäufer als auch beim hersteller.


    die gesetzlichen 2 jahre garantie erhält das produkt....
     
  8. mabu80

    mabu80 Gummipapst

    Registriert seit:
    22. Februar 2009
    Themen:
    9
    Beiträge:
    893
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Chemnitz
    Das gilt nur für deren "lenenslange" Garantie. das heißt deine gesetzlichen 2 Jahre hast immer( und jeder), natürlich nur bei Vorlage von der Quittung/Beleg.
    Die erweiterte Garantie gilt nur für den Erstbesitzer, welcher sich ja auf die Rute anmelden muss...
     

Diese Seite empfehlen