1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

GAMAKATSU Zexxer B63MH

Dieses Thema im Forum "Ruten" wurde erstellt von Viper5684, 9. August 2011.

  1. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Heyho,

    hatte die Rute heut in den Händen und irgendwie hat sie mich schon überzeugt, vor allem beim Gewicht und der Verarbeitung auf den ersten Blick.

    Was ich aber mehrmals flüchtig gelesen habe ist, dass die 35g auf jeden Fall zu hoch gegriffen sind!
    Kann mir jemand mit sicherheit sagen, was das Maximale WG dieser Rute ist, was sich noch vernünftig werfen und fischen lässt?

    Würde die Rute für Guard-Jig's und fürs leichte Zanderangeln nutzen wollen...

    Hinzu kommt die Frage, ob eine CC101 in Ordnung wäre als Rolle, oder ob diese nicht überdimensioniert ist? Würde die Rute auf jeden Fall auch im Brackwasser nutzen, wodurch viele Rollen einfach wegfallen und ne cc51 find ich zu schade für solch nen Einsatz

    lg
     
  2. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    also ich hab gehört dass bis jetzt fast alle zexxer ruten zerbrochen sind!
    egal ob spinning oder casting!
    das liegt daran dass die wände vom blank so dermaßen dünn sind!
    also ich würds mir überlegen, indem fall sogar zwei mal ;)
     
  3. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Mal in einer Unterhaltung mitbekommen, dass bei 25/27g Schluss ist. Kleinere Köder aber noch gut rausfeuert (entsprechende Reel vorrausgesetzt).
     
  4. Emilkro

    Emilkro Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. März 2010
    Themen:
    4
    Beiträge:
    127
    Likes erhalten:
    0
    Stimmt...die zexxer brechen fast alle!!!!ist zu wenig harz im blank um gewicht zu sparen...
    lg julian
     
  5. fishcatcher

    fishcatcher Nachläufer

    Registriert seit:
    30. Oktober 2007
    Themen:
    4
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    1
    Hi,
    bezeiht sich das mit dem Brechen nur auf das MH Modell ? Ich fische das H modell 15-65gr. Wurfgewicht mit Jerks bis 50gr, und hab' keinerlei Probleme. Sie hat auch schon eine Woche harten Schwedeneinsatz überstanden, von Ermüdungserscheinungen oder sogar brechen keine Spur. Das Maximum der MH würde ich auch auf 28gr. absolute Grenze einschätzen. Als Tip, guck Dir mal die Spro spiky (oder so ähnlich) Ruten an. Zwei meiner Kumpels fischen die und sie sind sehr zufrieden.

    Gruß fishcatcher
     
  6. eastside

    eastside Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilder Osten
    spro spikee - ist auch nen gamakatsu blank! hatte neulich die 240er 3-30g in der hand. für das geld nen top stecken, sauber verarbeitet/aufgebaut und eine sehr gute balance
     
  7. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.163
    Likes erhalten:
    147
    Ort:
    Berlin
    Ich hatte die Zexxer Spinning 3-30g, genau einen halben Samstag , gleich zweimal gebrochen. Die Spikee wirkte ein bißchen robuster, aber Lust auf Experimente hatte ich keine mehr. Aber wenn es anderswo gut geht mit denen , warum nicht !
    Die Spikee sieht ohne den häßlichen Korkgriff eh besser aus.

    Grüße Morris
     
  8. havel-walleye

    havel-walleye Bigfish-Magnet Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    7. Februar 2007
    Themen:
    30
    Beiträge:
    1.992
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Werder-Havel
    Der Kollege scheint die gleiche Erfahrung gemacht zu haben (nach unten scrollen). Offensichtlich hat die Rute ´ne eingebaute Sollbruchstelle 8O
     
  9. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.163
    Likes erhalten:
    147
    Ort:
    Berlin
    Wenn man sie trockenwedelt denkt man "Was ein Traum von Rute" . Nasswedeln ging nicht mal so lange das man irgend etwas
    fühlen konnte. Vielleicht wäre Knaxxer ein besserer Name ,höhö... .

    Grüße Morris
     
  10. dfishr

    dfishr Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. Januar 2011
    Themen:
    2
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    0
    Schade schade, ich hatte die Spikee nämlich ins Auge gefasst :( . Andererseits bin ich natürlich froh, von Euch von diesem (potentiellen) Fehlkauf bewahrt zu werden!
     
  11. Dome1990

    Dome1990 Belly Burner

    Registriert seit:
    6. Oktober 2009
    Themen:
    6
    Beiträge:
    41
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Miltenberg
    Es wurde die spikee empfohlen :) es ist die andere wo nicht der bringer sein soll :)

    Ich fische die spikee :) und muss sagen echt geil das teil sie ist immer dabei wenn es auf barsch geht :)
     
  12. muskie007

    muskie007 Bibi Barschberg

    Registriert seit:
    30. August 2011
    Themen:
    0
    Beiträge:
    2
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    HH
    Ich fische seit ca. 18 Monaten die S63H und seit Anfang 2011 die 240cm mit 3-30gr., beide als Spinnruten und bin bisher sehr zufrieden.

    Schöne stramme Blanks, ordentlich Rückgrat - und von Brüchen habe ich in meinem Bekanntenkreis bisher noch nichts vernommen.

    Habe mir jetzt noch die 240 mit 15-80gr. beim Händler meines Vertrauens bestellt - soll im Herbst mit nach Schweden zum Hechtangeln.

    Mit der 3-30gr. Zexxer habe schon schöne Forellen bis 3,5kg und beim Barschangeln einen schönen Hecht von knapp 5kg ohne jegliche Probleme gefangen. Also für mich: Eine der besten Ruten am Markt - und ich habe auch St.Croix, Loomis, RST in meinem Besitz - also nicht nur billige Grütze. Aber die Zexxer ist schon wirklich gelungen.
     
  13. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    Ich nutze selbst die Zexxer S80XH und bin total begeistert :!: Der Illex Freddy Catwalk 170 mit seinen 48 g lässt sich noch richtig gut werfen und natürlich führen :!: Spinnerbaits von 20 bis 30 g sind gar kein Problem :!: Die S80XH ist sauschnell und dieses über den ganzen Blank, obwohl schon eine Spitzenaktion vorliegt :!: War auch sehr erstaunt wie leicht diese Rute ist und ganz ehrlich, ich dachte, sie hält es nicht aus, aber keine Murren, nichts :wink:
     
  14. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    ich hab die spinnig in 35g gestern in der hand gehabt. Wollt mir diese holen und dann muss ich dass hier lesen :eek:
     
  15. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hey...warst bestimmt bei Angeljoe in Potsdam, wa!
    Die Ruten gehen mir nicht aus dem Kopf...die sind echt hammergeil!
     
  16. todo bien

    todo bien Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    21. Februar 2008
    Themen:
    52
    Beiträge:
    1.954
    Likes erhalten:
    29
    Ort:
    Rosarito
    ja und die rute is schön straff und so leicht ....
    mano aber als ich das gelesen habe hmm :?
     
  17. Viper5684

    Viper5684 Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Dezember 2008
    Themen:
    25
    Beiträge:
    827
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    leider....war am Dienstag da und hatte sie das zweite mal in den Händen! Irgendwie bekomm ick se nich ausm Kopp...die Optik und dazu das Gewicht sind einfach der Traum...hatte bisher nichts geileres für die leichte Zanderangelei in der Hand!
     
  18. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    IN anderen Foren nutzen viele die MH oder auch H und haben keine Probleme mit dem Blank :!: Ich denke, da wird grad viel viel übertrieben. Probleme gabs wohl, aber die gibt es auch bei anderen Herstellern :wink: Ich würde zuschlagen, da eine geile Rute :D
     
  19. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    Wie gesagt: jedem den ich kenne ist diese Rute gebrochen und das manchmal sogar nur bei Anschlag ins leere !

    Ps: es sind 7 Leute die ich kenne !
     
  20. lars1079

    lars1079 Gummipapst

    Registriert seit:
    2. Mai 2009
    Themen:
    28
    Beiträge:
    764
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bockenem
    7 Leute und bei allen die Rute durch und bei uns gab und gibts keine Probleme ... hmmm ... ok :?
     

Diese Seite empfehlen