1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Gallerienmaster?

Dieses Thema im Forum "Archiv-vBulletin" wurde erstellt von Zupfer, 27. August 2004.

  1. Zupfer

    Zupfer Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Hi!

    Hab letztens meine zwei ersten Bilder für die Gallerie hochgeladen.

    Eins in die Schniepelgala und eines in die Fischhitparade.
    Das aus der Schniepel ist schon on, aber das andere nicht.
    Nun ist es so, dass dort zwar ein stolzer Fang zu sehen ist,
    der auch beim Angeln gefangen wurde, welcher jedoch kein Fisch war.
    Also ich fands x-treme lustig deswegen möchte ich das Bild euch nicht
    vorenthalten. Kann das der MoG (Master of Galleries) vielleicht dann
    in die Fun-Gallerie oder so setzen, wenn er meint das es nicht in
    die Hitparade gehört?
    Wäre ql, man liest sich

    Der Zupfer
     
  2. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    401
    Beiträge:
    3.514
    Likes erhalten:
    659
    Ort:
    Berlin, Germany
    das foto hab ich aus versehen gelöscht, bevor ich es mir angeschaut habe. sollte der fasan aber gelebt haben, wäre es ein akt der tierquälerei, ihn mit einem kescher zu fangen. und dann würd ich das bild auch nicht ausstellen wollen.
     
  3. Zupfer

    Zupfer Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    Moment mal, erklär mir das mal bitte näher mit der Tierquälerei ja?

    Der Zupfer
     
  4. Zupfer

    Zupfer Nachläufer

    Registriert seit:
    22. Mai 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    24
    Likes erhalten:
    0
    So, jetzt hab ich mich erstmal beruhigt, nachdem mir hier Tierquälerei vorgeworfen wurde (sachma gehtetnoch?)

    1. In der Fasanerie meiner Tante fangen wir alle Fasane mit Keschern!
    Wie willste das denn auch sonst machen, mit nem Betäubungsgewehr oder was?

    2. Goldfasane stammen ursprünglich aus dem asiatischen Hochgebirge und kommen hier nur als zahme Ziervögel vor. Der wäre dem nächstbesten Wauwau zum Opfer gefallen. Jetzt lebt er quietschfiedel und UNBESCHADET weiter in einer Voliere, wo er auch hingehört.

    sorry aber: Ohhh mannsen

    Der Zupfer
     

Diese Seite empfehlen