1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Floating-Anzug

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von raubfischpolizei, 26. September 2008.

  1. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Hallo Sportsfreunde,
    möchte mir gerne einen Floater zulegen.

    Meine Anforderungen:
    - zweckmäßig, robust, warm, fischschleimabweisend und dass alles noch ohne dabei scheiße auszusehen :D

    Da ich bzgl Angelbekleidung schon einige Fehlkäufe hinter mir habe, wollte ich mal in die Runde fragen.

    Mein Favoriet nach einiger Recherche der Kinetic Wavecruiser X2 Schwimmanzug

    Ich würde mich freuen, wenn mir hierzu jemand etwas sagen könnte, bzw seinen Floater kurz vorstellen könnte.
     
  2. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Der Thread gefällt mir!
    Ich bin auch gerade am Überlegen, welchen Floater ich kaufe.
    Mir wird auf jeden Fall ein 1-Teiler empfohlen.
    Der Kinetic sieht gut aus, der Preis ist wohl fair.
    Jetzt noch ein paar Aussagen von Kennern und das Teil ist gekauft.
     
  3. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Wieso das denn ? Unpraktischer geht es kaum .. gerade wenn die Sonne mal etwas mehr brennt wünsche ich Dir viel Spass in Deinem heruntergeklappten 1-Teiler, während ich stramm mit meiner Lathose neben Dir stehe.
    Auch viel Spass beim REINQUÄLEN mit vielen Unterziehsachen !

    Nie wieder 1-Teiler ! Hatte vorher erst einen ABU & dann einen MarinePool .. waren zwar top verarbeitet, aber viel zu umständlich im Handling !

    Habe meiner Freundin den DAM Hydroforce & mir einen Mullion gekauft. Beides 2-Teiler & auch ausreichend gute Qualität.

    Bei billigen Anzügen haperts oftmals an der Verarbeitung .. soll heissen, Nähte trennen auf oder Klettverschlüsse taugen nichts.
    Daher lieber einen Euro mehr ausgeben !

    Gruss
     
  4. michaZ

    michaZ Master-Caster

    Registriert seit:
    13. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    645
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    Potsdam
    Warum Einteiler?? Eigentlich ganz klar Basti, oder? was haben den floater für eine Funktion?

    Sie sollen in erster Linie dafür sorgen, das man bessere Überlebenschancen hat wenn man ins Wasser fällt. Dabei ist ganz wichtig: das Wasser darf eindringen, aber sich anschließend nicht mehr austauschen, sprich zirkulieren. Bei geringen Wassertemperaturen sehr sehr wichtig. 2-Teiler besitzen diese Eigenschaft nicht :!: :!: das können nur Einteiler :!: daher immer Einteiler.

    Das Schwitzen ist ein argument, da sind 2 teiler definitiv praktischer. allerdings hat die R-Police wohl vor das Ding bevorzugt auf den Bodden im Herbst und Winter einzusetzten :wink:

    Meine Meinung: immer Einteiler

    ich selbst habe einen Fladen und bin mit diesem sehr zufrieden. Die Mullion sind auch sehr gut. Andere Firmen würde ich nicht in Betracht ziehen, denn nur diese gewähren dir neben der EN 393 auch die EN ISO 15027. Warum ist die wichtig?? Mehr dazu gibt es HIER

    Übrigens Basti: Mullion bietet auch atmungsaktive 1-teiler :wink:


    gruß

    micha
     
  5. MyKey

    MyKey Gummipapst

    Registriert seit:
    29. Juni 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    829
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Guten Morgen,

    mir wird ein Einteiler empfohlen, weil er angeblich besser warm hält und eben wegen des Floating-Aspektes.

    Mir stellen sich dabei folgende zwei Fragen:
    1. Wie warm muss er eigentlich sein?
    - Bei -10°C ist für mich sowieso Schluss mitm Angeln. Da reicht evtl. auch ein preiswerter Zweiteiler?

    2. Wie praktisch soll er sein und wie wichtig ist das Floaten?
    - Ich werde in diesem Winter geographisch wahrscheinlich nicht weit kommen, somit reicht evtl. ein Zweiteiler, denn der bewahrt mich in Berlin/BRB auch noch ein paar Minuten vor dem Unterkühlen und Absaufen, aber ist wesentlich praktischer im Umgang, wenn man z.B. Druck verspürt usw. Bodden und Müritz suche ich höchstens noch ein einziges Mal auf. Kutter kommen nicht in Frage. In Berlin ist man dann mitm Zweiteiler ausreichend bedient?

    So ein Mullion ist mir persönlich leider zu teuer.
     
  6. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Also für mich erfüllen die Dinger die Funktion einer Schwimmhilfe+Kälteschutz. Heissen ja auch FLOATER ...
    2-Teiler verfügen ebenfalls über Gürtel, enge gummierte Bündchen, als auch Kuppelungen für beide Kleidungsteile.
    Insofern gibt es in meinen Augen wenn dann, nur sehr geringe Nachteile von 2 auf 1 Teilern in Deinem genannten Punkt.

    Sicherlich ... aber a.) bin ich kein Millionär ;) & b.) schwitze ich sowohl in atmungsaktiven Wathosen, als auch garantiert in dem atmungsaktiven Floater. Denn atmungsaktiv schliesst dieses Übel ja nicht aus, sondern verringert es lediglich geringfügig.

    Wie gesagt .. ich nutzte sehr lange 2 Einteiler .. würde nach dem Kauf von dem Zweiteiler aber nie wieder in solch einen Kokon kriechen wollen, denn mit der Anmut eines Michelinmännchens fischt es sich einfach auch bescheiden.

    @MyKey ... zu a.) JA zu b.) meiner Meinung nach JA

    Gruss
     
  7. raubfischpolizei

    raubfischpolizei Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    2. September 2007
    Themen:
    21
    Beiträge:
    1.372
    Likes erhalten:
    1
    Erstmal vielen Dank für eure informativen postings !

    Hauptanliegen der Anschaffung ist für mich ganz klar der Sicherheitsaspekt beim Angeln auf Bodden und Ostsee.
    Daher habe ich dbzgl einfach mehr Vertrauen in einen Einteiler.
    Bisher fischte ich im Winter auch mit einem Einteiler (kein Floater) und fühlte mich dabei gut vor Wind und Wetter geschützt.

    Von der ISO 15027 hatte ich zuvor noch nichts gehört.
    Ich finde es etwas erschreckend, dass nur so wenige Anzüge durch diese ISO belegen, in 5 Grad kaltem Wasser eine Stunde Überleben sichern zu können.
    Hier ist wirklich fraglich, ob so viele Hersteller nur aus Kostengründen auf dieses Zertifikat verzichten.
    Bei einem vom Wetterbericht abweichenden Sturm im Januar eine Stunde vor Hiddensee zu treiben, kann schneller passieren als einem lieb ist.
    Sicherlich zählen da vor allem Faktoren wie physische und mentale Stärke, doch ich denke, sich in einem getesteten Floater zu wissen, ist eine gute Grundlage, um so eine Situation zu meistern.

    Die Fladen-Anzüge scheinen hier die günstigste Variante, wenn man beide Zertifikate haben möchte.
     
  8. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    ich bevorzuge ebenfalls, aus den von basti genannten gründen, zweiteiler.
    die dinger halten warm und man säuft nicht gleich ab, falls man mal über bord geht.
    im falle einer haverie sollte ohnehin noch eine schwimmweste, und noch viel wichtiger ein wasserdichtes handy/funkgerät, dabei sein. :wink:
     
  9. angeljoe2008

    angeljoe2008 Master-Caster

    Registriert seit:
    25. März 2008
    Themen:
    11
    Beiträge:
    616
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    ..Möchte auf jeden Fall noch den IMAX nennen. Die gibt es als Ein- und Zweiteiler. Sind zwar nicht superleicht, aber sehr zuverlässig und robust. Dabei haben sie sehr gute Floating-Eigenschaften und eine Top-Verarbeitung.
    Persönlich bevorzuge ich ebenfalls Zweiteiler, zumal man dann leichter mal die Jacke bei leiter Mittagssonne weglassen und auch schneller auf die 17 entweichen kann :)
    Petri Heil und beste Grüße
    jonas
     
  10. Lachsy

    Lachsy Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. Juni 2003
    Themen:
    13
    Beiträge:
    272
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Essen
    ich habe einen 1 teiler, von Mullion kann aber Basti verstehn warum seine Freundin ein 2 teiler hat..............................., den auch Anglerinnen müssen mal pipi ;)

    ist so, das rauspellen aus dem 1 teiler bei Windstärke 4 bis 5 macht keinen spaß , was ich selber beurteilen kann .

    mfg Lachsy
     
  11. fixmille

    fixmille Bigfish-Magnet Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    1
    kann mir jemand was zu diesem floater von ultimate sagen?

    stimmt hier das preis leistungsverhältniss?ich will nicht uebermässig viel geld ausgeben.ich benötige das ding hauptsächlich zum eisangeln...von daher wird er nicht so oft zum einsatz kommen..auch ein grund warum ich nicht unbedingt 450 glocken für einen z.b.sundridge marine pro ausgeben will.

    mir gehts hauptsächlich ums nicht absaufen zwischen gebrochenen eisschollen..nicht um optik,oder ob ich viel schwitze etc.

    hält mich das ding halbwegs ueber wasser,mit meinen knappen 80 kilo?!

    http://www.angeljoe.de/bekleidung/anzuege/ultimate-floating-anzug-2008--1731.html

    mfg fix
     
  12. Meridian

    Meridian BA Guru Moderator im Ruhestand Gesperrt

    Registriert seit:
    31. August 2005
    Themen:
    193
    Beiträge:
    6.153
    Likes erhalten:
    543
    Ort:
    LaNd Of SaNd
    Ja dafür reicht das Teil auf jeden Fall !
    Waren heut aufm Eis .. Godfather & ich wären aufgepoppt, hätte das Eis nachgegeben .. Wolf hätte dafür in Jeans aber schneller strampeln können ;)

    Eis war teilweise grenzwertig .. shit Schnee beendet den Gefriervorgang ungemein !
     
  13. fixmille

    fixmille Bigfish-Magnet Gesperrt

    Registriert seit:
    22. September 2007
    Themen:
    14
    Beiträge:
    1.868
    Likes erhalten:
    1
    danke meri :wink: ...hat sich eh schon erledigt.
    ich bin vorhin besitzer dieser schwimmhilfe geworden :roll: ..optisch wirklich nicht so toll,auch die klettverschluesse an dem ding sind wie schon gesagt nicht die besten...der floater von imax hingegen hat mir da qualitativ besser gefallen,der preis war auch noch okay.na wenn ich mal boddenfieber bekomme..wirds wohl das ding von imax werden.

    die sache mit dem eis..und grenzwertig hört sich ya nicht so gut an :?


    gruß fix
     

Diese Seite empfehlen