1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Fliekraftbremse bei Shimano

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von evader, 9. Juni 2015.

  1. evader

    evader Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Themen:
    36
    Beiträge:
    303
    Likes erhalten:
    16
    Hallo zusammen, ich hab mir ne feine Combo auf Barsch zusammengestellt bzw. gebaut. Ich nutze eine Shimano Chronarch 51e hab Bocca Lager drin und eine 7,2gr Spule. Die Rolle wirft sich selbst mit 3gr seht entspannt, dazu nutze ich 1 aktivierten Pinn. Wenn man den bzw. alle Pinns deaktiviert gibt es böse Perücken.

    Nun hab ich den einen Pinn schon leicht beschnitten um ihn leichter zu machen. Aber ich bräuchte eine noch feiner Abstufung. Besonders nach der Hälfte der Flugbahn, merkt man das die Bremse etwas zustark im Flug wirkt und man einige Meter noch verschenkt.

    Ist das nun leider das Ende des machbaren mit dieser Rolle bzw. dessen Bremssystem oder gibt es da Lösungen? Hab mal gelesen das es noch Pins mit anderen Gewichten gibt. Ich nutze die Pinken und hab den einen schon beschnitten, würden mir die anderen "leichteren" Pinns noch einen Vorteil bringen, oder ist hier einfach nichts mehr zu machen, außer vielleicht weiter an den Pinns schnippeln?

    MfG
     
  2. bukki

    bukki Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. September 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    0
    Es wird oft empfohlen, die Lauffläche der Pins vorsichtig zu ölen.
     
  3. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    richtig das wäre jetzt auch mein tip gewesen ! Sparsam mit einem ohrstäbchen welches du in öl tungst den Bremsring ölen aber vorsicht nicht zuviel des Guten !

    Ich hatte damals bei der Core glaube ich auch Transparent Graue Pins vlt schaust du mal ein wenig ob du noch leichtere Pins findest , weil mit Material am Pin abtragen ist auch irgendwann Schluss da der Pin ja immer noch Berührung mit dem Ring haben muss
     
  4. Twitchbait Svenni

    Twitchbait Svenni Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Genau, gaaaanz leicht Öl mit einer Nadel auftragen. (Achtung wenn Du zu viel benutzt ist es wie mit 0 pins aktiviert. Wird schnell zickig)....
    Vorischtig wenig verteilen.
    Hatte allerdings auch immer das Gefühl dass egal was ich mache, die Bremse ab 2/3 des Wurfes zu agressiv greift selbst bei Komplett offenen Bremsen.
    Wie man das umgeht kann Dir sicherlich Scorpi sagen.

    *edith sagt: Ich war zu langsam :)
     
  5. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Letzte Mittel wäre am Wurfstyl arbeiten denn je runder der ausfällt umso weniger greift das VBS ein und umso weiter geht dann auch der Wurf aber das ist leicht gesagt
     
  6. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    791
    Ort:
    Berlin, Germany
    Anfrage an die Experten: wollt ihr bzw. einer von euch da nicht mal einen kleinen Bericht drüber schreiben. Gern auch bildlastig. Ich denke, dass das Fliehkraftbremsen-Tuning schon ne Menge Leute interessiert. Mich inbegriffen. Ich hab da nur nicht so nen Plan wie ihr.
     
  7. Twitchbait Svenni

    Twitchbait Svenni Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    10. September 2013
    Themen:
    10
    Beiträge:
    364
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    Hi Meister.
    Generell mache ich sowas sehr gern. Allerdings ist Martin da eindeutig der bessere Ansprechpartner, er hat definitiv mehr Erfahrung als ich.
    Grüße
     
  8. evader

    evader Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Themen:
    36
    Beiträge:
    303
    Likes erhalten:
    16
    Hmm mit dem ölen kann man testen, aber das ist auch nicht die Lösung. Wo bekommt man die Pins in anderen Farben? Habe nur die Pinken und Grünen, wobei die Grünen wohl schwerer als die Pinken sind.
     
  9. twiener

    twiener Twitch-Titan

    Registriert seit:
    26. Oktober 2011
    Themen:
    4
    Beiträge:
    68
    Likes erhalten:
    0
    Schau dir die reibeflächen der pins an daran sieht man es welche weniger reibung haben
    Grüße Tim
     
  10. edersee

    edersee Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    431
    Likes erhalten:
    72
    Ganz einfach so beschneiden die Pins. Die klaren Pins sind übrigens die leichtesten.
     

    Anhänge:

    • pin.jpg
      pin.jpg
      Dateigröße:
      42,8 KB
      Aufrufe:
      79
  11. evader

    evader Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Themen:
    36
    Beiträge:
    303
    Likes erhalten:
    16
    Genau so hab ich es schon gemacht, vielleicht nur einen winzigen Teil weniger. Und hier fängt das Dilemma an, ich brauche noch leichtere Gewichte. Vielleicht einen Grauen Pin den ich anschneide...

    Hat jemand noch 1-2 Graue Pin? Zahle natürlich Porto und ne lege nen Euro drauf...
     
  12. edersee

    edersee Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    431
    Likes erhalten:
    72
    mach mal ein Bild der Chronarch Pins, vllt. habe ich passende
     
  13. evader

    evader Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Themen:
    36
    Beiträge:
    303
    Likes erhalten:
    16
    Du scheinst schon die richtigen zu haben, sehen genau so aus wie auf dem Foto weiter oben...
     
  14. janfischt

    janfischt Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    4. Oktober 2008
    Themen:
    4
    Beiträge:
    262
    Likes erhalten:
    1
    Den Bremsring zu polieren sollte auch was nützen.
     
  15. evader

    evader Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Themen:
    36
    Beiträge:
    303
    Likes erhalten:
    16
    Ich werde es mit bisschen Öl testen, vielleicht reicht es mir dann auch...
     
  16. edersee

    edersee Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    26. Oktober 2012
    Themen:
    2
    Beiträge:
    431
    Likes erhalten:
    72
    gucke nachher ob ich die vom Bild habe, glaube aber schon. melde mich
     
  17. evader

    evader Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. September 2014
    Themen:
    36
    Beiträge:
    303
    Likes erhalten:
    16
    Super, besten Dank!
     
  18. huhu77

    huhu77 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Juli 2011
    Themen:
    20
    Beiträge:
    152
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Geesthacht
    Und ich dachte immer es geht um die Reibungsfläche der Pins an der Trommelinnnseite, und nicht um das Gewicht!
     
  19. bukki

    bukki Echo-Orakel

    Registriert seit:
    12. September 2014
    Themen:
    6
    Beiträge:
    173
    Likes erhalten:
    0
    beides eigentlich
     
  20. Paul55oo

    Paul55oo Echo-Orakel

    Registriert seit:
    1. Mai 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    179
    Likes erhalten:
    3
    Also theoretisch geht's nur um's Gewicht.
     

Diese Seite empfehlen