1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Fischpräparation

Dieses Thema im Forum "Sonstiges" wurde erstellt von Jensemann, 8. Januar 2011.

  1. Jensemann

    Jensemann Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    0
    Was haltet ihr so von präpation ??
    Ich persönlich habe selber auch welche an der wand hängen .

    1) Ein hecht 110cm
    2) Ein hechtkopf
    3) zwei barsche 42 cm und 38 cm auf einer holzwurzel

    Ps. Wer sein fang präpariet haben möchte soll sich bei mir per pn melden !!

    mfg Jensemann
     
  2. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Präparierst du selber? Stell doch mal ein paar Bilder rein!
     
  3. Smoke27

    Smoke27 Echo-Orakel Gesperrt

    Registriert seit:
    10. Mai 2006
    Themen:
    2
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    0
    Ich sag mal nen Foto tut's auch.
     
  4. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.133
    Likes erhalten:
    59
    Ich hab einen Hechtkopf, der ist allerdings von einem Fachmann gemacht worden. Der Hecht war wohl locker über nem Meter. Gefangen wurde der von meinem Opa, er hat mir ihn vererbt.
     
  5. Jensemann

    Jensemann Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    0
    Also mit den bilder hoch laden klappt bei mir leider nicht ganz so wie ich mir das vorstelle ! Ich selber nicht aber mein kumpel macht das und der macht das auch richtig gut !!
    Also das schwerste was er bis her hatt war ein aal von 108 cm ich werde mal versuchen bilder zu bekommen !
     

    Anhänge:

  6. Jensemann

    Jensemann Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. März 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    149
    Likes erhalten:
    0
    So jetzt aber !!
     
  7. TinAleX

    TinAleX Master-Caster

    Registriert seit:
    16. Januar 2009
    Themen:
    68
    Beiträge:
    686
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Honolulu
    FOTOS SIND DIE NEUEN FISCHPRÄPARATIONEN....

    find das nicht so cool muss ich sagen....fische schlachten zum essen schön und gut find ich klasse mach ich auch oft...aber um se an die wand zu hängen...
     
  8. playa

    playa Angellateinschüler

    Registriert seit:
    7. März 2004
    Themen:
    0
    Beiträge:
    10
    Likes erhalten:
    0
    Replicas sind da schon besser.
    Kennt vielleicht jemand den preislichen Unterschied
    zwischen Präparat und Replica?
     
  9. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.133
    Likes erhalten:
    59
    Ich muss sagen das das mit den Barschen schon sehr geil ist, obwohl 30er Barsche auch gereicht hätten.
     
  10. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    Fand ich früher auch mal gut.... inzwischen hat sich die Einstellung etwas geändert. Warum muß ein großes stolzes Tier sein Leben lassen, nur damit man den Balg an der Wand zu hängen haben muß?
    Heutzutage macht es ein gutes Foto allemale auch und der Stolz, ein so schönes Tier zum einen überlistet zu haben, zum anderen aber zur Weitergabe seiner Größe an seine Nachkommen zurückgesetzt zu haben, sollte noch größer sein...
     
  11. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.133
    Likes erhalten:
    59
    Ich hoffe diese auch ist nicht auf mich bezogen :lol:

    Wie gesagt, die Idee mit den Barschen ist ziemlich cool, hätten aber auch 2 30iger auch gereicht, das man einem großen Hecht komplett präreriert finde ich unnötig.
     
  12. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Ich persönlich halte gar nichts davon mir Tierkadaver an die Wand zu nageln :) Kommt mir etwas Neandertalermässig vor.

    Aber ich kann den Reiz sich eine Trophäe zu holen durchaus verstehen und habe auch kein Problem damit wenn andere ihre "Rekordfänge" als Präparat aufbereiten.

    Mir reicht ein Foto. Mir täte es einfach leid um die schönen, kapitalen Fische. Jedesmal wenn ich an die 20Pfund Seeforelle denke die ich im Mai gefangen habe oder an meine großen Hechte dann freue ich mich richtig dass sie noch in ihren Gewässern schwimmen.

    Aber wie gesagt: meine Meinung nach der du ja gefragt hast :)
     
  13. Klausi

    Klausi Bigfish-Magnet

    Registriert seit:
    10. Dezember 2002
    Themen:
    5
    Beiträge:
    1.979
    Likes erhalten:
    150
    Ort:
    Potsdam
    @ Drop_Shot(ter): Das Leben ist Entwicklung und Entwicklung ist Veränderung. Insofern keinesfalls auf Dich bezogen.....
     
  14. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.133
    Likes erhalten:
    59
    :lol:
    Ich denke das es durchaus eine Verbindung zwischen uns (Anglern) und dem Neandertaler gibt. Wir beide sind doch Jäger und Sammler. Ob wir nun jagen um ein frisches Abendessen zu haben, einfach ienen Fisch fangen wollen oder iene Trophäe haben wollen osllte jedem selber üblerlassen werden. :)
     
  15. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    885
    Ort:
    Am See
    Richtig, mein Jagdsinstinkt den ich befriedige auch wenn ich den Fisch wieder freilasse ist ebenfalls neandertalermässig. Unbestritten.
     
  16. Poti

    Poti Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. November 2010
    Themen:
    6
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    0
    Nur mal rein Interesse halber.
    Was kostet denn so ein komplett präparierter Meterhecht und/oder Kopf.

    Finde das da ein Replica keinesfalls als Vergleich herhalten kann weil man mit einem Stück Plastik ja keine "Verbindung" hat.
    Wenn dann soll da ja auch die alte Hechtmuddi hängen mit der Mann selbst gekämpft hat.

    Wenn man so etwas schon macht sollte es allerdings auch der Fisch des Lebens sein und nicht ein 80 Hecht oder so.
     
  17. Speedmaster

    Speedmaster Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Dezember 2006
    Themen:
    24
    Beiträge:
    285
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Thüringen
    Ich kann da Norbert und Klausi nur absolut zu stimmen!!! Ein gutes Foto reicht mir völlig!!!
    Obwohl ich gestehen muss,dass ich auch 2 Hechtköpfe mehr oder weniger in der Ecke rum stehen hab :oops: (war ne Jugendsünde!!!)
    Mein 1.Hecht (82cm)
    Mein 1.über einen Meter (112cm)
    Werd sie wohl aber unserem ortsansässigen Angelverein für ihre Angelhütte sponsern...

    Hier vielleicht nochmal ein interessanter Link,für Leute die nicht unbedingt meine Meinung teilen...
    Bei dieser ganzen Prozedur,vermessen,Fotos schiessen usw,ist man wohl besser zu zweit, :wink: damit der Fisch nicht zu lange leiden muss...



    http://www.pikeworld.de/index.php?cat=c412_FITTANTE-REPLICAS.html
     
  18. Buffi

    Buffi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Dezember 2009
    Themen:
    23
    Beiträge:
    133
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Southern Germany
    Sollte jedem selber überlassen werden.

    Meine Meinung dazu ist:
    Warum einen Fisch töten und aufhängen ?

    Ich hab mir für 2011 vorgenommen das ich , zumindest soweit es geht, Fische die nicht getötet werden müssen wieder schwimmen zu lassen.
    V.a. die grossen, die ich lieber ein zweites und drittes mal fangen möchte, oder einem anderen Angler die Freude lasse diesen Fisch zu fangen.

    Besonders wenn ich daran denke das bei uns Äschen besetzt werden, was eigentlich den Bestand des Fisches retten soll, dieser aber trotzdem beangelt und entnommen werden darf stellt sich mir die Frage - Warum dann überhaupt zum Angeln gehen ?!?!
    Die Frage kann ich mir selber nicht wirklich beantworten.
    Es macht mir halt Spass zu Angeln - fertig.
    Ob ich dabei jetzt einen Kapitalen oder keinen erwische ist grundsätzlich erstmal egal.
    Vielmehr geht es mir ersteinmal darum, draussen zu sein, einen schönen Platz zu finden an dem ich das tun kann was mir Spass macht.

    Und das ist eben das Angeln draussen.

    Sorry das ist n bisschen Off Topic.

    Ich würd ausserdem das Geld lieber in ne knifte gegen Feindvogel Nr.1 investieren ;-)
     
  19. MSH

    MSH Master-Caster

    Registriert seit:
    23. Mai 2005
    Themen:
    35
    Beiträge:
    654
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    52°28'N 13°30'E
    Man muss dabei nicht auf Joe Fittante & Co. zurückgreifen - Replikas werden auch in Deutschland hergestellt. Der Artikel über Oliver Fuckert war erst letztes oder vorletztes Jahr in der Esox. Ich finde das total geil und werde mir auch irgendwann einen ganz besonderen Barsch basteln lassen. Mit dem Original-Köder am Ast oder so :D Und jedesmal, wenn ich mir den Fisch ansehe, denke ich daran, wie er mit seiner Barschbraut glücklich dem Sonnenuntergang entgegenschwimmt (oder so ähnlich)... :lol:
     

Diese Seite empfehlen