1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Fin's leuchtet im Dunkeln schlimm?

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von BlackMaster, 1. Januar 2013.

  1. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Moin Leute
    Erstmal Frohes neues Jahr.
    Ich habe heute morgen gesehen, das meine Fin's in 4"sehr stark im Dunkeln leuchten die Farbe ist Alewife/Glo Belly.

    Meine frage ist ob das schlimm ist,weil ich auf diese Farbe erst recht wenig Bisse bekommen habe.

    MfG Lucas
     
  2. Camaro

    Camaro Finesse-Fux

    Registriert seit:
    15. April 2010
    Themen:
    16
    Beiträge:
    1.456
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Kaiserstuhl
    mhhh wieso leuchtet bloß die farbe glo.....
    ps. meine Knicklichter leuchten echt auch jedes mal ;)
     
  3. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ja ich habe gefragt, ob das leuchten vielleicht abschreckend sein könnte für Barsch und Zander?

    Vielleicht hat jemand andere Erfahrungen mit dieser Farbe?
     
  4. südberlinMatze

    südberlinMatze Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    23. August 2012
    Themen:
    12
    Beiträge:
    489
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    Sorry black master aber ...... Dit is jetzt nicht soo überraschend!!Dieses glo/glow/uv oder was auch immer für ne bezeichnung besagt es ja schon!!! Habe tage gehabt da fangen die wie hölle! Dann gabs tage da ging nichts mit den teilen!! Gibt doch eh keine pauschalaussage ob die fangen oder nicht!! Ab ans wasser und testen
     
  5. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Mir war das vorher schon klar das sie leuchten könnten, sagt halt der Name.
    Ich habe nur gefragt ob sie fangen,weil ich sie sehr viel gefischt habe aber bis jetzt nur ein paar einzelne Bisse bekommen habe.
    Ich werde sie erstmal weiter Fischen und dann schauen ob ich mal mehr Bisse bekomme.

    Danke für eure Hilfe.
     
  6. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.046
    Likes erhalten:
    211
    Ort:
    63303 Dreieich
    Tagsüber spielt der selbstleuchteffekt eher ne untergeordnete Rolle... abebs oder nachts werden die Teile ihre Stärken haben ;)

    Einfach testen ^^
     
  7. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ja Fr33, ich werde heute denke mal Abend angeln gehen und sie nochmal testen.
     
  8. -GT-

    -GT- Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. März 2012
    Themen:
    5
    Beiträge:
    115
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    S-H
    Oder in sehr trübem Wasser tagsüber, ist gerade ein recht interessanter Artikel in einer der Angelzeitschriften drin, in denen genau die Thematik beschrieben wird.
    Abends oder nachts soll man dann testen, je nach Beleuchtungsdauer mit einer Taschenlampe, ab wann man Bisse kriegt bzw. welcher Leuchtgrad am besten läuft.
    Im klaren Wasser werden die Teile wohl eher schwierig sein....
     
  9. Buschi1984

    Buschi1984 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Themen:
    6
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Mosel
    Ich schliesse mich den kenntnissen von GT an. Im trüben wasser sollen die gut abgehen. :)
     
  10. BlackMaster

    BlackMaster Echo-Orakel

    Registriert seit:
    26. Juli 2011
    Themen:
    37
    Beiträge:
    249
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    48565 Steinfurt
    Ja das könnte der Grund sein warum ich kaum Bisse bekomme.
    Ich habe sie viel im Sommer gefischt und da war das Wasser sehr klar.
     
  11. Rad-Hecht

    Rad-Hecht Echo-Orakel

    Registriert seit:
    21. November 2008
    Themen:
    24
    Beiträge:
    217
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wildemann
    Also mit solchen Ködern habe ich meine Erfolge grade morgens, wenn die Sonne noch nicht gut am Horizont ist... je früher desso besser ;)

    GreZz

    Edit: Ich beziehe mich auf fluorisiernde Köder ;)
     
  12. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    Ich fische sehr gerne mit UV aktiven Ködern, diese bringen in meine Augen immer etwas mehr Fisch wie solche, die nicht UV aktiv sind, das ist aber meine ganz persönliche Meinung. Wen es interessiert, hier ein sehr interessanter Link zu diesem Thema :click here
     
  13. Buschi1984

    Buschi1984 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Juni 2012
    Themen:
    6
    Beiträge:
    77
    Likes erhalten:
    5
    Ort:
    Mosel
    sehr interassenter bericht...
     
  14. kone

    kone Nachläufer

    Registriert seit:
    19. November 2011
    Themen:
    2
    Beiträge:
    21
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    hi habe gute erfahrungen mit selbstleuchtene köder 1
    jedenfalls nachts im trüben kanalwasser
     
  15. Fr33

    Fr33 Barsch Vader

    Registriert seit:
    1. Juni 2007
    Themen:
    70
    Beiträge:
    2.046
    Likes erhalten:
    211
    Ort:
    63303 Dreieich
    Servus,

    wollt nur mal kurz klarstellen, dass zwischen Selbstleuchtenden (phosohorisierenden Farben) und fluorisiernden Farben (s. Link) ein Unterschied besteht.

    wird gerne verwechselt - Fluofarben leuchten nicht von selbst.
     
  16. Kpt. Brassmann

    Kpt. Brassmann Master-Caster

    Registriert seit:
    4. Juli 2011
    Themen:
    18
    Beiträge:
    646
    Likes erhalten:
    83
    Klasse Link thx :!:
    Blos schade das es sich hierbei nur um Köder von Quantum handelt.
    Aber so´n UV-Lämpchen ist sicher ne Anschaffung wert.
     
  17. FishHunterBln

    FishHunterBln Finesse-Fux

    Registriert seit:
    20. November 2011
    Themen:
    39
    Beiträge:
    1.224
    Likes erhalten:
    0
    @ Lepi, nicht dafür :)

    Habe mich in Vergangenheit damit eine ganze zeitlang beschäftigt, weil ich es sehr interessant finde.
    Es gibt eine ganze Reihe UV aktive Köder. Einige Kopytos sind auch UV aktiv, mit unter die fängigsten die ich habe...
    Eine solche Lampe kannst Du mit ein wenig geschick auch ganz gut selber basteln...
    Solche UV Lampen lassen sich die Angelgerätehändler recht gut bezahlen, in der Bucht gibt es die schon für unter zehn Euro oder halt für die Hälfte selber bauen :)

    Habe Euch hier mal noch ein nettes Video vom "Köderpapst" verlinkt, man achte bitte auf die Friesur ;-)

    click here
     

Diese Seite empfehlen