1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Filetiermesser

Dieses Thema im Forum "Tipps & Tricks" wurde erstellt von perchhunter, 4. Juni 2005.

  1. perchhunter

    perchhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    0
  2. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    Das ist schon sehr vernünftig das Messer! Habe ich selbst auch. Aber bei dem Preis würde ich lieber im Laden kaufen... 16 € und noch 4,90 € Versand....
     
  3. perchhunter

    perchhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    0
    Ja kann sein


    Ich kenn mich da nicht so aus ich hätts wahrscheinlich dort gekauft. Danke für die Auskunft. Kennst du zufällig ein Shop im Web der die Messer anbietet?
    Denn mein Angelgeschäft bietet das Messer glaub nicht an.

    Danke!
     
  4. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    Hallo perchhunter

    das messer von martinii ist nicht schlecht, ich bin selber im besitz von 3 solchen messer, eins mit grünem, schwarzem u. blauen griff, sowie noch 2 messer von puma,

    leider muss ich dir sagen, dass dieses messer nicht das richtige für dich sein wird,
    die klinge hat einen spezialschliff u. diesen bekommst du nur wieder mit einem speziellen schärfsystem von lansky hin wenn es mal nicht mehr scharf sein sollte u. dieses system ist nicht gerade billig,

    außerdem fängst du bestimmt nicht immer solche großen fische, damit du eine 15zehner klinge brauchst,

    meine empfehlung:

    kauf dir ein besseres hochwertiges küchenmesser, das ist zum zerlegen von unseren einheimischenfischen besser geeignet,
    wie dieses z.b. http://www.roedter-messer.de/goldhamster_schaaf_kochmesser.htm
    das zweite von unten (mit bild) auf der linken seite, ein ausbeinmesser wenns geht flexibel,
    bitte nicht auf den preis kucken, soll nur ein beispiel sein,
    wenn du noch genauere fragen hast - fragen

    fishhunter
     
  5. perchhunter

    perchhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    0
    Habe ich mir auch schon überlegt, doch es muss doch flexibel sein und das ist ein Kückenmesser doch nicht.
    Wie teuer wäre denn so ein Schleifsystem?
     
  6. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    hi perchhunter

    warum muß ein filetiermesser flexibel sein :?:

    jedes k-messer ist etwas flexibel u. wenn das messer etwas steifer ist kannst du damit besser kleinere fische filetieren, selbst bei großen fischen von über einem meter ist solch ein messer besser habe ich festgestellt,
    außerdem ist es nicht so empfindlich wenn du mal beim filetieren auf gräten kommst oder schneiden mußt, soetwas mag ein filetiermesser nicht
    das lansky-schärfset in der grundausstattung kostet so zwischen 40 u. 55€, meins habe ich schon seit 10jahren u. es ist noch tipp top,
    diese anschaffung lohn aber nur für hochwertige messer

    fishhunter
     
  7. PharmaMan

    PharmaMan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Juli 2003
    Themen:
    16
    Beiträge:
    302
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Berlin
    Mein Tip: ich nehm immer eins dieser sauscharfen Küchenmesser (kein Brotmesser!) mit Sägeschliff nehmen, dies bei Woolworth für ca. 2€ gibt! Klinge federt gut, kann Gräten gut ab und wenn das Messer stumpf ist oder verloren geht dann eben ab dafür! Hab ich bei Hacki zum ersten Mal gesehen!
     
  8. jackazz12

    jackazz12 Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    21. Februar 2004
    Themen:
    63
    Beiträge:
    932
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Neubrandenburg
    hab heute eins von J. Martini für 18€gekauft scheint gut zu sein und echt sau scharf!
     
  9. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    Hi

    ein Messer für 2 € kann nicht scharf sein, was Du als scharf bezeichnest PharmaMan ist einfach nur Graht, wenn dieser durch das benutzen des Messers abgenutzt ist, ist das Messer so schumpf das du drauf reiten kannst.

    Alleine vom verwendeten Stahl (ist dafür noch ein guter Ausdruck)her ist es nicht möglich solch ein Messer eine richtige schärfe zu verpassen u. auch Woolworth schaft es nicht, für 2 € ein vernünftiges Messer einzukaufen u. dann noch mit Gewinn zu verkaufen.

    fishhunter
     
  10. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Das mit dem Schleifsystem überdenke lieber nochmal. Ein dir liebes Messer solltest du nur schleifen, wenn du 100% weißt, was du tust. Dazu gehört Ahnung und Erfahrung.
    Will eine Klinge mal nicht mehr so, maximal nachschärfen und jedwedes schleifen möglichst vermeiden...
     
  11. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    hallo bandymann

    diesen einwand kann ich nicht verstehen, bei dem schärfsystem kann man(n) fast nichts falsch machen, es gibt da für ne vorrichtung u. wenn man diese benutzt bekommt man sein geliebtes messer wieder richtig scharf, leider kann man(n) hier keine bilder mit anhängen, sonst hätte ich mal ein paar bilder vom system gezeigt,

    also ich kann es nur empfehlen, es wurden schon 200€ messer (puma) damit wieder rasierklingenscharf gemacht,

    fishhunter
     
  12. bundyman

    bundyman Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Themen:
    5
    Beiträge:
    360
    Likes erhalten:
    10
    Ort:
    LDS
    Klar, aber ick schrieb nichts von einem Schärfsysten, sondern von einem Schleifsystem, welches sich OP zulegen will.
    Das es einen Unterschied zwischen schärfen und schleifen gibt, setzte ich offensichtlich fälschlicher Weise, als bekannt vorraus...
     
  13. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    UPS,

    so entsehen mißvertändnisse :wink:

    fishhunter
     
  14. perchhunter

    perchhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    0
    Sorry ich meinte auch Schärfsystem.

    Also kann mir jetzt jemand sagen wie teurer so ein System wäre?

    Danke
     
  15. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    Hallo perchhunter

    hatte ich schon geschrieben
    bei 40€ bekommste es schon günstig, die anderen Preise würde ich als normal bezeichnen

    fishhunter
     
  16. perchhunter

    perchhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    0
    Danke


    Das mit dem Küchenmesser...

    Du hast gesagt ich solle nicht auf den Preis gucken...

    Kannst du mir vielleicht ein Angebot verraten mit einem ordentlichen günstigen Messer?

    Danke

    Andi
     
  17. fishhunter

    fishhunter Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Februar 2004
    Themen:
    15
    Beiträge:
    247
    Likes erhalten:
    0
    hi perchhunter

    hab ich das wirklich, wo du doch schüler bist :wink:

    sagen wir mal so, günstig ist ein relativer begriff, für den einen schüler können schon mal 10€ viel sein und für den anderen erst 50€,
    wenn du verstehst was ich meine,

    ein günstiges messer welches du nehmen kannst ist das fleischmesser von ICEL 18cm lang u. sollte so um die 10-12€ kosten,
    besser ist aber ein ausbeinmesser wie z.b. von der firma GÜDE müsstest aber so um die 35-40€ dafür berappen

    alle messer bekommst du dort wo auch die firma herbertz(d größter messerimporteur) geführt wird

    fishhunter
     
  18. perchhunter

    perchhunter Twitch-Titan

    Registriert seit:
    20. Dezember 2004
    Themen:
    8
    Beiträge:
    96
    Likes erhalten:
    0
    Aha

    Vielen Dank
     
  19. dgspec

    dgspec Angellateinschüler

    Registriert seit:
    15. Mai 2005
    Themen:
    0
    Beiträge:
    8
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    d-bach-hessen south
    hi perchhunter
    und alle anderen , die eine gute adresse für messer aller art suchen : www.toolshop.de
    unter anglermesser findest du eine grosse auswahl aller arten von filitiermessern.
    bei sachgemässem gebrauch sollte ein filetiermesser nicht nachgeschliffen zu werden brauchen. wenn ja geht das auch hervoragend mit nem lederriemen (tipp: einfach mal bei so nem klassischen herrenfrisör - da wo die opis hingehen- nachfragen. der zieht dir das sicherlich bei bedarf für einen beitrag für die kaffekasse am rasiermesserleder ab.)

    gruss dgspec
     
  20. Happynes

    Happynes Twitch-Titan

    Registriert seit:
    15. August 2004
    Themen:
    4
    Beiträge:
    90
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilhelmshaven
    Wenn jemand ein vernünfiges System zum Messer-schleifen sucht so sollte er sich mal das System von der Firma GATCO ansehen. Habe mir letzte Woche noch den ultrafeinen Stein dazu geholt und bin mehr als begeistert.
    Man kann mit dm System verschiedene Winkel schleifen (jeder Messertyp hat einen anderen) und vor allem gleichmäßig so das die Klinge lange scharf bleibt
    Wenn ich hier lese das ein Filitiermesser nicht nachgeschärft werden muss dann verstehe ich die Welt nicht mehr oder es liegt nur im Schrank rum.
    Ich schleife mein Fin-Messer mindestens 2-3 mal im Jahr. Vorm schleifen denke ich mir auch öfters das es nicht sein muss nur wenn ich fertig bin hat es sich schon gelohnt.
    Wenn du einen Fisch vernünftig filitieren möchtest solltest du dir schon ein Filitiermesser zu legen. Spätestens wenn du von einem großen Fisch die Haut entfernst MUSS das Messer flexibel sein.

    Ich würde sagen:" spar lieber etwas länger und kauf dir dann ein etwas besseres Messer" Es lohnt sich du hast was fast fürs leben.


    In diesem Sinne ein schönes Wochenende
     

Diese Seite empfehlen