1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Fibresteel

Dieses Thema im Forum "Zubehör" wurde erstellt von Tinski, 12. Februar 2009.

  1. Tinski

    Tinski Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Oktober 2008
    Themen:
    20
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Limburg
    Hallo!

    Die Profi-Blinker Profis preisen ja ziemlich Fibresteel an. Hat jemand damit schon mal Erfahrungen gemacht, und wenn ja, waren diese zufriedenstellend. Wie verarbeitet man es am besten (twizzeln, knoten oder quetschen)? Ich suche nämlich noch ein flexibles Stahlvorfach zum Barsch- und Döbelangeln.



    lg


    Tinski
     
  2. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    Ich hatte es mal im Einsatz, war auch recht zufrieden.
    Allerdings wird es wie jedes ProfiBlinker-Zeug extrem angepriesen, als ob es das Beste sei....Gehirnwäsche-DVD lässt grüßen :lol:

    Ich fische nur noch Titan, wenns hechtsicher sein muss!

    Flexonit und SupraFlex von VMC sind auch gut, wenns kein Titan sein soll...
     
  3. SkelliMarcel

    SkelliMarcel Gummipapst Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    10. Juni 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    787
    Likes erhalten:
    0


    Oh ja 8) .....Heute die alte gegen den Strom geguckt.....
    Die feiern sich schon ziemlich gut... :roll:

    Leider kann ich zur eigentlichen Frage nix beitragen :(
     
  4. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada


    Ist genau das richtige, wenn man krank Zuhause ist ;) wobei ich mir dann lieber Bass-Dvds reinziehe :D

    Aber jetzt wieder B2T :!:
     
  5. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.963
    Likes erhalten:
    884
    Ort:
    Am See
    Mit dem Fibresteel bin ich überhaupt nicht glücklich geworden, das tüdelt mir zu stark, verdrallt sich, kringelt, bäh.
    Das Carbon X Protector dagegen ist bei mir jetzt das Stahlvorfach das ich standardmäßig fische. Von Flexonit abgesprungen zum Protector. Es ist zwar nicht so weich (was ich gut finde zum KuKö fischen) aber es ist bei gleicher Tragkraft viel dünner. Und man kann es tatsächlich wie angepriesen durch Anglühen mit dem Feuerzeug und ziehen wieder entkringeln. Mach ich persönlich zwar nur selten, ich wechsle lieber, aber es geht tatsächlich ohne dass es brüchig wird. Gibts kein zweites Mal.
    Sehr kräftiges, dünnes, unauffälliges Vorfach. Ein besseres (für mich) kenne ich nicht.
     

Diese Seite empfehlen