1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Farbspritzer wie auf dem PIKEtime Buffalo

Dieses Thema im Forum "Barsch-Alarm-Werkstatt" wurde erstellt von johannes, 30. Oktober 2006.

  1. johannes

    johannes Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Themen:
    39
    Beiträge:
    193
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bielefeld
    Wie bekomme ich so Farbspritzer wie auf dem PIKEtime Buffalo hin??
    Vielleicht weiß irgentwer wie ich das gut hinbekomme
    antworten wären nett
    gruß johannes :D
     
  2. Daniel

    Daniel Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    15. Oktober 2003
    Themen:
    20
    Beiträge:
    527
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Schwedt/Oder
    Sprühdose nehmen, schräg auf die Kappe drücken, sodass die Farbe rausläuft und dann fängst an zu spritzen, wenn Du den Druck erhöhst!
    Oder Farbe auf einen Pinsel machen und auf den Köder tupfen.
    Gr D
     
  3. holle

    holle Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. November 2005
    Themen:
    29
    Beiträge:
    1.069
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Dresden
    oder ein metallsieb ca 20cm über den köder halten und mit dem pinsel im sieb wedeln, das gibt auch spritzer.
     
  4. johannes

    johannes Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Themen:
    39
    Beiträge:
    193
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bielefeld
    danke für die tipps werd ich mal versuchen werd den fertigen köder dann mal zu den anderen eigenbauten stellen mal schaun :)
     
  5. dietmar

    dietmar Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    20. Juli 2005
    Themen:
    22
    Beiträge:
    343
    Likes erhalten:
    42
    Hi,

    meinst Du echte Farbspritzer, die kenne ich eigentlich nicht bei Buffalos, oder meinst Du das Crappiedesign? Dazu brauchst Du steifes Papier das zerknüllt wird. Mit diesem Papier wird dann der Köder bedruckt.

    Petri, Dietmar
     
  6. johannes

    johannes Echo-Orakel

    Registriert seit:
    5. Juni 2006
    Themen:
    39
    Beiträge:
    193
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    bielefeld
    soll ich das geküllte papier dann ansprühen oder mit einem pinsel anmalen und dann darauf drücken ???
     
  7. Uruviel

    Uruviel Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. Juli 2005
    Themen:
    11
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    einfach mit farbe befeuchten, am einfachsten ist da mit nem pinsel oder eintunken und ausdrücken auf papier bis die abgegebene menge stimmt

    für feine spritzer: zahnbürste oder harter borstenpinsel - spitzen anfeuchten, mit dem finger zurückziehen und nach vorne schnellen lassen
    am besten auf papier üben ;)

    gute strukturen gibt auch das sogen. drybrushing:
    borstenpinsel fast komplett trocken streichen und dann nur mit der spitze tupfen und streichen
     

Diese Seite empfehlen