1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Familiärer Männertrip an die Mecklenburger Seenplatte

Dieses Thema im Forum "Ostdeutschland" wurde erstellt von aspiusfan, 24. April 2016.

  1. aspiusfan

    aspiusfan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Juli 2015
    Themen:
    11
    Beiträge:
    413
    Likes erhalten:
    139
    Ort:
    Heidelberg
    Hallo BAler!

    Mein alter Herr hat beschlossen meinen jüngeren Bruder und mich auf nen Männertrip auf die Mler Seenplatte einzuladen.
    Der Plan ist für eine Woche im August ein Hausboot zu mieten, rumzutuckern, das ein oder andrer Museum zu besichtigen, Grillen und natürlich Fischen.

    Da wir alles Maultaschenkinder sind, vom Angeln durchaus was verstehen, aber eben noch NIE zum angeln dort oben war und uns diese riesige Wasserfläche überfordert, wende ich mich jetzt an euch. Folgende Fragen brennen mir unter den Nägeln und ich erhoffe mir, dass dem kulturellen Süd-West Nord-Ost Austausch nichts mehr im Wege steht!

    1. Wo sollen wir starten, wenn wir innerhalb einer Woche etwas Abwechslung (Kanal, Fluss, See) erleben wollen?
    2. Gibt es Bereiche in denen zu dieser Jahreszeit schlechter läuft?
    3. Wenn ich baits á la Barschgefutzel bis Hechtschlappen und paar Hardbaits (Tiefläufer bis Topwater) mitnehme, mache ich nicht allzuviel falsch, oder?
    4. Ich überlege meine Belly mitzunehmen um mal etwas mehr ans cover zu kommen. Sinnvoll?
    5. Ich werde auch mein Echo mitnehmen und anbauen um auf größeren Wasserflächen ein wenig Orientierung zu haben. Sinnvoll oder unnötig?


    Ich freue mich über JEDE eigenen Erfahrung und Tipps riesig und bin euch jetzt schon mal mega dankbar, BAler.
    Falls mir noch wichtige Details einfallen, lasse ich es euch wissen!

    Grüße Simon/aspiusfan
     
    Zuletzt bearbeitet: 24. April 2016
  2. aspiusfan

    aspiusfan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Juli 2015
    Themen:
    11
    Beiträge:
    413
    Likes erhalten:
    139
    Ort:
    Heidelberg
    Ähm, ich hol das hier nochmal hoch.....
     
  3. Barschbernd

    Barschbernd Finesse-Fux Gesperrt

    Registriert seit:
    4. Januar 2014
    Themen:
    51
    Beiträge:
    1.312
    Likes erhalten:
    214
    Ort:
    Machdeburch
    Also ich bin bestimmt nicht der Spezialist für die Seenplatte, aber ich habe schon zweimal Urlaub am Plauer See (MP), genauer in Quetzien, nördlich von Plau am See, gemacht. Da gibt es Ferienhäuser (Feriensiedlung "Am Richtberg") mit Boot inklusive. Es war jedes mal ein tolles Erlebnis und es gab jedes mal Hecht und Barsch. Abwechslung ist auch gegeben, neben dem See und seiner Leistener Lanke, hast Du noch den Eldekanal mit dem Hafen (Barschspot!!!) zur Verfügung. Für den See empfehle ich auf jeden Fall ein Guiding bei Fred Kotowski, sonst braucht ihr 'ne Woche um Euch zurecht zu finden ;-).
     
  4. lomu

    lomu Nachläufer

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Themen:
    5
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Schau mal hier ob dir das weiter hilft.
    https://www.facebook.com/Waldhaus-Neu-Canow-304388249754744/?fref=ts

    Die geben wohl ganz unverbindlich einiges an Infos raus

    Ich war letztes Jahr mit der Freundin einige Tage mim Kanu dort in der Region unterwegs, allerdings ohne Angel. Werdet sicher viel Spass haben
    Gute Schnitzel gibts im Biergarten Fleether Mühle zwischen dem Rätzsee und Vilzsee.
    Sehr schöne Strecke gibt es zwischen dem Gobenowsee und dem Rätzsee, allerdings nur für Paddelboote freigegeben. Es gibt einige Stellen bei denen Motorboote/Hausboote nicht erlaubt sind. Da könnte dir das Belly sicherlich hilfreich sein. Aber du wirst genug Plätze finden von denen du mim Hausboot angeln kannst. Echo würde ich auf jeden Fall mit einpacken.
    Aber das sind nur meine Eindrücke von 5 Tagen Kanutour ohne Angel.
     
  5. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Dann schnell schnell, wenn es nicht schon zu spät ist dafür...
     
  6. aspiusfan

    aspiusfan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Juli 2015
    Themen:
    11
    Beiträge:
    413
    Likes erhalten:
    139
    Ort:
    Heidelberg
    Danke für die hilfreichen und nettgemeinten Hinweise! Damit hab ich schon mal Futter um Recherche zu betreiben und paar Adressen zum Abklappern.
    Vadder will in jedem Fall aufs Hauboot und Landgang nur zu kulturellen und kulinarischen Zwecken antreten. Ansonsten gerne weiter so!


    @Lui: Ich plane nun mal gern voraus. Was ist dein Problem damit? Wieder zu lange kein Stress gehabt? Kribbelts schon wieder, oder was ist los? Ich bin übrigens einer derjenigen, die dich meistens noch verteidigen, wenn du mal wieder sinnlos Hatorate versprühst...naja...mach nur weiter so. Iwann kapiersts vielleicht auch du.
     
    Zuletzt bearbeitet: 25. April 2016
  7. lomu

    lomu Nachläufer

    Registriert seit:
    13. Januar 2016
    Themen:
    5
    Beiträge:
    23
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Heidelberg
    Schaut euch eure Route gut an wo ihr ggf. schleusen müsst. Wenns dumm läuft steht ihr da mal gut 4h in der Schlange...
     
  8. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Dann solltest du in diesem Fall Gelesenes auch verstehen. Die Hausboote sind in der Saison quasi ausgebucht, egal welcher Anbieter, im Herbst geht die Bucherei fürs kommende Jahr dort schon immer los. Den gesamten Winter bearbeiten die Mitarbeiter dort nur Buchungen, wobei alle Boote im Hafen stehen.

    Naja ansonsten komm mal bisschen runter ne und atme mal tief durch!
     
  9. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    Auch wenn man es gar nicht erwartet und deswegen falsch interpretiert: ich denke das war ein gutgemeinter Rat Dich mit der Buchung zu beeilen.
    Edit: zu langsam :)
     
  10. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Norbert deine Sticheleien kannst du dir klemmen, wenn du ein Problem hast schreibe es mir per PN, ansonsten bewerte oder kommentiere neutral, wie bei allen anderen auch oder lass es sein!
     
  11. Güllfredo

    Güllfredo Echo-Orakel

    Registriert seit:
    10. Dezember 2015
    Themen:
    4
    Beiträge:
    243
    Likes erhalten:
    173
    Ort:
    Lübeck
    Ich glaube was er dir damit vermitteln wollte war: Bucht schnellstmöglich ein Hausboot, sonst ist keins mehr frei.
    Ich habe so eine Tour bereits gemacht, es ist ohne Ortskenntnis nicht einfach. Und wir haben über ein halbes Jahr vorher das Boot gebucht. Wir sind damals in Neustrelitz gestartet. Schöne Tour, schöne Landschaft.

    Edit: Offenbar schon geklärt. Zu langsam.
     
  12. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Ein ganz wichtiger Punkt, auch schauen ob die WSV wieder vor hat zu streiken- wenn ja steht man wie wir damals 1,5 tage vor der Schleuse und wenn die dann morgens aufmacht und mit schleusen beginnt, ist man mit Pech abends an der Reihe. Gerade von der Müritz aus Richtung Mirow, Rheinsberg ist massig Verkehr, in die andere Richtung Plauer See Kölpinsee Fleesensee, geht es da die Gewässer groß sind und man sich aus dem Weg gehen/fahren kann.
    Und frühzeitig am tage, etwa 15/16 Uhr ne ruhige Stelle für die Nacht suchen, womöglich mit Landzugang, denn sonst sind alle Plätze belegt.
     
  13. aspiusfan

    aspiusfan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Juli 2015
    Themen:
    11
    Beiträge:
    413
    Likes erhalten:
    139
    Ort:
    Heidelberg
    Dann atme ich mal ruhig durch und sage artig: Danke für den Hinweis, Lui!

    Ich hatte derartiges schon auf dem Schirm und genau deshalb woltle ich JETZT schon recherchieren, mich mal informieren und natürlich zeitnah buchen....hab deinen Post halt echt schwer ironisch verstanden. Nun gut, abgehakt!

    Nochmal vielen Dank für die Streikhinweise und die Schleusenzeiten! Ist es zeitlich denkbar Müritz, Plauner und Kölpinsee in 7 Tagen zu machen oder soltle man sich eher auf 2 Seen mit Nebenarmen konzentrieren? vielen Dank für eure Einschätzungen!
     
  14. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Machbar in der Zeit ohne Probleme.
     
  15. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    Huch? War keine Stichelei beabsichtigt. Im Gegenteil. Ich wollte Dich verteidigen (aber das ging, wie bisher immer, wohl schief).
     
  16. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Verarsch dich alleine!
     
  17. darkbearded

    darkbearded Echo-Orakel

    Registriert seit:
    11. Juli 2015
    Themen:
    3
    Beiträge:
    153
    Likes erhalten:
    15
    Ort:
    Berlin
    Unter der Voraussetzung, dass du von August 2016 sprichst, ist es halt ein "jetzt erst" und nicht "jetzt schon". Auf jeden Fall gute Idee. Ihr solltet evtl. bedenken, dass ihr, je nach Bootsgröße, etwas "unbeweglich" seit. Falls also ein großes Boot angedacht und es möglich ist, nehmt ein Dinghi o.ä. mit.
     
  18. Zanderlui

    Zanderlui BA Guru Gesperrt

    Registriert seit:
    8. September 2008
    Themen:
    59
    Beiträge:
    4.403
    Likes erhalten:
    219
    Ort:
    30419 im Herzen 17207
    Ach so und je nachdem wie viel ihr umher fahrt, schauen wo es Tankmöglichkeiten gibt. Auf der Müritz könnt ihr zu der Zeit schon schöne Möwenjagden haben, nicht ganz so elegant mit Hausboot dann und die Einheimischen werden nicht begeistert sein, wenn ihr an so einen "Jagdspot" kommt aber was solls ;-)
    Denke wo es überall hingehen soll/wird, kannst du eh erst entscheiden, wenn du weißt wo ihr überhaupt ein Boot bekommt, an welchem Ende der Seenplatte.
     
  19. NorbertF

    NorbertF Master of Desaster Mitarbeiter Moderator

    Registriert seit:
    21. August 2006
    Themen:
    91
    Beiträge:
    6.959
    Likes erhalten:
    877
    Ort:
    Am See
    .

    Nochmal...ich habe keine Sticheleien beabsichtigt. Ich erkläre Dir den Satz. Offenbar hat aspiusfan keinen gutgemeinten Rat, sondern eine Beleidigung erwartet. Er, nicht ich. Ich habe ihn aufgeklärt, dass er sich in dem Fall irrt. Genau das steht da zu lesen und mehr habe ich auch nicht gemeint.
     
  20. aspiusfan

    aspiusfan Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    22. Juli 2015
    Themen:
    11
    Beiträge:
    413
    Likes erhalten:
    139
    Ort:
    Heidelberg
    Alter Verwalter....bevors hier eskalliert und ich als TE ne gewisse Verwantwortung und Mitschuld trage:


    MEINE SCHULD!!!! Ich habe Luis Post einfach falsch aufgefasst und statt dem merkwürdig formulierten, aber wirkliche ernst gemeinten Rat, eine Provokation gelesen!!

    ICH sollte mir Gedanken über meine Auffassungsgabe, mein Hintergrundwissen zur Person etc. machen und weder Norbert noch Lui sonst!
     

Diese Seite empfehlen