1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Falkfish Spöket

Dieses Thema im Forum "Köder" wurde erstellt von wolle710, 3. Januar 2006.

  1. wolle710

    wolle710 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Hat jemand hier Erfahrung mit den Falkfish Spöket im Süsswasser? Ich habe den 18gr. jetzt ein paar mal an unserem Vereinssee gefischt allerdings ohne Erfolg..
    Würde mich über einige Antworten freuen!
     
  2. Hoffi

    Hoffi Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    11. März 2004
    Themen:
    6
    Beiträge:
    265
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    HI den muss mann recht schnell führen für die Jahreszeit evtl.nicht zu empfehlen außer auf MEFO eben :lol:
     
  3. godfather

    godfather Finesse-Fux Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    17. November 2002
    Themen:
    42
    Beiträge:
    1.353
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    berlin
    den spöket habe ich erst einmal an einem see gefischt und fand ihn als hechtköder suboptimal. ist eben ein köder, der laut hersteller mehrere führungsmöglichkeiten zulässt. man kann ihn führen wie ein blinker - ein echter blinker läuft aber besser. man kann ihn führen wie ein jerk - ein echter jerk läuft ebenfalls besser. bei wobblern find ichs genauso.
    wahrscheinlich hab ich zu viele spezielle köder, um mit solch einem multitalent warm zu werden. :wink:
    mein exemplar wird an der küste eine erneute chance bekommen! :D
    den oberhammer finde ich allerdings die farbauswahl! unglaublich, in was für einer riesigen auswahl der angeboten wird. 8O
     
  4. wolle710

    wolle710 Angellateinschüler

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Themen:
    3
    Beiträge:
    9
    Likes erhalten:
    0
    Hi und Danke für die Antworten. Schick finde ich ihn auch und werfen lässt er sich auch gut, ....aber irgendwie fehlt mir auch der Glaube an den Köder. Werde ihn auch zum MeFo fischen einsetzen und bis dahin ruhen lassen, seit gestern ist hier eh Eis angesagt....
     
  5. WoodyX6

    WoodyX6 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    1. September 2003
    Themen:
    12
    Beiträge:
    1.109
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Canada
    absoluter top köder für mefo und auch dorsch!
    auf hecht und barsch wird er diesjahr getestet ;)
     
  6. leoseven

    leoseven BA Guru Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    27. November 2004
    Themen:
    71
    Beiträge:
    2.682
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Berlin
    jau.. am wannsee :mrgreen:
     

Diese Seite empfehlen