1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Evergreen KALEIDO INSPIRARE TKIC-63ML "The Stingray Super Shake"

Dieses Thema im Forum "Ruten (Casting)" wurde erstellt von hansevel, 8. Februar 2019.

  1. hansevel

    hansevel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Februar 2016
    Themen:
    8
    Beiträge:
    189
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Lage (Lippe)
    Moin zusammen,
    die Evergreen Kaleido Inspirare TKIC-63ML The Stingray Super Shake könnte meine nächste Rute werden. Im Nachbarforum habe ich ein kurzes Review gefunden, ansonsten nichts was mich weiter bringen würde.
    Ich denke mal, dass doch der ein oder andere die Rute fischt oder gefischt hat. Vielleicht möchte ja jemand etwas dazu schreiben. Muss ja kein Roman werden.
     
    Ruti_Island gefällt das.
  2. chrisi1989

    chrisi1989 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    39
    Was möchtest du denn wissen zu der SSS ?
    Ist bei mir im Prinzip meine " die kann alles Barschrute " wenns mal nur mit einer ans Wasser geht
     
  3. hansevel

    hansevel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Februar 2016
    Themen:
    8
    Beiträge:
    189
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Lage (Lippe)
    So eine Rute suche ich! Wenn man mal für 2 Std ans Wasser geht und das „kleine Besteck“ mitnimmt.

    Mich würde interessieren welches reale Wurfgewicht die Rute hat. Also wie weit runter und wie viel maximal möglich ist. Und natürlich der Wohlfühlbereich, also wo sie ihre Stärken am meisten ausspielen kann.
    Außerdem welche Köderarten ihr meisten liegen. Ich Fische nahezu ausschließlich Jigs und Rigs, Wobbler nur sehr selten.
    Falls es noch andere erwähnenswerte Dinge zu der Rute gibt, ist das natürlich auch der Willkommen :)
     
  4. chrisi1989

    chrisi1989 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    39
    Ihr idealer Bereich bei Jigs liegt von 5-10g samt 3inch Baits und schlanken 4Inch Baits, Easyshiner, OSP Dolive Stick und co...
    Darunter und drüber hab ich die Beastinger, die Black Raven, die Fact HST und Co von daher muss ich die SSS nie wirklich ausreizen.
    Aber wenns wie gesagt nur eine sein darf dann immer wieder die SSS.
    Wobbler fisch ich auch nicht oft, jedoch wenn dann verarztet sie ab 4g auch Hardbaits sehr gut.
    Zum maximalen WG kann ich nicht allzuviel beitragen da da auch jeder ein anderes Empfinden hat.
    Ach ja auch weightless Wackyworms machen an ihr durchaus riesen Spaß, vorallem wenn dann ein 45+ Bass einsteigt ;-)
     
    hansevel und Schanze gefällt das.
  5. hansevel

    hansevel Echo-Orakel

    Registriert seit:
    8. Februar 2016
    Themen:
    8
    Beiträge:
    189
    Likes erhalten:
    138
    Ort:
    Lage (Lippe)
    Das hilft mir schon mal ein bisschen weiter, danke.
     
  6. chrisi1989

    chrisi1989 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    210
    Likes erhalten:
    39
    ach ja weils gerade schwerst im trend ist, Jackall DeraBreak und die kleinen Jackall Spinnerbaits verarztet sie ebenso sehr sehr gut.
     

Diese Seite empfehlen