1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Eure Meinung zur Schnurauswahl

Dieses Thema im Forum "Schnüre" wurde erstellt von AMOK, 5. September 2011.

  1. AMOK

    AMOK Twitch-Titan

    Registriert seit:
    30. Oktober 2006
    Themen:
    17
    Beiträge:
    79
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Stralsund
    Hallo an alle,

    mich interessiert eure Meinung zur Schnurauswahl:

    Rute Rocksweeper , Rolle Shimano Aspire 2500 FA.
    Bitte keine Diskussionen zur Kopflastigkeit, die nehme ich hin.
    Die Aspire konnte ich zum guten Preis bei meinem Händler erstehen.

    Habe schon einiges an Schnüren gefischt, so 100%ig war ich bisher nicht begeistert, immer was zu meckern.
    Welche passt also eurer Meinung?
    Einige Rahmenbedingungen:
    -keine oder geringste Wasseraufnahme
    -absolute Weitwurfschnur
    -0!! Perrücken, vor allem beim Fischen mit leichten Ködern und Windeinfall

    Danke im Voraus
    Gruß
    Amok
     
  2. dietel

    dietel Barsch-Joda Mitarbeiter Administrator

    Registriert seit:
    18. Oktober 2002
    Themen:
    403
    Beiträge:
    3.528
    Likes erhalten:
    791
    Ort:
    Berlin, Germany
    versuchs doch mal mit der neuen nanofil. haben die am we probegeworfen und auf abriebsfestigkeit untersucht. fliegt sehr gut, weil dünn und extrem glatt. und kann auch was ab. franzt jedenfalls nicht aus, wenn man sie ne weile über ne scharfe tischkante schrubbelt.
     
  3. Basshunter94

    Basshunter94 Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Juni 2009
    Themen:
    19
    Beiträge:
    631
    Likes erhalten:
    15
    Mich Hat die Powerpro bisher noch nicht enttäuscht..
    Gerade die Neue "Kreation" hat ja auch schon ordentlich Preise abgeräumt.
    Schätze die ist ein versuch wert. Fische sie selbst auf Barsch und aktuell auch auf meiner Jerke:)
     
  4. Brilliano

    Brilliano Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    8. Februar 2007
    Themen:
    5
    Beiträge:
    362
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Meerbusch
    Jo, die neue Power Pro werde ich mir auch mal näher anschauen. Ist ja auch glatt und hat bei der EFFTEX den Preis für die beste neue Schnur abgeräumt.
     
  5. eastside

    eastside Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    12. Juni 2009
    Themen:
    2
    Beiträge:
    280
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Wilder Osten
    fische auf meiner 2500er apsire seit knapp 2 jahren die stroft gtp!
    1 x 5,5kg und 1 x 7kg - bis dato alles top!!

    power pro ist auch gut aber erst ab der 0,15er wirklich rund!
     
  6. Drop Shoter

    Drop Shoter Finesse-Fux

    Registriert seit:
    29. November 2010
    Themen:
    27
    Beiträge:
    1.135
    Likes erhalten:
    61
    Was soll das schon heißen?! :roll:
     
  7. tim_tackle

    tim_tackle Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. September 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden
    die power pro ist meiner Meinu,ng zu laut, von JENZI gibt es eine wirklich gute Schnur, rund und leise.
    Das beste was ich gefischt habe ist die daiwa schnur. Rund und knotenfest. Stroft habe ich noch nicht gefischt
     
  8. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.380
    Likes erhalten:
    267
    Also ich fische die FL Crystal in 0,06mm. Find die TOP. Noch nicht einen Tüddel gehabt, und schmeißt die Köder bis zum Mond. Auch wenn die hier recht umstritten ist... :wink:
     
  9. sims

    sims Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    Kann dir nur die NanoFil in 0,08 empfehlen. Fisch ich jetzt seit ein paar Wochen auf meiner Barschrute (WG 3-18) mit einer 1000er Rolle.
    Tragkraft reicht für jeden Barsch.
    Hechtbeifänge gabs bis knapp über 60 und auch einige Hänger konnte gelöst werden bzw. ist das 0,20 FC Vorfach zuerst gerissen.
    Wurfeigenschaften sind super und im direkten Vergleich zur 0,10er PowerPro viel runder.
    Hatte vor der NanoFil die Daiwa Tournament in 0,08 drauf, auch eine sehr gute Schnur, aber die NanoFil gefällt mir besser und vorallem ist der Preis der Daiwa ein Witz im Vergleich zur Leistung.
     
  10. tim_tackle

    tim_tackle Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. September 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden
    Man müsste jetzt man die fireline mit der nanofil vergleichen
     
  11. posi86

    posi86 Master-Caster

    Registriert seit:
    15. Dezember 2008
    Themen:
    19
    Beiträge:
    664
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Plau am See
    Ganz klar, Stroft GTP wenn du mehr Geld ausgeben willst, die "S" sonst die "R".

    Cool wie einige die Berkley NANO empfehlen, ohne jegliche Langzeiterfahrungen (außer nen paar Wochen)...
     
  12. Barza

    Barza Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    19. Juli 2009
    Themen:
    0
    Beiträge:
    355
    Likes erhalten:
    6
    Ort:
    Berlin
    Da gebe ich Dir völlig recht. Einer macht das übrigens "Berufsbedingt"-was ich nicht kritisiere, sollte man zwecks Einordnung nur berücksichtigen.

    Der TE hat leider nicht die gewünschte Tragkraftklasse angegeben, das wäre hinsichtlich Empfehlung aber wichtig.

    Sollte die Kombo zum Barschangeln genutzt werden, kann ich die Suffix Performance Braid in 6 lbs sehr empfehlen. Dieser Schnur kann weder eine Fireline noch eine Power Pro in dünnen Durchmessern das Wasser reichen.
     
  13. Tweek

    Tweek Twitch-Titan

    Registriert seit:
    4. Dezember 2006
    Themen:
    3
    Beiträge:
    59
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Nagold
    Hey,

    kann zum Barsch fischen auch die Sufix Performance Braid in 6lb empfehlen.
    Super Schnur. Hab sie gerade auf allen Rollen.

    Grüße
    Tweek
     
  14. Fisch-Flüsterer

    Fisch-Flüsterer Echo-Orakel

    Registriert seit:
    2. April 2009
    Themen:
    16
    Beiträge:
    105
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Hamburg
    Kann dir die Powerline 0.08 gelb ( Gigafish ) wärmstens empfehlen.
    Günstig, leise, rund. 150 m 17€
    Jeder meiner Kumpels, der die Schnur auf meine Empfehlung gekauft hat, ist begeistert davon.
     
  15. tim_tackle

    tim_tackle Echo-Orakel

    Registriert seit:
    23. September 2010
    Themen:
    13
    Beiträge:
    220
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Dresden
    Also langsam sollte man mal offentlich erwähnen, das die Power pro erst ab 0.15 rundgeflochten ist
     
  16. sims

    sims Echo-Orakel

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    10
    Beiträge:
    125
    Likes erhalten:
    0
    naja ein paar wochen sind immer noch besser als sein urteil aufgrund eines testmeters zu fällen. was hier im BA und auch in anderen foren passiert. da lästern leut über material ohne es je gefischt zu haben. und verglichen mit anderen schnüren kann man sehrwohl eine einschätzung abgeben. zwar kein langzeittest aber besser als nur nachplappern was andere schreiben oder wegen einem lächerlichen meter.
     
  17. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    Also ich finde, die Knotenfestigkeit kann man ganz gut mit nem Testmeter testen und das dann auch hier posten. Oder brauchst du 5 Meter um Knoten zu testen? :roll:
     
  18. Schaker

    Schaker Twitch-Titan

    Registriert seit:
    19. März 2011
    Themen:
    11
    Beiträge:
    73
    Likes erhalten:
    0
    Ich Fische die Stroft GTP 1 mal die mit 7kg Zugkraft und 1 mal die mit glaube 5,5kg Zugkraft hatte noch nie eine Verhäderung mit diesen Schnüren und man hat im Drill guten Kontakt zum Fisch
     
  19. waldgeist

    waldgeist Gummipapst

    Registriert seit:
    16. Februar 2009
    Themen:
    33
    Beiträge:
    903
    Likes erhalten:
    72
    Ort:
    Berlin
    Und für mich gibt's im Moment nix über der Sufix Performance Braid! In 10lb zum Barscheln mit Ködern ab Live-X-Smolt bis 100er Arnaud funzt das bestens. Knoten halten wie Bombe, die Schnur ist leise und auch abriebsfest...

    Die 0.08er Powerline von Gigafish fetzt auch. ISt aber dicker als angegeben, wenn auch nich sooo viel dicker als die Sufix. Ich dneke aber, dass die Tragkraft ein wenig übertrieben ist...dennoch sehr zu empfehlen!
     
  20. Chrizzi

    Chrizzi Echo-Orakel

    Registriert seit:
    30. Juli 2008
    Themen:
    0
    Beiträge:
    150
    Likes erhalten:
    0
    Wie wäre es mit einer dünnen Nylon. Die erfüllt die Rahmenbedingungen.
     

Diese Seite empfehlen