1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Erste Baitcaster für Hechtkombo auf Westin W3 Powercast 8'3" XXH

Dieses Thema im Forum "Baitcaster- und Multi-Rollen" wurde erstellt von gummibarsch, 26. Februar 2016.

  1. gummibarsch

    gummibarsch Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    4. Januar 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Moosburg
    Hallo zusammen,

    nach langer Suche hab ich mich nun für Swimbaits und große Gummifische für die W3 Powercast entschieden. Was denkt ihr passt da an Rolle? Sollte max. 200€ kosten

    Grüße
    Mario
     
  2. buebue

    buebue Gummipapst

    Registriert seit:
    5. Februar 2009
    Themen:
    21
    Beiträge:
    911
    Likes erhalten:
    0
    Ne Abu C4 5601, wenn es eine Runde sein darf.
    Top Teil, einfach zu zerlegen/warten usw.
     
  3. Mrfloppy

    Mrfloppy Echo-Orakel

    Registriert seit:
    31. Januar 2012
    Themen:
    0
    Beiträge:
    244
    Likes erhalten:
    2
    Kannst such ne tatula hd nehmen. Die Köder werden ja meist eingeleiert und nicht gejiggt oder gejerkt. Die Belastung für die Rolle ist daher überschaubar.
    Zumal die tatula sehr gutmütig zu werfen ist. Für bc Neulinge nicht unwichtig ;)
     
    Zuletzt bearbeitet: 26. Februar 2016
  4. gummibarsch

    gummibarsch Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    4. Januar 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Moosburg
    Hi,

    danke für die Tipps! Ich würde glaub ich schon gerne eine Low Profil Rolle haben.
    Die Tatula HD gefällt mir schon mal richtig gut, da werd ich mich mal umschauen wo es die am günstigsten gibt.

    Grüße,
    Mario
     
  5. JohannesF

    JohannesF Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    9. Februar 2014
    Themen:
    3
    Beiträge:
    315
    Likes erhalten:
    26
    Was auf jeden Fall auch noch gut gehen würde, sind Daiwa Lexa 300 und Abu Revo Beast. Ich fische beide in einem ähnlichen Wurfgewichtsbereich und bin mit beiden sehr zufrieden. Die Beast lässt sich nochmal besser palmen, während die Lexa durch die nach vorne versetzte Schnurführung an dieser Stelle robuster wirkt.

    PS: Beim nächsten Mal könntest du noch deinen angepeilten Hauptwurfgewichtsbereich und das angegebene WG der Rute hinschreiben. Dann muss man nicht selbst googlen, um dir zu helfen. ;)
     
  6. KeiPike2011

    KeiPike2011 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bensheim/Hessen
    Für diesen wurfgewichtsbereich deiner Rute würde auch eine Quantum EXO PT 301 ausreichen. Die sind nicht extrem schwer und sind sehr gutmütig bei einem hohen wg.
     
  7. KeiPike2011

    KeiPike2011 Twitch-Titan

    Registriert seit:
    1. Februar 2016
    Themen:
    4
    Beiträge:
    95
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Bensheim/Hessen
    Und es liegt in deinem Budget
     
  8. Fischhenrik

    Fischhenrik Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    30. November 2014
    Themen:
    21
    Beiträge:
    492
    Likes erhalten:
    66
    Ort:
    Kassel oder Gieboldehausen
    Tatula HD hatte ich auch mal, hat uneingeschränkt Spaß gemacht :)
     
  9. MorrisL

    MorrisL Barsch Vader

    Registriert seit:
    13. Februar 2008
    Themen:
    34
    Beiträge:
    2.163
    Likes erhalten:
    147
    Ort:
    Berlin
    Etwas angestaubt inzwischen , aber ne Revo Winch reicht dafür auch hin , ebenso gutmütig , und ne bullige Bremse....die brauch man hi und da mal...:wink:, falls de kleine Hände hast. Ich baller mit der 23er Sandras und andere Lappen durch die Gegend , für den 40er Aal und andere große Geschichten , hab ich ne Toro Winch , ebenfalls in Preis Leistung super. Wie gesagt , man muss mit der niedrigen Übersetzung klar kommen , ich bin von Natur aus n Speedy , daher kann ich mit diesen Rollen wie gewohnt in meinem Tempo bleiben . Selbst bei straffer Andrift am Bodden ist man nicht überfordert , geht alles...

    Viel Erfolg bei der Findung...

    Grüße Morris
     
  10. gummibarsch

    gummibarsch Schusshecht-Dompteur

    Registriert seit:
    4. Januar 2007
    Themen:
    9
    Beiträge:
    32
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Moosburg
    Hi,

    super Infos, danke dafür!
    Ich hab mich für die 200er Tatula HD entschieden, allein optisch passt das zur Powercast und man liest fast nur positives darüber .
     
  11. BwieBarsch

    BwieBarsch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Themen:
    2
    Beiträge:
    267
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    in S-H und M-V
    Erste Baitcaster für Hechtkombo auf Westin W3 Powercast 8'3" XXH

    Konntest du bereits ein paar dicke Köder um die 100gr durch die Gegend schleudern? oder hat dich die Schonzeit daran gehindert?
    Habe gelesen, dass die Tatula eher für Gewichte um die 60-80 gr geeignet sein soll, oder sind auch 100 gr kein Problem?

    Gruß Torben
     
  12. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Ab 90gr würde ich definitiv die Revo Beast vorziehen , ich hatte die Beast damals im direkten Vergleich zur HD Custom SHL Tatula und fand die Beast in allen Punkten besser, die Tatula hatte ZR Lager von mir bekommen und trotzdem lag die Beast out of Box mindestens auf Augenhöhe eher noch vorn.
    Sehr solider kleiner Panzer der auch ab 20gr kann wenns sein muss.
    Und für Gewichte ab 90gr hat die gute auch nen Backup Prawl , die HD Tatula nicht
     
  13. F3lix

    F3lix Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Oktober 2015
    Themen:
    22
    Beiträge:
    488
    Likes erhalten:
    69
    Jap da muss ich dem Martin zustimmen...Wobei die Beast meines Wissens nach etwa doppelt so viel kostet wie die Tatula. Guck dir mal die Abu Orra/Revo Winch an, die Orra ist relativ normal übersetzt, die Revo ziemlich langsam, was aber beim Gummi leiern nicht unbedingt ein Nachteil sein muss...
    Wenns auch ne Round tut, dann guck dir mal die Abu Ambassadeur JB oder die C4 Modelle an, die taugen in dem Wg Bereich und dem Budget sehr viel.
    Felix
     
  14. BwieBarsch

    BwieBarsch Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    5. November 2015
    Themen:
    2
    Beiträge:
    267
    Likes erhalten:
    3
    Ort:
    in S-H und M-V
    Top! Danke für die Tipps Männer. Die Revo Beast hatte ich auch im Blick, fand die Tatula aufgrund des Preises attraktiver. Aber die 100gr problemlos auf Dauer schaffen ist schon wichtiger. Werd mir die genannten Rollen alle nochmal anschauen und dann nächsten Monat zuschlagen
     
  15. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Revo Beast kostet bei Moritz Nauen um die 200€ glaub ich , die Tatula HD Custom kostet dich mit Zoll usw etwa an die 230.... die hier erhältliche HD ist hässllich wie die Nacht :))

    Wie gesagt ab 90gr definitiv die Revo Beast die macht auch mit 20gr genauso gute Weiten wie die Tatula, ich war selbst erstaunt .
    Vom Palmen her auch sehr angenehm da sie den Revo Gen3 Body hat und nur eine fettere Gearside
     
  16. F3lix

    F3lix Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    31. Oktober 2015
    Themen:
    22
    Beiträge:
    488
    Likes erhalten:
    69
    Guck dir auf jeden Fall mal die Daiwa Lexa an die Johannes grad im Marktplatz anbietet...
     
  17. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Naja die wäre mir jetzt nix wenn ich viel im Bereich 20-80gr fische, da sind die beiden erstgenannteren doch klar vorne.
    Preislich natürlich auch ne Schippe mehr
     
  18. chrisi1989

    chrisi1989 Echo-Orakel

    Registriert seit:
    13. September 2013
    Themen:
    7
    Beiträge:
    166
    Likes erhalten:
    2
    eine Revo Winch Gen 3 hätte ich abzugeben falls Interesse besteht !
     
  19. Kaprifischer1973

    Kaprifischer1973 Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    14. März 2012
    Themen:
    9
    Beiträge:
    447
    Likes erhalten:
    24
    Die Gen. 3 ist aber bauartbedingt nicht für solche Gewichte ausgelegt!
     
  20. scorpion1

    scorpion1 BA Guru

    Registriert seit:
    27. Februar 2010
    Themen:
    57
    Beiträge:
    3.065
    Likes erhalten:
    224
    Ort:
    Cottbus
    Die Revo Beast hat auch einen Revo Gen3 Body aber fettere Gearside
     

Diese Seite empfehlen