1. Hi Gast, Du bist neu hier. Um das Forum übersichtlich zu halten, bitten wir Dich, erst die Forensuche (Lupe oben rechts) zu bemühen, bevor Du ein neues Thema eröffnest. Vieles wird hier schon diskutiert. Vielen Dank fürs Verständnis und viel Spaß hier!
    Information ausblenden

Ernstgemeinte Bisse?

Dieses Thema im Forum "Barsch" wurde erstellt von HHKanalangler, 9. August 2011.

  1. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    Moin ihr User,
    Wie sehen erstgemeinte Bisse bei Oberflächenködern von Barschen aus.
    Ich habe gestern meine ersten Barsche an der Oberfläche gefangen bloß wenn sie dann mal hingen waren sie nicht viel größer als mein Köder in dem Fall ein Water Mocassin. Es gab echt viele Bisse meistens waren die kleinen in ganzen Rudeln auf den köder los. Weil es so viele Bisse gab hab ich einfach mal die Kamera aufgestellt. Beim dritten Wurf nach ein paar zupfern wurde mein Köder attackiert der Fisch ist dabei mit voller größe aus dem Wasser gesprungen, der hatte auf jeden fall 45 wenn nicht sogar 50.

    Meine Frage an euch, ist das normal? denn heute früh hatte ich nochmal einen Biss den hab ich gar nicht gesehen es gab nur einen ruck und dann hing der dicke.
     
  2. berlinerzander

    berlinerzander Master-Caster

    Registriert seit:
    14. Februar 2009
    Themen:
    14
    Beiträge:
    605
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oranienburg
    also typische barschbisse sehen eigentlich so aus dass sie hinter dem köder herschwimmen und ihn dann von der oberfläche wegsaugen wollen !
    dann hört man immer so ein schmatzgeräusch!
    bei den ganz großes ist es wie bei hechten . sie kommen manchmal komplett aus dem wasser geschossen !

    joah mehr gibts nicht zu sagen !
     
  3. T-Wahn88

    T-Wahn88 Finesse-Fux

    Registriert seit:
    12. Oktober 2005
    Themen:
    56
    Beiträge:
    1.174
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Lingen
    wir wollen das Video ;-)
     
  4. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    @berlinerzander, so sah es auch bei mir aus meistens waren nur ein paar kleine kielwellen hinter dem köder und dann wurde versucht ihn runter zu ziehen wenn sie dann mal hingen dann war der ganze hintere Drilling iinhaliert.

    @T-Wahn17, das video muss erst fertig gemacht werden, und ich hoffe mann kann viel erkennen denn der Biss war auf ca 40metern entfernung.
     
  5. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    Oft ist es so, dass ein Ruder Barsch den Köder verfolgt oder unterschwimmt und immer wieder anstupst, das sorgt für viele Fehlbisse. Aber wenn ein Barsch deinen Köder wirklich haben will, dann schafft er das und das merkst du dann schon ;)
     
  6. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    Ich hab es bemerkt aber nur bei dem 38er den ich gestern noch hatte, war aber nicht in Hamburg.
     
  7. Mr.Redfish

    Mr.Redfish Finesse-Fux

    Registriert seit:
    7. Juli 2009
    Themen:
    97
    Beiträge:
    1.209
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Zwischen Lüneburg und Hamburg
    38er ist doch schonmal n sehr schöner Fisch, den hast du auf Topwater gefangen? Petri dazu! ;)
     
  8. Raubmade

    Raubmade Master-Caster Moderator im Ruhestand

    Registriert seit:
    2. Januar 2007
    Themen:
    12
    Beiträge:
    706
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    die sandigen Strände der Havel
    ich hab den eindruck die kleenen flitzpiepen von rudelbarschen meinen ihre angriffe ernst , nur die drillinge passen nicht immer in die futterluke. hab öfter mal kleinere von außen erwischt....
    Richtige Barsche machen kurzen Prozess, saugen den Moccasin in den Pausen weg oder ballern mit einem Ruck drauf, ohne das ständige Geruckel, was man hat, wenn die Winzlinge zwar den Köder beißen aber dabei keinen Haken erwischen.

    cheers und weiter frohes "topwatern"
     
  9. Waterfall

    Waterfall Finesse-Fux

    Registriert seit:
    5. März 2011
    Themen:
    50
    Beiträge:
    1.380
    Likes erhalten:
    268
    Grade bei den kleinen Stickbaits konnte ich beobachten, dass sie einfach mal plötzlich "weg" waren, also sie ein Barsch unter Wasser gezogen hat. Wenn er dann noch auf dich zu schwimmt merkst du das nichtmal.
    Aber ansonsten die wie oben beschriebene "Treibjagt", bei der die Barsche einfach nur hinterherschwimmen und mal kurz knabbern, aber mehr nicht. Zumindest bei den kleinen.

    Gruß
     
  10. Barschkiller2007

    Barschkiller2007 Master-Caster

    Registriert seit:
    3. Februar 2008
    Themen:
    12
    Beiträge:
    561
    Likes erhalten:
    1
    Ort:
    Neukölln
    Wenn du das selber nicht hinbekommst kannst du mir ja mal das Video schicken dann mach ich was draus...

    greetz
     
  11. Rise

    Rise Angellateinschüler

    Registriert seit:
    18. August 2011
    Themen:
    5
    Beiträge:
    13
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Coburg
    Wie sieht´s denn nun aus mit dem Video! ;)
     
  12. Cuttle

    Cuttle Angellateinschüler

    Registriert seit:
    27. März 2010
    Themen:
    7
    Beiträge:
    14
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    Oberhausen
    VIDEO!!!!
     
  13. HHKanalangler

    HHKanalangler Dr. Jerkl & Mr. Bait

    Registriert seit:
    21. Oktober 2010
    Themen:
    18
    Beiträge:
    284
    Likes erhalten:
    0
    Ort:
    hamburg
    Das video kommt erst später vielleicht in nem Monat oder so.
    Denn dann fahre ich nochmal an den See.
    Und vielleicht kriege ich ja noch irgentwas in die Kamera gehalten.
     

Diese Seite empfehlen